Inhaltsverzeichnis:

Jeremy Kyle Vermögen: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister
Jeremy Kyle Vermögen: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister

Video: Jeremy Kyle Vermögen: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Jeremy Kyle grills mother who let daughter sleep with married men 2023, Februar
Anonim
Das Nettovermögen von Jeremy Kyle beträgt 5 Millionen US-Dollar

Jeremy Kyle Wiki-Biografie

Jeremy Kyle wurde am 7. Juli 1965 in Reading, Berkshire, England, geboren und ist ein Fernseh- und Radiomoderator, der vor allem als Moderator der umstrittenen Talkshow „The Jeremy Kyle Show“bekannt ist, die auf ITV ausgestrahlt wurde. Er moderierte auch eine US-Version seiner Show und all seine Bemühungen haben dazu beigetragen, sein Vermögen zu dem zu machen, was es heute ist.

Wie reich ist Jeremy Kyle? Mitte 2017 schätzen Quellen ein Nettovermögen von 5 Millionen US-Dollar, das hauptsächlich durch Erfolge in der Radio- und Fernseharbeit verdient wurde. Er ist seit 1996 in der Branche tätig und hat mit verschiedenen Netzwerken gearbeitet. Im Laufe seiner Karriere wird auch sein Vermögen voraussichtlich weiter wachsen.

Jeremy Kyle Vermögen von 5 Millionen US-Dollar

Jeremy besuchte die unabhängige reine Jungenschule Reading Blue Coat. Nach der Immatrikulation schrieb er sich an der University of Surrey ein, wo er Geschichte und Soziologie studierte.

1986 begann Kyle in verschiedenen Jobs zu arbeiten, darunter im Verkauf von Radiowerbung, im Verkauf von Lebensversicherungen und in der Personalberatung. Er arbeitete ein Jahrzehnt in diesen Jobs und wurde dann Radiomoderator. Er blieb kurz bei Orchard FM und Leicester Sound, bevor er 1996 bei Kents Invicta FM unterschrieb, dann im folgenden Jahr zu BRMB wechselte und mehrere Shows präsentierte. Im Jahr 2000 arbeitete er beim Century FM-Netzwerk und nahm seine Show von BRMB namens "Jezza's Jukebox" und drehte sie zu "Jezza's Confessions". Er gewann einen Sony Award für die Show „Late & Live“und wurde dann ab 2002 für Virgin Radio mit seiner Show namens „Jezza’s Virgin Confessions“ausgestrahlt. Er blieb zwei Jahre bei Virgin Radio, bevor er die Show, die jetzt "Capital Confessions" heißt, zu Capital FM verlegte. Es sollte ein Jahr laufen, bevor er "The Jeremy Kyle Show" startete.

Jeremy verlegte dann seine Show zu ITV, und es wurde bald eine der beliebtesten und umstrittensten Shows im Netzwerk. 2007 startete er die Reihe „Kyle’s Academy“, die darauf abzielt, Menschen zu einem erfüllteren Leben zu verhelfen; Die Radioversion von "The Jeremy Kyle Show" wurde auch im One Network von Gcap Media ausgestrahlt, mit einem anderen Format, in dem er Prominente interviewte. Außerdem war er Teil der ITV-Sendung „The Fattest Man in Britain“. 2011 startete er „Military Driving School“– eine Doku-Reihe – und wurde dann Moderator der Gameshow „High Stakes“.

Einige von Kyles neuesten Projekten sind "The Kyle Files" und "Jeremy Kyle's Emergency Room". Seit 2016 ist er Gastmoderator in der Frühstückssendung „Good Morning Britain“.

Neben seiner Radio- und Fernseharbeit schreibt Kyle eine Kolumne für das Magazin „Pick Me Up“. Er schrieb auch sein erstes Buch mit dem Titel „I’m Only Being Honest“, das einige Geschichten über sein Leben enthält.

Für sein Privatleben war Jeremy von 1989-91 mit Kirsty Rowley verheiratet, mit der er eine Tochter hat, dann mit Carla Germaine (2003-16), mit der er einen Sohn und zwei Töchter hat. Es ist bekannt, dass Jeremy an einer Zwangsstörung leidet. Im Jahr 2012 wurde bei ihm Hodenkrebs diagnostiziert und er unterzog sich nach einer Operation einer Chemotherapie, um den betroffenen Hoden zu entfernen. Nachdem er sich von der Krankheit erholt hatte, kehrte er bald zum Gastgeber zurück.

Beliebt nach Thema