Inhaltsverzeichnis:

Dan Dotson Vermögen: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister
Dan Dotson Vermögen: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister

Video: Dan Dotson Vermögen: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: AUSGESPIEGELT UND FRIEDEN SCHAFFEN MIT SCHWEREN WAFFEN👍 2023, Januar
Anonim
Das Nettovermögen von Dan Dotson beträgt 5 Millionen US-Dollar

Dan Dotson Wiki-Biografie

Dan Dotson wurde am 23. geborenrdNovember 1962 in Kalifornien USA, und ist vor allem als professioneller Auktionator bekannt, der mit seiner Frau Laura Dotson in der A&E-Reality-TV-Show „Storage Wars“zusammenarbeitet. Sie sind die Eigentümer von American Auctioneers, einem Auktionsunternehmen, und von StorageAuctions.net. In diesem Geschäft ist er seit Mitte der 1970er Jahre tätig.

Haben Sie sich jemals gefragt, wie reich Dan Dotson Ende 2017 ist? Laut maßgeblichen Quellen wird das Nettovermögen von Dan Dotson auf 5 Millionen US-Dollar geschätzt, ein Betrag, den er durch seine Fähigkeiten als Auktionator und durch Medienauftritte verdient hat.

Dan Dotson Vermögen von 5 Millionen US-Dollar

Dan Dotson wurde in jungen Jahren mit dem Auktionswesen vertraut gemacht; sein Großvater Sam Fancher arbeitete als Farmauktionator, und Dan schloss sich ihm bei seinen Unternehmungen an. Ab dem Alter von 11 Jahren brachte ihm sein Großvater bei, wie man als Auktionator fungiert, und in den nächsten vier Jahren veranstalteten die beiden verschiedene Auktionen zusammen, wobei Dan sogar die Schule für mehr praktischen Unterricht verpasste. Die Grundlage für sein Vermögen wurde schon sehr früh gelegt.

1983 startete Dan sein erstes Unternehmen, American Auctioneers, das sich auf verschiedene Auktionsbereiche spezialisiert hat, wie Nachlässe, Geschäftsinventar und Ausrüstung, aber auch Schätzungen und Spendenaktionen. Derzeit veranstalten amerikanische Auktionatoren zwei Auktionen pro Tag, sechs Tage die Woche, was die Hauptquelle von Dans Vermögen ist.

Neben seinem Erfolg führte Dan in den 1990er Jahren auch ein Auktionshaus, das sich auf Töpferwaren, Porzellan, Möbel und Puppen konzentrierte, die zur Versteigerung zur Verfügung gestellt wurden. Zusammengenommen haben all diese verschiedenen Auktionen Dan und umgekehrt erfolgreich über 40 Jahre lang ein Nettovermögenswachstum aufrechterhalten.

Im Jahr 2010 wurde Dan erstmals in der Reality-TV-Show „Storage Wars“vorgestellt, in der vier Käufer und ihre Teams um den Kauf von in Verzug geratenen Lagereinheiten konkurrieren. Dan übernahm die Show schnell als leitender Auktionator, zusammen mit seiner Frau Laura, die häufig als Ringman fungiert, jedoch oft die Rollen wechselten.

Dans Diktion als Auktionator wurde als undeutlicher mehrsilbiger Füller beschrieben, der sehr schnell verpufft, im Gegensatz zu Lauras, da sie dazu neigt, ihren Auktionsgesang langsamer zu halten. Seit seinem ersten Auftritt in der Show ist seine Popularität immens gewachsen, was schließlich zu mehreren Medieninterviews und auch anderen TV-Auftritten führte. Er wurde von Magazinen wie The Washington Post, TMZ und USA Today interviewt, und in Bezug auf seine TV-Auftritte wurde er in „Fox And Friends“, „Hot In Cleveland“, „Sports Center“vorgestellt – in denen er bekannt gab die besten 50 Sportstücke des Jahres 2013 – und „The Home And Family Show“.

Privat ist Dan seit 2000 mit Laura verheiratet. Das Paar lernte sich 1996 kennen und sie wurde sofort seine Geschäftspartnerin. Es gibt jedoch keine Aufzeichnungen darüber, ob das Paar Kinder hat oder nicht. Im Jahr 2014 erlitt Dan ein Doppelhirnaneurysma und unterzog sich einer größeren Operation, hat sich jedoch seitdem erholt, erholt und seine Auktionsaktivitäten wieder aufgenommen.

Beliebt nach Thema