Inhaltsverzeichnis:

Gorilla Zoe Vermögen: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister
Gorilla Zoe Vermögen: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister

Video: Gorilla Zoe Vermögen: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Wee 2023, Februar
Anonim
Das Nettovermögen von Gorilla Zoe beträgt 500.000 US-Dollar

Gorilla Zoe Wiki-Biografie

Alonzo Keith Mathis wurde am 26. Januar 1983 in Atlanta, Georgia, USA, geboren und ist ein Rapper, der vor allem als Mitglied verschiedener Rap-Gruppen wie Trustnobody Ent bekannt ist. und Boyz N Da Hood. Er hat auch eine Solokarriere und hat seit 2007 mehrere Alben veröffentlicht. Alle seine Bemühungen haben dazu beigetragen, sein Vermögen zu dem zu machen, was es heute ist.

Wie reich ist Gorilla Zoe? Mitte 2016 schätzen Quellen ein Nettovermögen von 500.000 US-Dollar, das hauptsächlich durch seine Karriere in der Rap-Musik verdient wurde. Er hat mit verschiedenen Künstlern zusammengearbeitet, gastiert mit verschiedenen Acts und hat auch zahlreiche Solo-Mixtapes veröffentlicht. Es wird erwartet, dass sein Vermögen im Laufe seiner Karriere zunehmen wird.

Gorilla Zoe Nettowert von 500.000 $

Gorilla wurde bekannt, als er Young Jeezy als Teil von Boyz n da Hood ersetzte – die Gruppe ist bekannt für ihre Musik namens Southern Gangsta Rap und sie arbeiteten mit mehreren Künstlern desselben Labels zusammen. Zoe ist in Kollaborationen wie "Coffee Shop" und "Bottle Poppin" zu sehen, die die Billboard-Charts erreichen konnten. Schließlich wurde er als Solokünstler für Bad Boy South und Block Entertainment unter Vertrag genommen, sodass sich sein Vermögen langsam verbesserte.

Im folgenden Jahr veröffentlichte er seine erste Single „Hood Figga“, die den 38. Platz der Billboard 100 erreichte. Der Song führte zu seinem ersten Soloalbum mit dem Titel „Welcome to the Zoo“, das im Oktober 2007 veröffentlicht wurde und am 18. Platz der Billboard 200 und erreichte den dritten Platz der Top Rap-Alben. Seine Popularität führte dazu, dass er für das XXL-Freshmen-Cover ausgewählt wurde, bei dem er mit Crooked I, Rich Boy und Saigon zusammenarbeitete. 2008 veröffentlichte er die Single „Lost“, die sein zweites Album „Don't Feed da Animals“promotete – das Album verkaufte sich in der ersten Woche 29.000 Mal und erreichte den achten Platz der Billboard 200. Anschließend veröffentlichte er zwei weitere Videos der Lieder „What It Is“und „Echo“trägt zu seinem Reichtum bei.

Seit 2010 arbeitet Gorilla an Mixtapes und veröffentlicht mehrere über die Website DatPiff.com. Er hat auch eine EP mit dem Titel „I Am Atlanta 3“über iTunes veröffentlicht. Im folgenden Jahr veröffentlichte er sein drittes Album „King Kong“, das jedoch nicht so erfolgreich war wie seine ersten beiden Alben und nur Platz 56 der Billboard 200 erreichte – der erfolgreichste Song des Albums ist „What's Goin' On “. Zoe machte eine zweijährige Pause von der Musik, dann veröffentlichte sie 2014 das Mixtape „Recovery“. Er gab auch bekannt, dass er bei Flo Ridas International Music Group unter Vertrag steht.

Über Gorillas Privatleben ist nicht viel bekannt; Bekannt ist, dass er in einem Viertel aufgewachsen ist, das viele Einflüsse in der Rap-Musik hatte. Im Alter von 18 Jahren begann er ernsthaft, eine Musikkarriere zu verfolgen und arbeitete in verschiedenen Jobs, bevor er seine erste große Chance fand. Er zitiert auch Dr. Dre, South Circle und Outkast als Inspiration. Einer seiner ersten Versuche zu rappen war im Alter von 11 Jahren, als er ein Mikrofon an eine Stereoanlage anschloss und anfing, zusammen mit mehreren Songs zu rappen.

Beliebt nach Thema