Inhaltsverzeichnis:

Danny Masterson Vermögen: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister
Danny Masterson Vermögen: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister
Video: Danny Masterson Vermögen: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister
Video: Angriffskrieg von Russland: Sollte Deutschland der Ukraine Panzer liefern? 2023, Februar
Anonim
Das Nettovermögen von Danny Masterson beträgt 22 Millionen US-Dollar

Danny Masterson Wiki-Biografie

Danny Masterson wurde am 13. März 1976 auf Long Island, New York USA geboren und ist DJ und Schauspieler, allgemein bekannt für seine Auftritte in „That '70s Show“, „Men at Work“, „Yes Man“und vielen anderen Filme und Fernsehsendungen. Darüber hinaus ist Danny Miteigentümer von 11 Restaurants, einer Boutique mit dem Titel Confederacy und einer Bar. Masterson arbeitet auch manchmal als Model.

Wie reich ist Danny Masterson? Bis Mitte 2016 schätzen maßgebliche Quellen, dass Dannys Nettovermögen über 22 Millionen US-Dollar beträgt, was hauptsächlich aus seiner Karriere als Schauspieler und DJ während seiner fast 30-jährigen Karriere stammt. Da Danny weiterhin in Filmen und Fernsehsendungen auftaucht, besteht eine hohe Chance, dass sein Vermögen noch höher wird.

Danny Masterson hat ein Vermögen von 22 Millionen US-Dollar

Ab dem Alter von vier Jahren begann Danny mit dem Modeln, trat im Alter von fünf Jahren in Fernsehwerbespots sowie mehreren Zeitschriften auf und ab dem Alter von acht Jahren spielte Danny in Broadway-Musicals und anderen Theaterproduktionen mit. Zu den Werbespots, in denen Danny auftrat, gehörten unter anderem die für Hardees, Kelloggs Frosted Flakes und Clearasil. Von diesem Zeitpunkt an begann das Vermögen von Danny Masterson zu wachsen. Der erste Film, in dem Danny mitspielte, war „Beethoven’s 2nd“, bei dessen Dreharbeiten er die Gelegenheit hatte, mit Charles Grodin, Nicholle Tom und Sarah Rose Karr zu spielen. Darüber hinaus war Masterson an mehreren Staffeln von „Cybill“beteiligt. Diese trugen natürlich zu Dannys Vermögen bei.

Eine der bekanntesten Rollen von Danny war in "That '70s Show", in der er mit Topher Grace, Mila Kunis, Laura Prepon und vielen anderen zusammenarbeitete. Später trat er auch in dem Film mit dem Titel „The Bridge to Nowhere“von Blair Underwood auf. Kürzlich war Danny ein Teil von „Men At Work“, „Supah Ninjas“und „Haven“. Andere bemerkenswerte Filme und Fernsehsendungen, in denen Masterson mitspielte, sind "Grounded for Life", "Party of Five", "Made for Each Other", "Killing Winston Jones", "Trojan War", "The Faculty" und viele andere, die sich jetzt summieren über 30 auf der großen Leinwand und ebenso viele TV-Produktionen. All diese Auftritte hatten einen großen Einfluss auf das Wachstum von Danny Mastersons Vermögen.

Neben seiner Karriere als Schauspieler ist Danny auch als DJ beliebt und erfolgreich. Er begann damit 1999 als Hobby und wurde auch als DJ Donkey Punch und DJ Mom Jeans bekannt. Vor kurzem trat Danny in Nachtclubs in Los Angeles auf. Obwohl er dies als Hobby begann, wurde es bald zu einer weiteren Aktivität, die Dannys Vermögen vergrößerte. Außerdem war er in zwei Musikvideos zu sehen, für Eduardo Fresco und Cheap Trick.

In seinem Privatleben ist Danny Masterson mit Bijou Phillips zusammen, seit sie 2005 miteinander ausgingen, heiratete schließlich 2013 und begrüßte 2014 eine Tochter. Er ist Scientologe, was ihn bei der wohltätigen Arbeit der New York Rescue Workers Detoxification gesehen hat Projekt. Er beteiligt sich auch an Theaterstücken für Kinder, unter anderem in anderen gemeinnützigen Projekten.

Beliebt nach Thema