Inhaltsverzeichnis:

Pat Day Net Worth: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister
Pat Day Net Worth: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister
Video: Pat Day Net Worth: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister
Video: Романтическая комедия ЛЮБОВЬ С ДОСТАВКОЙ НА ДОМ (2020) 2023, Februar
Anonim
Das Nettovermögen von Pat Dayton beträgt 8 Millionen US-Dollar

Pat Dayton Wiki-Biografie

Patrick Alan Day wurde am 13. Oktober 1953 in Brush, Colorado, USA, geboren und ist ein ehemaliger Pferderennjockey, der vor allem für seine 8.804 Siege in seiner Karriere sowie zahlreiche Auszeichnungen und Ehrungen bekannt ist, darunter den prestigeträchtigen Eclipse Award for Outstanding Jockey viermal in seiner Karriere.

Haben Sie sich jemals gefragt, wie viel Reichtum dieser dekorierte Jockey bisher angehäuft hat? Wie reich ist Pat Day? Laut Quellen wird geschätzt, dass das Nettovermögen von Day Mitte 2017 die Summe von 8 Millionen US-Dollar übersteigt, die er durch seine professionelle Pferderennkarriere erworben hat, die zwischen den frühen 1970er Jahren bis 2005, als er offiziell in den Ruhestand ging, aktiv war. Rang als Nr. 3 Jockey für seine Karrieregewinne in der Geschichte des Sports, die sich um die Summe von 298 Millionen Dollar drehen.

Pat Day mit einem Nettowert von 8 Millionen US-Dollar

Von Natur aus konkurrenzfähig und seit frühester Kindheit leidenschaftlich am Sport interessiert, entdeckte Pat während der High School das Wrestling. Obwohl er in seinen Teenagerjahren einen echten Erfolg erzielte, indem er die staatliche Wrestling-Meisterschaft gewann, träumte er davon, ein Bull-Riding-Rodeo-Cowboy zu werden, was irgendwie in Erfüllung ging, aber als Vollblutjockey in den frühen 1970er Jahren.

Mit seinem kleinen, aber ziemlich starken Körperbau hatte Day keine Probleme, sich an das Reiten zu gewöhnen, und begann seinen Weg zum Erfolg, als er 1973 die Prescott Downs in Arizona gewann. Im Laufe der nächsten Jahre kletterte Pat die Leiter stetig nach oben, und Ende der 1970er Jahre war er bereits einer der besten Jockeys der Nation und der führende Fahrer der Churchill Downs aus Kentucky. All diese Leistungen halfen Pat Day, sich als junger und prominenter Vollblutreiter zu etablieren, was auch die Grundlage für sein aktuelles, ziemlich beeindruckendes Vermögen bildete.

Der wirkliche Durchbruch in der Pferderennkarriere von Pat Day erfolgte 1985, als er nach dem Gewinn des Jockey Club Gold Cup, Clark Handicap und Preakness Stakes unter anderem mit dem George Woolf Memorial Jockey Award geehrt wurde. 1992 gewann er seine einzige Triple Crown des Kentucky Derby, Preakness und Belmont Stakes. Es ist sicher, dass all diese Errungenschaften Pat Day geholfen haben, einen beträchtlichen Betrag zu seinen Gesamteinnahmen hinzuzufügen.

Obwohl Pat Day oft für seinen geduldigen und manchmal recht passiven Fahrstil kritisiert wird, steht er an der Spitze der Welt des Jockeys – während seiner 32-jährigen Reiterkarriere erzielte er 8.804 und wurde damit Nr. 4 bei Siegen auf der All- Zeitliste, mit einem Gesamtgewinn von rund 298 Millionen US-Dollar rangiert er auf Platz 3 in der Geschichte des Pferderennens. Sein berufliches Portfolio umfasst auch über ein Dutzend renommierte Auszeichnungen wie vier Eclipse Awards, sechs U.S. Champion Jockey und Mike Venezia Memorial Award. Pat Day zog sich im August 2005 offiziell von seiner Profikarriere zurück. Für seine makellose Karriererangliste und seinen allgemeinen Beitrag zum Reitsport wurde Pat Day 1991 vom National Museum of Racing mit der Aufnahme in die Hall of Fame geehrt.

Seit Juni 2016 ist Pat Day Mitglied der Kentucky Horse Racing Commission.

Wenn es um sein Privatleben geht, hat es Pat Day geschafft, es privat und weit weg von der Öffentlichkeit zu halten, da es keine relevanten Daten über seine persönlichen Angelegenheiten und Angelegenheiten gibt, außer dass er seit 1979 mit Sheila Johnson verheiratet ist.

Beliebt nach Thema