Inhaltsverzeichnis:

Salma Hayek Vermögen: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister
Salma Hayek Vermögen: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister
Video: Salma Hayek Vermögen: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister
Video: Salma Hayek Pinault Will Never Dive That Deep Again 2023, Februar
Anonim
Salma Hayeks Nettovermögen beträgt 85 Millionen US-Dollar

Salma Hayek Wiki-Biografie

Salma Hayek Pinault, allgemein bekannt als Salma Hayek, ist eine berühmte amerikanische und mexikanische Filmproduzentin und Regisseurin, Model, Schauspielerin sowie Sängerin. Salma Hayek wurde bekannt, indem sie in Filmen wie „Desperado“mit Antonio Banderas, Steve Buscemi und Quentin Tarantino, „Wild Wild West“mit Will Smith und Kevin Kline und „Dogma“mit Ben Affleck, Matt Damon, Chris Rock mitwirkte. Jason Lee und George Carlin, um nur einige zu nennen. Hayek erhielt viel Kritikerlob für ihre Darstellung der Frida Kahlo in Julie Taymors Biopic mit dem Titel „Frida“, deren kommerzieller und kritischer Erfolg Hayek eine Goldene Kamera, Imagen Awards sowie mehrere Nominierungen einbrachte. Derzeit dreht Salma Hayek für eine kommende Komödie mit Pierce Brosnan und Jessica Alba „How to Make Love Like an Englishman“. Sie spricht auch eine Figur in einer kommenden 3D-Komödie „Sausage Party“mit Evan Goldberg, Conrad Vernon und Seth Rogen und erscheint in einem kommenden Drama unter der Regie von Wayne Blair mit dem Titel „Septembers of Shiraz“.

Salma Hayek hat ein Vermögen von 85 Millionen US-Dollar

Eine bekannte Schauspielerin, wie reich ist Salma Hayek? Laut Quellen belief sich ihr Einkommen im Jahr 2013 auf 25 Millionen US-Dollar. In Bezug auf ihr Gesamtvermögen wird Salma Hayeks Nettovermögen auf 85 Millionen US-Dollar geschätzt, von denen sie den größten Teil aufgrund ihrer Schauspielkarriere angesammelt hat. Einer von Hayeks wertvollsten Vermögenswerten ist ihr Haus in Los Angeles, das sie 20 Millionen Dollar gekostet hat.

Salma Hayek wurde 1966 in Veracruz, Mexiko, geboren und besuchte im Alter von 12 Jahren die Academy of the Sacred Heart in Louisiana. Hayek kehrte nach Mexiko zurück, um ihr Studium in Mexiko-Stadt an der Universidad Iberoamericana fortzusetzen. In Mexiko wurde sie 1989 bekannt, als sie die Hauptrolle der Teresa Martinez in der beliebten Telenovela „Teresa“spielte. Nach ihrem Erfolg ließ sich Hayek in Los Angeles nieder, um bei der renommierten Schauspiellehrerin Stella Adler Schauspiel zu lernen. Schon bald bot sich Hayek die Gelegenheit, neben Antonio Banderas in „Desperado“aufzutreten, was sie in Hollywood ins Rampenlicht brachte. Anschließend bekam sie eine Rolle in Andy Tennants Film „Fools Rush In“mit Matthew Perry und Jon Tenney und kehrte zurück, um die Rolle der Carolina in „Once Upon a Time in Mexico“, auch bekannt als „Desperado 2“, zu spielen.

Hayek war bereits eine berühmte Schauspielerin und fungierte dann als ausführender Produzent bei der Fernsehserie "Ugly Betty", produzierte ein Musikvideo für Jada Pinkett Smith und sprach eine Figur in der Animationskomödie "Der gestiefelte Kater" mit Antonio Banderas. Zach Galifianakis und Billy Bob Thornton. Abgesehen davon spielte sie mehrere Songs in Filmen wie „Frida“und „Desperado“und nahm ein Cover von „Happiness is a Warm Gun“auf, das ursprünglich von den Beatles aufgeführt wurde.

In Bezug auf ihr Privatleben verlobte sich Hayek 2007 mit Francois-Henri Pinault und brachte im selben Jahr ihre Tochter zur Welt. Das Paar trennte sich ein Jahr später, aber sie erneuerten ihre Beziehung 2009. Später in diesem Jahr feierten Hayek und Pinault ihre Hochzeit.

Beliebt nach Thema