Inhaltsverzeichnis:

Afeni Shakur Net Worth: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister
Afeni Shakur Net Worth: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister
Video: Afeni Shakur Net Worth: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister
Video: Afeni Shakur "Things I Miss About My Son" 2023, Februar
Anonim
Das Nettovermögen von Afeni Shakur beträgt 50 Millionen US-Dollar

Afeni Shakur Wiki Biografie

Alice Fay Williams wurde am 22. Januar 1947 in Lumberton, North Carolina, USA, geboren und ist als Afeni Shakur bekannt als Geschäftsfrau in der Musikindustrie, Philanthropin, ehemalige radikale politische Aktivistin und ehemaliges Mitglied der revolutionären Black Nationalist and Socialist Organisation mit dem Namen Black Panthers. In den Neunzigern wurde sie als Mutter der verstorbenen amerikanischen Rapperin und Ikone Tupac Amaru Shakur bekannt.

Wie hoch ist das Nettovermögen von Afeni Shakur? Ihr Vermögen wurde Anfang 2016 auf 50 Millionen US-Dollar geschätzt.

Afeni Shakur hat ein Vermögen von 50 Millionen US-Dollar

Ihre Eltern waren Rosa Belle und Walter Williams Junior, und sie wurde nach der Schauspielerin Alice Faye benannt, ist aber unter verschiedenen Namen bekannt, darunter Afeni Shakur-Davis, Alice Faye Williams, Afeni Shakur Davis, Afini Shakur und sogar Alice Faye.

Shakur war Mitglied der Black Panthers, der Organisation von Sozialisten und Nationalisten, die von 1966 bis 1982 in den USA aktiv war. Die Regierung war gegen die Aktivitäten der oben genannten Organisation, die zu Verhaftungen und Tötungen führten. 1971 wurde Shakur, zu dieser Zeit von seinem Vater Billy Garland (der auch ein Black Panther war) mit Tupac schwanger war, festgenommen, weil er Informationen über die Anführer der Black Panthers zurückgehalten hatte. Darüber hinaus wurde ihr vorgeworfen, an Bombenanschlägen und anderen Black Panther-Aktivitäten teilgenommen zu haben. Offenbar erwirkte Afeni Shakur eine gerichtliche Anordnung, jeden Tag drei gekochte Eier zu bekommen, weil das Gefängnisessen für eine schwangere Frau so schlecht war. Nach der Geburt ihres Sohnes heiratete sie Mutulu Shakur. Zusammen hatten sie eine Tochter, Sekyiwa Shakur, die eine Halbschwester von Tupac ist.

Die Stärke der Frau wurde von Tupac oft als große Inspiration zitiert, und zu seinem Album „Strictly 4 My NIGGAZ“(1993) sagt er: „Meine Mutter hat mir immer gesagt, wenn du nichts zum Leben findest, ist es besser etwas zum Sterben finden“. Die bekannte Rapperin verehrte ihre Mutter, aber leider wurde Tupac am 7. September 1996 in Las Vegas erschossen. Die bekannte Rapperin starb sechs Tage später im Krankenhaus. Der Mord ist noch immer ungeklärt.

Seit dem Tod ihres Sohnes hat Afeni Millionen Alben verkauft und gilt als treibende Kraft hinter dem Verkauf von Tupacs Werken. Ein Jahr nach seinem Tod gründete Afeni 1997 die Tupac Amaru Shakur Foundation, die Kunstprogramme für junge Menschen anbietet. Afeni verwendet das Geld, das sie aus dem Verkauf seiner Alben bekommt, um die oben genannten Programme zu finanzieren. Sie hat auch Amaru Entertainment ins Leben gerufen, die Stiftung, in der alle unveröffentlichten Tupac-Werke aufbewahrt werden. Beide Stiftungen haben ihren Sitz in Georgia, USA. Sie hat auch eine Bekleidungslinie namens Makaveli Branded entwickelt, deren Gewinn an die Tupac Amaru Shakur Foundation geht.

Im Jahr 2004 wurde das biografische Buch "Afeni Shakur: Evolution of a Revolutionary" von Jasmine Guy veröffentlicht, das Ereignisse aus dem Leben des Shakur darstellt.

In ihrem weniger privaten Privatleben war Afeni Shakur mit Lumumba Shakur (1968-71) und dann mit Mutulu Shakur (1975-82) verheiratet, mit der sie die Tochter Sekyiwa hat.

Beliebt nach Thema