Inhaltsverzeichnis:

John Fisher Vermögen: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister
John Fisher Vermögen: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister

Video: John Fisher Vermögen: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Prinz Harry & Herzogin Meghan: Bei Brooklyn Beckhams Hochzeit ausgeladen – wegen William und Kate 2023, Januar
Anonim
Das Nettovermögen von John Fisher beträgt 2,8 Milliarden US-Dollar

John Fisher Wiki-Biografie

John J. Fisher wurde am 1. Juni 1961 in San Francisco, Kalifornien, USA, geboren und ist Geschäftsmann und Investor, der wahrscheinlich am besten als Präsident von Pisces, Inc. bekannt ist. Er ist auch als Mehrheitseigentümer der Oakland bekannt Leichtathletik in der Major League Baseball (MLB). John ist auch der Erbe des Gap-Bekleidungsgeschäftsimperiums seiner Eltern. Seine Karriere ist seit Mitte der 1980er Jahre aktiv.

Haben Sie sich jemals gefragt, wie reich John Fisher Mitte 2017 ist? Laut maßgeblichen Quellen wird geschätzt, dass John sein Vermögen auf die beeindruckende Summe von 2,8 Milliarden US-Dollar beziffert, die er durch sein erfolgreiches Engagement in der Geschäftsbranche angesammelt hat. Eine weitere Quelle stammt aus seinem Engagement in der Sportindustrie.

John Fisher Vermögen von 2,8 Milliarden US-Dollar

John Fisher stammt aus einer berühmten jüdischen Familie, als jüngster Sohn von Donald Fisher, der als Geschäftsmann und Gründer der Bekleidungsgeschäfte The Gap bekannt war, und Doris Feigenbaum; seine beiden älteren Brüder sind William S. Fisher und Robert J. Fisher, beide auch als Geschäftsleute und Investoren bekannt. John ging an die Phillips Exeter Academy, danach schrieb er sich an der Princeton University ein, die er 1983 mit einem BA-Abschluss abschloss. Später setzte er seine Ausbildung an der Stanford University School of Business fort, die er mit einem MA-Abschluss in Betriebswirtschaftslehre abschloss.

Gleich nach seinem Abschluss begann John seine Karriere in der Wirtschaft, aber einer seiner ersten Jobs war in der Poststelle des Republican National Committee, was den Beginn seines Vermögens markierte. Parallel dazu arbeitete er auch als Fundraiser für Präsident Ronald Reagan und den späteren Vizepräsidenten George H.W. Busch.

In kürzester Zeit bekam John einen Job bei einer Immobilienfirma, die mit The Gap zusammenarbeitete; Er erzielte jedoch keinen größeren Erfolg, also gab er dies auf und begann als Präsident der Investment- und Verwaltungsgesellschaft der Familie namens Pisces, Inc. zu arbeiten, was sein Vermögen erheblich steigerte. Darüber hinaus beschloss er, sein eigenes Unternehmen namens Sansome Partners, LLC zu gründen. in 1997.

Danach wurden John und Lewis Wolff Freunde und kauften mehrere Fairmont-Hotels in San Francisco. Dies ermöglichte ihm, in die Sportindustrie zu investieren, und so wurde er Eigentümer eines der Teams der Major League Baseball (MLB) – der Oakland Athletics. Danach kaufte er auch einige Anteile des Teams der Major League Soccer – der San Jose Erdbeben sowie Schottlands Glasgow Celtic Fußballklub, die alle sein Vermögen steigerten.

Wenn es um sein Privatleben geht, ist John Fisher mit Laura Meier Fisher verheiratet; das Paar hat keine Kinder. Sein Wohnsitz ist immer noch in San Francisco, Kalifornien. In seiner Freizeit arbeitet John mit verschiedenen Wohltätigkeitsorganisationen zusammen, darunter dem Fisher Fund, der KIPP (Knowledge is Power Program) Foundation, in der er als Vorsitzender tätig war, dem Charter School Growth Fund, der City Fields Foundation, dem Silicon Schools Fund, unter anderen.

Beliebt nach Thema