Inhaltsverzeichnis:

Chris Stein Vermögen: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister
Chris Stein Vermögen: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister

Video: Chris Stein Vermögen: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Brooklyn Beckham & Nicola Peltz: Eltern, Geschwister & Großeltern – auf ihrer Hochzeit sind alle da 2023, Februar
Anonim
Das Nettovermögen von Chris Stein beträgt 10 Millionen US-Dollar

Chris Stein Wiki-Biografie

Christ Stein wurde am 5. Januar 1950 in Brooklyn, New York City, USA, als einziges Kind von Ben und Estelle jüdischer Abstammung geboren. Er ist vor allem als Mitbegründer und Gitarrist der amerikanischen Band Blondie bekannt.

Wie reich ist Christ Stein Mitte 2017? Maßgebliche Quellen schätzen, dass Steins Nettovermögen bis zu 10 Millionen US-Dollar beträgt, angesammelt aus seiner Karriere in verschiedenen Bereichen der Musikindustrie, die in den 70er Jahren begann.

Chris Stein Vermögen von 10 Millionen US-Dollar

Vor seinem großen Durchbruch in der Musikindustrie wollte Stein Ägyptologe werden, änderte jedoch seine Meinung, als seine Eltern ihm im Alter von 11 Jahren seine erste Gitarre kauften besuchte die Midwood High School, wurde aber schließlich wegen langer Haare rausgeschmissen und beendete seine Highschool-Ausbildung an der Quintanos School for Young Professionals. Er trat den Stilettos, einer Glam-Rock-Gruppe, bei und lernte dort Debbie Harry kennen; sie blieben sehr gute Freunde und gründeten auch eine professionelle Partnerschaft, und Chris gründete 1974 mit ihr die neue Punkrock-Band Blondie.

Neben seiner Tätigkeit in der Musikindustrie ist Stein auch ein gefeierter Fotograf, der Tausende von Bildern aufgenommen hat, hauptsächlich mit seiner Band, der Sängerin Debbie Harry und der frühen New Yorker Punkmusikszene. Sein Talent für Fotografie wurde erkannt und er hat mit Künstlern wie Andy Warhol und H.R. Giger zusammengearbeitet. Stein hat den Hit-Song „Sunday Girl“für Blondie ganz allein geschrieben und darüber hinaus zahlreiche Songs mit Debbie Harry, der Leadsängerin der Band, geschrieben. Ihre Songs ‚‘Heart of Glass‘‘, ‚‘Picture This‘‘und ‚‘Dreaming‘‘, neben anderen, wurden weithin anerkannt, und so erlangten Blondies Mitglieder in der Musikindustrie beträchtliche Anerkennung und steigerten ihr Vermögen erheblich.

Chris hatte in den frühen 80ern viel auf seinem Teller, als er die Soundtracks für „Wild Style“und „Union City“produzierte. Die Mitglieder von Blondie blieben während ihrer Karriere während der 70er und 80er Jahre aktiv, zerfielen jedoch schließlich, als bei Chris Pemphigus diagnostiziert wurde; 1997 kamen sie jedoch wieder zusammen.

Steins fotografische Karriere wurde noch in der jüngeren Vergangenheit gelobt, und er hatte 2013 eine Ausstellung in der Morrison Hotel Gallery, und seine Arbeit wurde 2014 von Rizzoli International mit dem Titel „Chris Stein / Negative: Me, Blondie, and the. veröffentlicht Advent des Punks“. Es wurde als Ausstellung im Somerset House zum 40. Jahrestag der Gründung von Blondie eröffnet. Einige der Fotografien wurden bereits in „Making Tracks: The Rise of Blondie“von Chris selbst, Debbie Harry und Victor Bokris veröffentlicht. Das Buch ist in zwei Bänden erschienen.

Im folgenden Jahr trat Stein an der Seite von Debbie Harry in einer Episode von „Songify the News“, einer amerikanischen Unterhaltungswebserie, auf, und sie vereinten sich wieder, um die Debatten um die Präsidentschaftswahlen 2016 zu parodieren. Das Jahr 2016 brachte auch eine Blondie-Tour für Stein, und die Band tourt immer noch ab 2017 und hat im Mai desselben Jahres ein Album namens „Pollinator“veröffentlicht.

Ebenfalls 2017 hatte Stein eine weitere Ausstellung seiner fotografischen Arbeit bei der Eröffnung eines Blondie-Pop-up-Shops in London mit dem Titel „A la recherche du punk perdu“und Stein wurde von Eddie Duggan begleitet. Diese Veranstaltung fand an der University of Suffolk statt.

In seinem Privatleben ist Chris seit 1999 mit der Schauspielerin Barbara Sicuranza verheiratet; das Paar lebt in New York und hat zwei Töchter Akira und Valentina – Akiras Patin ist seine Freundin und Kollegin Debbie Harry.

Beliebt nach Thema