Inhaltsverzeichnis:

Nelly Net Worth: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister
Nelly Net Worth: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister

Video: Nelly Net Worth: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Brooklyn Beckham & Nicola Peltz: Eltern, Geschwister & Großeltern – auf ihrer Hochzeit sind alle da 2023, Januar
Anonim
Das Nettovermögen von Cornell Iral Haynes, Jr. beträgt 65 Millionen US-Dollar

Cornell Iral Haynes, Jr. Wiki-Biografie

Cornell Iral Haynes, Jr., weithin bekannt als Rapper Nelly, hat ein geschätztes Nettovermögen von 65 Millionen Dollar. Dieses Vermögen hat Nelly jedoch nicht nur durch seine Karriere als Schauspieler verdient. Er ist auch Songwriter, Schauspieler, Unternehmer und Investor. Außerdem ist er der Gewinner von drei Grammy Awards. Cornell Iral Haynes, Jr. wurde am 2. November 1974 in Austin, Texas, USA, geboren. Sein Vater, Cornell Haynes, Sr., arbeitete für die US Air Forces und verbrachte die ersten drei Jahre seines Lebens in Spanien. Später wuchs er bei seiner Mutter Rhonda Mack in den USA auf, als sich seine Eltern scheiden ließen, als er noch ein kleiner Junge war.

Nelly hat ein Vermögen von 65 Millionen US-Dollar

Während ihres Gymnasiums im Jahr 1993 gründete Nelly zusammen mit Kyjuan, City Spud, Ali und Murphy Lee die Hip-Hop-Gruppe „St. Lunatics eröffnet damit Nellys Nettovermögenskonto. Da die Karriere der Band nicht so erfolgreich war wie erwartet, entschloss sich Nelly, eine Solokarriere zu beginnen. Nelly hat sein erstes Studioalbum „Country Grammar“im Jahr 2000 unter dem Label Universal veröffentlicht. Das Album erhöhte Nellys Nettowert sehr deutlich, da das Album neunmal mit Platin ausgezeichnet wurde. Darüber hinaus war sein zweites Album „Nellyville“noch erfolgreicher, brachte Ruhm und trug viel zu Nellys Reichtum und Vermögen bei. Dieses Album debütierte auf dem ersten Platz in den Top 200 Musikalben von Billboard und erhielt die Auszeichnung mit sechsfachem Multiplatin. Trotz anderer berühmter Auszeichnungen erhielt 'Nellyville' die Nominierung für das Album des Jahres und Nelly gewann einen Preis für die beste männliche Rap-Solo-Performance und die beste Rap/Sung-Kollaboration für zwei Singles aus diesem Album bei den Grammy Awards 2003. Ein Jahr später Nelly gewann erneut den Grammy Award für die beste Rap-Performance eines Duos oder einer Gruppe für seine und Bad Boys II-Zusammenarbeit in einem Song namens 'Shake Ya Tailfeather. Aufgrund der großen Nachfrage hat Nelly 2004 zwei Alben namens „Sweat“und „Suit“veröffentlicht. Später steigerte Nelly sein Vermögen und veröffentlichte ein Album zusammen mit „St. Lunatics' nannte sich 'Who's the Boss' 2006 und Soloalben wie 'Brass Kunckles' 2008, '5.0' 2010 und 'M.O' 2013. Trotz Nellys herausragender Karriere als Sänger hat er auch in mehreren Filmen mitgewirkt Darunter eine Hauptrolle in 'Snipes' unter der Regie von Rich Murray, die Nebenrolle in 'The Longest Yard' unter der Regie von Peter Segal, wo er auch auf dem Soundtrack sang. Nelly spielte in den Folgen von "Crime Scene Investigation: New York" und hatte den Cameo-Auftritt in "90210" und "T.I. und Tiny: The Family Hustle“tauchte auch in der Reality-TV-Serie „The Next: Fame Is at Your Doorstep“auf. Jetzt wird er als Nebendarsteller des kommenden Dramas „Reach Me“von John Herzfeld aufgeführt.

Nelly hat die Wohltätigkeitsorganisation 4Sho4Kids Foundation gegründet, die kranken Kindern hilft und Menschen über die Krankheiten und den Einsatz von Transplantaten aufklärt, um mehr Spender zu haben. Er hat Geschäftsverträge mit Unternehmen wie Nike, Reebok, Ford Motor unterzeichnet. Nelly ist die Besitzerin von Apple Bottoms, der ehemaligen Besitzerin der Charlotte Bobcats.

Beliebt nach Thema