Inhaltsverzeichnis:

Mick Foley Vermögen: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister
Mick Foley Vermögen: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister

Video: Mick Foley Vermögen: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Brooklyn Beckham & Nicola Peltz: Eltern, Geschwister & Großeltern – auf ihrer Hochzeit sind alle da 2023, Februar
Anonim
Das Nettovermögen von Mick Foley beträgt 15 Millionen US-Dollar

Mick Foley Wiki-Biografie

Michael Francis Foley, Sr., geboren am 7. Juni 1965 in Bloomington, Indiana, USA, ist ein bekannter professioneller Wrestler im Ruhestand und heute Komiker, Schauspieler und Autor. Mike Foley ist vor allem als Gewinner der TNA World Heavyweight Championship, WCW World Tag Team Championship, WWF Championship und anderer Turniere bekannt. Darüber hinaus ist Mick auch dafür bekannt, in verschiedenen Shows und Filmen mitzuwirken und viele Bücher zu veröffentlichen. Wie reich ist Mick Foley? Das Nettovermögen von Mick wird auf 15 Millionen US-Dollar geschätzt. Eine der Hauptquellen seines Reichtums ist seine Karriere als Wrestler.

Mick Foley hat ein Vermögen von 15 Millionen US-Dollar

Mick Foley studierte an der Ward Melville High School, wo er ungewöhnlicherweise Lacrosse spielte und auch Mitglied des Wrestling-Teams war. Später setzte Mick sein Studium an der State University of New York in Cortland fort. 1983 begann Mick mit dem Wrestling-Training an der Wrestling-Schule von Dominic DeNucci und gab später in diesem Jahr sein Debüt im Ring. Er sagte, dass er von Jimmy Snuka inspiriert wurde, seine Karriere als Wrestler zu beginnen. Nach mehreren erfolgreichen Kämpfen wurde Mick Teil der Continental Wrestling Association, wo er als Cactus Jack bekannt war. 1988 trat er der World Class Championship Wrestling (WCCW) bei. Mick war als Wrestler weiterhin sehr erfolgreich und zu dieser Zeit begann sein Vermögen schnell zu wachsen. Während seiner Karriere gewann Foley viele Auszeichnungen. Einige von ihnen sind Frank Gotch Award, PWI Match of the Year, Feud of the Year, Slammy Award, Best Brawler und andere.

Nach vielen Jahren des Wrestlings, auch in Japan, beschloss Mick Foley im Jahr 2000, in den Ruhestand zu gehen und sich anderen Aktivitäten zu widmen, zunächst als Kommissar, dann in verschiedenen Positionen als Schiedsrichter, Trainer und gelegentlich als Kämpfer, oft in spektakulären Schlagzeilen. streiten mit Ringern oder Sportbehörden.. Er ist bis heute im Ringen tätig und fördert und wirbt jetzt hauptsächlich für den Sport.

Wie bereits erwähnt, ist Foley für seine verschiedenen Bücher bekannt. Einige davon sind „Have a Nice Day: A Tale of Blood and Sweatsocks“, „The Hardcore Diaries“, „Tales From Wrescal Lane“, „Scooter“, „Mick Foley’s Christmas Chaos“und andere. All diese Bücher hatten einen großen Einfluss auf das Wachstum von Mick Foleys Vermögen. Darüber hinaus war Mick auch in Serien und Filmen wie „Family Feud“, „I Am Santa Claus“, „Anamorph“, „Now and Again“, „Boy Meets World“und anderen zu sehen. Diese trugen auch zum Nettovermögen von Foley bei.

Während er über Mick Foleys Privatleben sprach, heiratete er 1992 Colette Christie, und das Paar hat vier Kinder.

Alles in allem ist Mick einer der erfolgreichsten Wrestler. Man kann auch sagen, dass er ein sehr talentierter Mensch ist, da er viele Bücher geschrieben und in verschiedenen Projekten mitgewirkt hat. Zweifellos wird er weiterarbeiten, daher besteht eine hohe Chance, dass Micks Vermögen weiter wächst.

Beliebt nach Thema