Inhaltsverzeichnis:

Matt Leinart Vermögen: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister
Matt Leinart Vermögen: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister

Video: Matt Leinart Vermögen: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Legoland, Meeting-Plage, Puppet, Geisterwaffen | Kurz informiert vom 12.04.2022 by heise online 2023, Februar
Anonim
Das Nettovermögen von Matt Leinart beträgt 16 Millionen US-Dollar

Matt Leinart Wiki-Biografie

Matthew Stephen Leinart wurde am 11.dasMai 1983 in Santa Ana, Kalifornien, USA. Er ist ein professioneller Americanfootballspieler im Ruhestand, der auf der Position des Quarterbacks in den NFL-Teams der Arizona Cardinals (2006–2009), Houston Texans (2010–2011), Oakland Raiders (2012) und Buffalo Bills (2013) spielte. Matt Leinart hat von 2006 bis 2013 sein Vermögen aufgebaut, professionell Fußball zu spielen, und arbeitet derzeit seit 2014 als Studio-Analyst für Fox Sports Network.

Wie hoch ist das Vermögen des ehemaligen Fußballspielers? Berichten zufolge betrug das Nettovermögen von Matt Leinart Ende 2015 bis zu 16 Millionen US-Dollar. Schätzungen zufolge erhielt der Spieler während seiner gesamten Karriere 18,8 Millionen US-Dollar in bar.

Matt Leinart hat ein Vermögen von 16 Millionen US-Dollar

Als College-Spieler an der University of Southern California war Leinart sehr erfolgreich. Er erschien 15 Mal im Board of Leaders, den Top-10-Spielern der gesamten NCAA. Leinart galt im Entwurf von 2006 als einer der besten Kandidaten und wurde von den Kardinälen als Zehnter der Gesamtwertung ausgewählt. Unter unzähligen Auszeichnungen und Höhepunkten am College gewann Leinart die Heisman Trophy, den Walter Camp Award und war Finalist für den James E. Sullivan Award. Er unterschrieb einen Sechsjahresvertrag im Wert von 51 Millionen US-Dollar und war damit der letzte Spieler, der im Draft ausgewählt wurde, um einen Vertrag zu unterzeichnen, und dass Trainer Dennis Green kurz darauf die Geduld verloren hatte. Unnötig zu erwähnen, dass der Vertrag das Nettovermögen von Matt Leinart sofort erhöht hat. Darüber hinaus erwies er sich versuchsweise als sein Geld wert, denn in 11 Spielen als Starter warf Leinart 2.547 Yards, erlitt 12 Interceptions und sicherte sich 11 Touchdowns mit einem Rekord von vier Siegen und sieben Niederlagen. In der Saison 2007 brach sich Leinart in der vierten Spielsaison das Schlüsselbein und konnte für den Rest der Saison nicht mehr eingesetzt werden.

Zu Beginn der Saison 2008 holte Kurt Warner die Ausgangsposition von Leinart zurück und schickte ihn wieder auf die Bank. Warner führte die Cardinals sogar im Super Bowl an, obwohl sie von den Pittsburgh Steelers besiegt wurden. 2009 sah Leinart den Platz nur von der Bank aus, weil Warner erneut hervorragend spielte und die Cardinals erneut die Play-offs erreichten, wo sie im Achtelfinale am späteren Super-Bowl-Sieger New Orleans Saints scheiterten.

2010 unterschrieb er einen Vertrag bei den Houston Texans und wurde der dritte Quarterback hinter Matt Schaub und Dan Orlovsky. Im Jahr 2012 unterzeichnete Leinart einen Vertrag bei den Oakland Raiders und war als Ersatz für seinen ehemaligen College-Football-Teamkollegen Carson Palmer geplant. Der Vertrag von Leinart wurde jedoch nach der Saison beendet. Im Jahr 2013 unterschrieb Leinart nach Verletzungen der Quarterbacks EJ Manuel und Kevin Kolb einen Vertrag bei den Buffalo Bills, wurde jedoch nach fünf Tagen entlassen. Matt Leinart beschloss, in den Ruhestand zu gehen, nachdem er sich in sechs Jahren drei Schlüsselbeinbrüche am Ende der Saison zugezogen hatte und daher nicht in der Lage war, seine Spielqualitäten mit irgendeiner Konstanz zu beweisen.

Schließlich war er im Privatleben des pensionierten Fußballspielers in einer langfristigen Beziehung mit der Basketballspielerin Brynn Cameron. Die beiden haben einen gemeinsamen Sohn, trennten sich jedoch vor der Geburt des Babys. Derzeit ist er mit der Schauspielerin Josie Loren zusammen.

Beliebt nach Thema