Inhaltsverzeichnis:

Antawn Jamison Net Worth: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister
Antawn Jamison Net Worth: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister

Video: Antawn Jamison Net Worth: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Bella Dilemma Komöde, D 2013 2023, Januar
Anonim
Das Nettovermögen von Antawn Jamison beträgt 70 Millionen US-Dollar

Antawn Jamison Wiki Biografie

Antawn Cortez Jamison, allgemein bekannt als Antawn Jamison, wurde am 12. Juni 1976 in Shreveport, Louisiana, USA, geboren. Als er geboren wurde, war sein Name in der Geburtsurkunde falsch geschrieben (er wurde als "Antawn" anstelle von "Antwan" geschrieben), aber nachdem seine Eltern ihn überlegt hatten, beschlossen sie, ihn wegen seiner Einzigartigkeit nicht zu ändern.

Jamison ist weithin bekannt als amerikanischer Profi-Basketballspieler, der sechzehn Saisons für die NBA (National Basketball Association) spielte. Er gilt dank seiner großartigen Leistungen auf dem Platz als großartiger Basketballspieler und gewann 2004 den NBA Sixth Man of the Year Award. Danach war er Mitglied der US-amerikanischen Nationalmannschaft. Heute ist er im Ruhestand und arbeitet als Analyst für Time Warner Cable SportsNet.

Antawn Jamison Nettowert von 70 Millionen US-Dollar

Haben Sie sich jemals gefragt, wie reich Antawn Jamison ist? Quellen schätzen das Gesamtvermögen von Jamison auf 70 Millionen Dollar. Sein Jahresgehalt beträgt unglaubliche 15 Millionen Dollar, was zeigt, wie erfolgreich er als Basketballspieler ist. Eine große Summe seines Nettovermögens verdiente Jamison, als er ein Power Forward für die Cleveland Cavaliers (NBA) war.

Da Jamison in der Mittelschule studierte, glaubten die Leute in seiner Nähe, dass er ein großer Basketballstar werden würde, wegen des unglaublichen Talents, das er als Quarterback zeigte. Als er in der High School war, spielte er weiter Basketball und wurde zum McDonald's All-American Player ernannt.

Er begann seine professionelle Basketballkarriere eigentlich als Spieler bei den North Carolina Tar Heels, und danach begann er 1998 für die Toronto Raptors (NBA) zu spielen. Dann wurde er zu den Golden State Warriors eingezogen und in das NBA All-Rookie-Team berufen. Der Aufbau seines Nettovermögens hat begonnen.

Jamisons Name wurde 2006 international bekannt, als er mit der US-amerikanischen Nationalmannschaft bei der FIBA-Weltmeisterschaft antrat. Der Aufbau seines Nettovermögens hat begonnen. Danach ging er an die University of North Carolina, wo er weiterhin Basketball für die National Collegiate Athletic Association spielte, was sein Gesamtvermögen erheblich steigerte.

Nachdem er für Washington Wizards (2004-2010) gespielt hatte, stieg sein Vermögen erneut an. Anschließend spielte er von 2010 bis 2012 für die Cleveland Cavaliers, danach spielte er von 2012 bis 2013 bei den Los Angeles Lakers und schließlich 2013 unterschrieb er einen Vertrag bei den Los Angeles Clippers, wo er der 39. Spieler in der NBA-Geschichte wurde. Seine Basketballkarriere brachte ihm auch Titel und Auszeichnungen. 1998 wurde er zum Naismith College Player of the Year gewählt, danach wurde er zum AP National Player of the Year ernannt, erhielt den Wooden Award, erhielt die Oscar Robinson- und Adolph Rupp-Trophäen und wurde beim Spielen zum sechsten NBA-Mann des Jahres gekrönt für die Dallas Mavericks im Jahr 2004. Außerdem ist er zweifacher NBA All-Star (2005; 2008).

Jamison ging 2014 in den Ruhestand, aber obwohl er im Ruhestand ist, besteht kein Zweifel, dass sein Vermögen steigen wird, wenn er seine Karriere als Sender erfolgreich fortsetzt. Jetzt ist er Analyst der Los Angeles Lakers für Time Warner Cable SportsNet.

In Bezug auf sein Privatleben ist nur bekannt, dass er 2003 Ione Rucker-Jamison geheiratet hat und sie vier Kinder haben.

Beliebt nach Thema