Inhaltsverzeichnis:

Mark Wahlberg Vermögen: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister
Mark Wahlberg Vermögen: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister

Video: Mark Wahlberg Vermögen: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: New Kids on the Block, 50 cent and Mark Wahlberg @ Madison Square Garden 2023, Februar
Anonim
Das Nettovermögen von Mark Wahlberg beträgt 230 Millionen US-Dollar

Mark Wahlberg Wiki-Biografie

Mark Robert Michael Wahlberg wurde am 5. Juni 1971 in Boston, Massachusetts, USA, geboren und ist Fernseh- und Filmproduzent, Musiker und Sänger, Filmmusikkomponist sowie Tänzer, aber heute vor allem als Schauspieler bekannt mit 68 Millionen US-Dollar der bestverdienende Schauspieler im Vergleich zum Vorjahr bis Mitte 2017.

Wie reich ist Mark Wahlberg Mitte 2017? Laut Quellen verdiente er 2014 32 Millionen US-Dollar, aber in Bezug auf sein Gesamtvermögen wird Wahlbergs Nettovermögen auf 230 Millionen US-Dollar geschätzt, von denen er den größten Teil aus seiner Schauspielkarriere angesammelt hat, aber angesichts der jüngsten Erfolge könnte diese Zahl durchaus sein nach oben revidiert.

Mark Wahlberg hat ein Vermögen von 230 Millionen US-Dollar

Mark Wahlberg war eines von neun Kindern von Alma, einem Angestellten, und Donald Wahlberg, einem Lieferfahrer. Er studierte an der Copley Square High School in Boston, war aber als Teenager ein ziemlich lästiges Kind, da er zahlreiche Male gegen das Gesetz verstieß, von Kokain und anderen Drogen abhängig wurde und mehrmals wehrlose nichtweiße Menschen überfiel. Er wurde wegen versuchten Mordes in ein Gefängnis gebracht, wo er 45 Tage verbrachte. Als er 21 Jahre alt war, war er in einen weiteren Überfall verwickelt und musste seine Haftstrafe verbüßen. Damals beschloss er, sein Leben zu ändern. Wahlberg wandte sich zunächst der Musik zu, um sich selbst neu zu erschaffen. Konsequenterweise gründete er „Marky Mark and the Funky Bunch“, mit dem er zwei Studioalben veröffentlichte. Wahlberg wurde 1991 als Rapper und Hip-Hop-Sänger bekannt, als er mit seiner Hip-Hop-Gruppe ein Debütalbum namens „Music for the People“veröffentlichte, das den Hitsong „Good Vibrations“enthielt, der maßgeblich zum Umsatz beitrug ihres Debütwerks. Als sich die Gruppe auflöste, setzte Wahlberg seine Musikkarriere bei Prince Ital Joe fort.

Als er seine Rapkarriere beendete, beschloss Wahlberg, Schauspieler zu werden, und debütierte 1994 auf den Fernsehbildschirmen, als er sich einer Besetzung von Danny DeVito und Gregory Hines in Penny Marshalls „Renaissance Man“anschloss. Wahlbergs Auftritt brachte ihm viel öffentliche Aufmerksamkeit und brachte ihm eine Rolle in "The Basketball Diaries" mit Leonardo DiCaprio und Lorraine Bracco ein. Anschließend spielte er in „Fear“, Paul Thomas Andersons „Boogie Nights“, „The Perfect Storm“und einer Vielzahl weiterer erfolgreicher Filme mit. Dazu gehörten im Laufe der Jahre bekannte Rollen in Filmen wie „The Italian Job“mit Charlize Theron, Jason Statham und Seth Green, „Planet of the Apes“unter der Regie von Tim Burton, „The Departed“mit Leonardo DiCaprio, Matt Damon und Jack Nicholson und „The Other Guys“mit Will Ferrell, um nur einige zu nennen. Zuletzt spielte er 2014 an der Seite von Stanley Lucci, Kelsey Grammer und Jack Reynor in Michael Bays Science-Fiction-Actionfilm mit dem Titel „Transformers: The Age of Extinction“, der an den Kinokassen weltweit „nur“600 Millionen US-Dollar einspielte, etwas weniger als die vorherigen Filme des Franchise.

Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild

Neben der Schauspielerei hat sich Wahlberg zum Produzieren und Arbeiten an so beliebten Serien wie „How to Make It in America“, „Boardwalk Empire“und „Entourage“mit Kevin Connolly und Adrian Grenier entwickelt, was sein Vermögen stetig vergrößert hat. Mark war mittlerweile an über 50 Film- und Fernsehtiteln als Schauspieler beteiligt, davon über 10 auch als Produzent.

In Bezug auf sein Privatleben war Mark Wahlberg kurz mit der Schauspielerin Soleil Moon Frye zusammen und ist seit 2001 mit Rhea Durham liiert, die er 2009 heiratete – sie haben zwei Töchter und zwei Söhne, und die Familie lebt in Beverley Hügel, Kalifornien.

Mark Wahlberg Haus:

Beliebt nach Thema