Inhaltsverzeichnis:

Tyrone Hill Net Worth: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister
Tyrone Hill Net Worth: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister

Video: Tyrone Hill Net Worth: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Brooklyn Beckham & Nicola Peltz: Eltern, Geschwister & Großeltern – auf ihrer Hochzeit sind alle da 2023, Januar
Anonim
Das Nettovermögen von Tyrone Hill beträgt 23 Millionen US-Dollar

Tyrone Hill Wiki-Biografie

Tyrone Hill (* 19. März 1968) ist ein ehemaliger US-amerikanischer Basketballspieler und von 2008 bis 2009 Co-Trainer der Atlanta Hawks in der NBA. Hill verbrachte vier Jahre kollegial an der Xavier University und erzielte in seiner letzten Saison durchschnittlich 20,2 Punkte und 12,6 Rebounds pro Spiel, während er 58,1% vom Feld schoss. Die Golden State Warriors wählten ihn mit dem elften Pick des NBA Draft 1990. Nach drei Jahren im Golden State wurde Hill im Sommer 1993 an die Cleveland Cavaliers getauscht. Unter Mike Fratello spielte Hill im All-Star Game in 1995. Er stellte Clevelands Single-Season-Franchise-Rekord auf, indem er die besten 60,0 % seiner Karriere aus dem Feld schoss (und den zweiten Platz in der NBA belegte). Hill wurde 1997 in einem Drei-Team-Deal zu den Milwaukee Bucks geschickt, an dem insbesondere Terrell Brandon und Shawn Kemp beteiligt waren, und verbrachte den Rest seiner Karriere zwischen den Philadelphia 76ers, Cleveland (2 Einsätze; 1993-94 bis -97 und 2001-03)., und die Miami Heat. Als Startmacht für Philadelphia arbeitete Hill mit Theo Ratliff und später mit Dikembe Mutombo zusammen, mit dem er 2001 im NBA-Finale spielte und gegen die Los Angeles Lakers verlor. Er wird aufgrund seines robusten Spielstils und seiner unerbittlichen Verteidigungs- und Rebound-Fähigkeiten häufig als der ultimative "Lunch-Eimer und Schutzhelm"-Spieler bezeichnet. Hill hatte einen Field-Goal-Schieß-Prozentsatz von 50,2 und einen Freiwurf-Prozentsatz von 63. Tyrone besaß auch eine in Cincinnati, Ohio, ansässige Plattenfirma namens All Net Records und veröffentlichte verschiedene Singles und Alben von Gruppen wie OTR Clique, D'Meka, Renaizzance und KompoZur.

Beliebt nach Thema