Inhaltsverzeichnis:

Rolf Harris Vermögen: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister
Rolf Harris Vermögen: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister

Video: Rolf Harris Vermögen: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Prinz Harry & Herzogin Meghan: Bei Brooklyn Beckhams Hochzeit ausgeladen – wegen William und Kate 2023, Januar
Anonim
Das Nettovermögen von Rolf Harris beträgt 19 Millionen US-Dollar

Rolf Harris Wiki-Biografie

Rolf Harris (* 30. März 1930) ist ein australischer Entertainer. Er ist Musiker, Singer-Songwriter, Komponist, Maler und ehemalige Fernsehpersönlichkeit. Er lebt seit mehr als fünf Jahrzehnten in Großbritannien und lebte in Bray, Berkshire. Harris, geboren und aufgewachsen in Perth, Westaustralien, war ein Meister im Schwimmer, bevor er Kunst studierte. 1952 zog er nach Großbritannien, wo er begann, Animationen für Fernsehprogramme zu zeichnen. Harris begann bald darauf eine musikalische Karriere, zunächst sang und spielte er Klavierakkordeon. 1957 schrieb er "Tie Me Kangaroo Down, Sport", der später zu einem Top-10-Hit in Australien, Großbritannien und den Vereinigten Staaten wurde. Während seiner Auftritte in Kanada führte er rund um sein Lied "Jake the Peg" eine langjährige, beliebte Routine ein. Harris hat bei seinen Auftritten oft ungewöhnliche Instrumente verwendet: Er spielt Didgeridoo; wird die Erfindung des Wobble Boards (ein rhythmisches Schlaginstrument) zugeschrieben; und wird mit dem Stylophone in Verbindung gebracht, einem kleinen elektronischen Tasteninstrument. In den 1960er und 1970er Jahren wurde Harris zu einer beliebten Fernsehpersönlichkeit in Großbritannien und präsentierte später Shows wie Rolfs Cartoon Club, Animal Hospital und verschiedene Programme über ernsthafte Kunst. Im Jahr 2005 malte er ein offizielles Porträt von Königin Elizabeth II., das Gegenstand einer speziellen Episode von Rolf on Art war. Am 29. August 2013 wurde Harris wegen sechsfacher unanständiger Körperverletzung in Bezug auf ein Mädchen zwischen 15 und 16 Jahren aus dem Jahr 1980 angeklagt bis 1981 und drei Fälle von unsittlicher Körperverletzung im Zusammenhang mit einem 14-jährigen Mädchen im Jahr 1986. Er bestritt jegliches Fehlverhalten, und sein Prozess begann am 6. Mai 2014. Am 30. Juni 2014 wurde Harris in zwölf Anklagepunkten wegen unanständiger Körperverletzung zwischen 1969 und für schuldig befunden 1986 an vier Opfern im Alter zwischen 8 und 19 Jahren und wurde zu insgesamt fünf Jahren und neun Monaten Haft verurteilt. Im Juli 2014 wurde er im HM Prison Bullingdon inhaftiert. Nach seiner Verurteilung wurden Harris viele der Ehrungen entzogen, die ihm während seiner Karriere verliehen worden waren.

Beliebt nach Thema