Inhaltsverzeichnis:

Kim Granatell Vermögen: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister
Kim Granatell Vermögen: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister

Video: Kim Granatell Vermögen: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Brooklyn Beckham & Nicola Peltz: Eltern, Geschwister & Großeltern – auf ihrer Hochzeit sind alle da 2023, Februar
Anonim
Das Nettovermögen von Kim Granatell beträgt 20 Millionen US-Dollar

Kim Granatell Wiki-Biografie

Kim Granatell wurde am 12. September 1950 in New York City, USA, geboren und ist eine Schauspielerin, Fernsehmoderatorin und Reality-TV-Persönlichkeit, die vor allem für ihre Auftritte in Serien wie "The Celebrity Apprentice" und "The Real Housewives of New" bekannt ist Jersey“, aber all ihre Bemühungen haben dazu beigetragen, ihr Vermögen zu dem zu machen, was es heute ist.

Wie reich ist Kim Granatell? Mitte 2017 berichten Quellen von einem Nettovermögen von 20 Millionen US-Dollar, das hauptsächlich durch Erfolge im Fernsehen verdient wurde. Sie trat in zahlreichen Fernsehserien auf, hauptsächlich als Gast. Sie bezieht auch viele Einnahmen aus Mietwohnungen und einen guten Teil des Vermögens aus der Chemiefabrik ihres Ex-Mannes. Während sie ihre Bemühungen fortsetzt, wird erwartet, dass auch ihr Vermögen weiter wächst.

Kim Granatell Vermögen von 20 Millionen US-Dollar

Kim besuchte die Queens High School und verfolgte nach ihrer Immatrikulation eine Karriere in der Unterhaltungsindustrie. Seit 1966 hat sie zahlreiche Hosting- und Schauspielaufgaben gemacht. Sie moderierte Shows für Investitionen und Mode und steigerte ihre Popularität dann, als sie Teil von Donald Trumps "The Celebrity Apprentice" wurde, einer Variation der "The Apprentice" -Serie, die ursprünglich vom heutigen Präsidenten der USA moderiert wurde. In „The Celebrity Apprentice“konkurrieren Prominente um Geld für eine gemeinnützige Organisation; es wird weiterhin ausgestrahlt und befindet sich jetzt in seiner achten Staffel. Sie war auch Gast in der Serie „The Real Housewives of New Jersey“, die 2009 ausgestrahlt wurde. Die Show ist der vierte Teil der „The Real Housewives“-Reihe und wurde sieben Staffeln lang ausgestrahlt, mit Kim als Gast der Show in den Staffeln zwei und drei, und es wurde von einigen Kritikern festgestellt, dass sie einer der Hauptgründe für den Anstieg der Einschaltquoten während dieser Staffeln der Show war. Sie wurde sicherlich sehr beliebt und ihr Vermögen stieg in diesen Jahren deutlich an.

Granatell hatte auch Schauspielprojekte, hauptsächlich in Fernsehserien. Sie war Teil von "The Real Housewives of Miami", "Dynasty of Denial" und "My Big Gay Italian Wedding". Sie wurde auch in mehreren Zeitschriften vorgestellt, darunter Decoist, in dem ihr luxuriöses Zuhause vorgestellt wurde. Kürzlich soll sie an einem Buch gearbeitet haben. Wenn sie mehr Projekte bekommt, wird ihr Nettovermögen wahrscheinlich weiter steigen.

Für ihr Privatleben ist bekannt, dass Kim verheiratet war, sich aber schließlich scheiden ließ, und einer der Gründe für die Scheidung war, dass sie Teil des Franchise „The Real Housewives“war. Sie haben drei Kinder. Sie war auch mit dem Reality-Star und Vater von Lindsay Lohan, Michael Lohan, verbunden, obwohl es schließlich endete. Sie litt im Jahr 2000 an einem Gehirntumor, erholte sich aber wieder. Sie lebt in einem 13.000 Quadratmeter großen Haus mit Wandgemälden, fünf Schlafzimmern, privaten Terrassen und zwei Luxusautos. In einem Bericht kritisierte sie auch Mitglieder von "The Real Housewives of New Jersey", weil sie sich wie Menschen verhalten, die sie nicht sind. Sie spürte viel Druck und Kritik von den anderen Darstellern, was dazu führte, dass sie ihre Verbindung mit dem Franchise beendete.

Beliebt nach Thema