Inhaltsverzeichnis:

Terry Francona Vermögen: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister
Terry Francona Vermögen: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister

Video: Terry Francona Vermögen: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Brooklyn Beckham & Nicola Peltz: Eltern, Geschwister & Großeltern – auf ihrer Hochzeit sind alle da 2023, Februar
Anonim
Das Nettovermögen von Terry Jon Francona beträgt 5 Millionen US-Dollar

Terry Jon Francona Wiki-Biografie

Terry wurde am 22. April 1959 in Aberdeen, South Dakota, USA, als Terrence Jon Francona geboren., und Cleveland-Indianer (2013-). Francona gewann 2004 und 2007 als Manager zweimal die World Series und wurde 2013 und 2016 zum AL Manager of the Year gewählt.

Haben Sie sich schon einmal gefragt, wie reich Terry Francona Mitte 2017 ist? Laut maßgeblichen Quellen wird Franconas Nettovermögen auf bis zu 5 Millionen US-Dollar geschätzt, ein Betrag, den er hauptsächlich durch seine erfolgreiche Karriere als Baseballmanager verdient hat, nachdem er zuvor professionell Baseball gespielt hatte, was auch sein Vermögen verbesserte.

Terry Francona Vermögen von 5 Millionen US-Dollar

Terry Francona war ein Sohn von Tito Francona und Roberta Jackson und wuchs in New Brighton, Pennsylvania auf, wo er die New Brighton Area High School besuchte und dort mit dem Baseballspielen begann. Später studierte er an der University of Arizona und gewann 1980 die College World Series mit den Wildcats, bevor ihn die Montreal Expos als 22. insgesamt im Amateur-Draft der Major League Baseball (MLB) 1980 wählten.

Francona spielte von 1981 bis 1985 für Montreal und vertrat dann die Chicago Cubs (1986), Cincinnati Reds (1987) und Cleveland Indians (1988), während Terry seine letzten Jahre als professioneller Baseballspieler bei den Milwaukee Brewers verbrachte (1989– 1990). Nach seiner Pensionierung begann Francona, kleinere Mannschaften zu trainieren, bevor er 1996 Trainer der Detroit Tigers wurde, während er von 1997 bis 2000 als Manager der Philadelphia Phillies diente. Er trainierte auch die Texas Rangers (2002) und Oakland Athletics (2003), bevor ihn die Boston Red Sox 2004 zum Manager ernannten.

Bereits in seiner ersten Saison bei den Red Sox gewann Terry die World Series und besiegte die St. Louis Cardinals in vier Spielen, und drei Jahre später wiederholte er diesen Erfolg nach einem 4:0-Sieg über die Colorado Rockies in der World Series. Er verließ Boston im Jahr 2011 mit dem Rekord von 744 Siegen und 552 Niederlagen, trat als Analyst dem Fox TV-Netzwerk bei und arbeitete dann für EPSN. Im Oktober 2012 stellten die Cleveland Indians Francona als Trainer ein und er wurde 2013 zum American League Manager of the Year ernannt, bevor er sie zur World Series 2016 brachte, wo sie gegen die Chicago Cubs verloren.

Was sein Privatleben betrifft, ist Terry Francona seit 1982 mit Jacque Lang verheiratet und hat mit ihr vier Kinder.

Beliebt nach Thema