Inhaltsverzeichnis:

Joshua Harris Vermögen: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister
Joshua Harris Vermögen: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister

Video: Joshua Harris Vermögen: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Joshua Harris On His Journey Away From Purity Culture & Religion 2023, Januar
Anonim
Das Vermögen von Joshua Harrison beträgt 3 Milliarden US-Dollar

Joshua Harrison Wiki-Biografie

Joshua Harris wurde 1965 in Chevy Chase, Maryland, USA, geboren und ist ein Private-Equity-Investor und Geschäftsmann, der vor allem als Gründer von Apollo Global Management und als Haupteigentümer des NHL-Teams New Jersey Devils und des NBA-Teams bekannt ist Philadelphia 76er. Harris besitzt außerdem einen Anteil von 18 Prozent am englischen Premier League-Fußballclub Crystal Palace.

Haben Sie sich jemals gefragt, wie reich Joshua Harris Mitte 2017 ist? Laut maßgeblichen Quellen wird Harris’ Nettovermögen auf bis zu 3 Milliarden US-Dollar geschätzt, ein Betrag, den er durch seine erfolgreiche Karriere als Investor und Geschäftsmann verdient hat, die Ende der 80er Jahre begann.

Joshua Harris hat ein Vermögen von 3 Milliarden US-Dollar

Joshua Harris wurde in eine jüdische Familie hineingeboren und wuchs in Chevy Chase auf. Er besuchte die Field School in Washington D.C. Später setzte er seine Ausbildung an der Wharton School der University of Pennsylvania fort und erwarb anschließend einen MBA der Harvard Business School. Während seiner Collegezeit nahm Harris an Ringen, Triathlon und Marathon teil. Er überlegte zwar, eine politische Karriere als Republikaner einzuschlagen, entschied sich aber schließlich, sich stattdessen auf den Privatsektor zu konzentrieren.

Joshua begann sein eigentliches Arbeitsleben bei Drexel Burnham Lambert, einer großen Investmentbanking-Firma an der Wall Street, aber nach der Insolvenz gründeten Harris, Leon Black und Marc Rowan 1990 Apollo Global Management, in dem er seither mit zunehmendem Erfolg tätig ist insgesamt und damit auch in Bezug auf sein eigenes Vermögen. Derzeit ist er einer der geschäftsführenden Gesellschafter von Apollo.

Im Jahr 2011 war er auch Teil der Investmentgruppe, die das Team der Philadelphia 76ers in der National Basketball Association für 280 Millionen US-Dollar kaufte. Weitere Investoren waren neben Harris Will Smith & Jada Pinkett Smith, James Lassiter, Michael Rubin, Marc Leder, David S. Blitzer, Art Wrubel, Adam Aron und Jason Levien, unter anderem in einem gewinnbringenden Unternehmen, wenn nicht unbedingt in Ergebnissen auf dem Gericht.

Joshua hat auch ein großes Interesse am Sport, und im August 2013 führten Harris und Blitzer eine Gruppe von Investoren beim Kauf der New Jersey Devils der National Hockey League im Wert von 320 Millionen US-Dollar an, einschließlich der Rechte am Prudential Center in Newark. Nachdem der Besitzer des ehemaligen englischen Premier League (EPL) Fußballclubs Aston Villa, Randy Lerner, bekannt gegeben hatte, dass der Club zum Verkauf steht, erwog Harris den Kauf des siebenmaligen englischen Meisters, kaufte jedoch 18 Prozent der Anteile an Crystal Palace, einem anderen EPL-Club, Ende 2015. Wenn Sie in die Zukunft schauen, sollte jemals ein Club der National Football League in London ansässig sein, dann wäre Harris auch an dieser Investition interessiert!

In Bezug auf sein Privatleben ist Joshua Harris mit Marjorie verheiratet und hat mit ihr fünf Kinder.

Beliebt nach Thema