Inhaltsverzeichnis:

Bobby Roode Vermögen: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister
Bobby Roode Vermögen: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister
Video: Bobby Roode Vermögen: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister
Video: GLORIOUS | The Bobby Roode Story (Full Career Documentary) 2023, Februar
Anonim
Das Nettovermögen von Robert Roode beträgt 1,5 Millionen US-Dollar

Robert Roode Wiki-Biografie

Bobby, geboren als Robert Roode Jr. am 11. Mai 1977 in Scarborough, Ontario, Kanada, ist ein professioneller Wrestler, der vor allem als sechsmaliger TNA World Tag Team Champion und zweimaliger TNA World Heavyweight Champion bekannt ist. Roode tritt derzeit in der WWE an.

Haben Sie sich jemals gefragt, wie reich Bobby Roode Mitte 2017 ist? Laut maßgeblichen Quellen wird Roodes Nettovermögen auf 1,5 Millionen US-Dollar geschätzt, ein Betrag, der durch seine erfolgreiche Wrestling-Karriere, die 1998 begann, verdient wurde.

Bobby Roode hat ein Vermögen von 1,5 Millionen US-Dollar

Bobby Roode begann mit dem Wrestlingtraining in seiner Heimatstadt in Ontario, wo Sean Morley und Shane Sewell versuchten, ihn in Form zu bringen, bevor er Profi wurde. Roode debütierte 1998 als „Total“Lee Awesome in einem Kampf gegen Pete Rock, während er kurz darauf für die puertorikanische Promotion namens World Wrestling Council (WWC) arbeitete.

Im Jahr 2001 begann Bobby für das Real Action Wrestling zu arbeiten, während er von 2001 bis 2004 für die World Wrestling Federation auftrat, die er 2004 verließ, um sich Total Nonstop Action Wrestling (TNA) anzuschließen, und auch dem Team Canada bei der World X. beitrat -Tasse. Das Team Canada löste sich 2006 auf und Roode wählte Traci Brooks als seinen neuen Manager und trat dann bei Slammiversary um die TNA World Heavyweight Championship an, war jedoch nicht erfolgreich.

Im Juni 2008 forderten Roode und James Storm (Beer Money, Inc.) The Latin American Xchange um den Titel der TNA World Tag Team Championship heraus und gewannen. Später verteidigten sie ihren Titel beim Turning Point 2008 gegen The Motor City Machine Guns (Alex Shelley und Chris Sabin), verloren ihn jedoch im Januar 2009 an Lethal und Creed. Das Duo gewann den Titel jedoch nur wenige Tage später zurück, bevor es ihn erneut verlor; diesmal beim Lockdown 2009 an Team 3D. Die Fernsehzeit von Beer Money wurde 2010 stark reduziert, als Hulk Hogan und Eric Bischoff TNA übernahmen. Bobby Roode forderte den TNA World Heavyweight Champion Kurt Angle heraus, aber Angle besiegte ihn im Oktober 2011.

Im folgenden November gewann Roode schließlich den TNA World Heavyweight Champions-Titel, nachdem er seinen ehemaligen Teamkollegen James Storm besiegt hatte, und verteidigte dann den Gürtel gegen A.J. Stile. Bobby war 256 Tage lang Rekordmeister, bevor Austin Aries ihn im Juli 2012 besiegte. Von 2013 bis 2015 versuchte Roode, den Titel zurückzugewinnen, war aber nicht erfolgreich, während er im September 2015 den TNA King of the Mountain Championship gewann. The Beer Money kam im Januar 2016 wieder zusammen, als Storm zurückkehrte, um Roode zu helfen, Eric Young und Bram zu besiegen, aber im März 2016 verließ Roode TNA nach 12 Jahren.

Im Juni 2016 kehrte Bobby in einem Match gegen Angelo Dawkins zur WWE zurück, das zu seinem Sieg führte, während er im Januar 2017 nach dem Sieg über Shinsuke Nakamura der älteste NXT-Champion in der WWE-Geschichte wurde. Zuletzt verlor Roode den Titel an Hideo Itami, gewann ihn dann aber bei NXT TakeOver: Chicago zurück.

In Bezug auf sein Privatleben ist Bobby Roode seit 1995 mit Tracy verheiratet und hat mit ihr drei Söhne.

Beliebt nach Thema