Inhaltsverzeichnis:

LL Cool J Net Worth: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister
LL Cool J Net Worth: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister
Video: LL Cool J Net Worth: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister
Video: Романтическая комедия ЛЮБОВЬ С ДОСТАВКОЙ НА ДОМ (2020) 2023, Februar
Anonim
Das Nettovermögen von James Todd Smith beträgt 100 Millionen US-Dollar

Das Gehalt von James Todd Smith beträgt

150.000 $ pro Folge

James Todd Smith Wiki-Biografie

James Todd Smith, dem Publikum unter dem Künstlernamen LL Cool J bekannt, ist ein berühmter amerikanischer Rap-Künstler, Schauspieler, Plattenproduzent und Unternehmer. Der Aufstieg von LL Cool J begann 1985 mit der Veröffentlichung seines Debütalbums „Radio“. Das Album wurde mit allgemein positiven Kritiken veröffentlicht und war ein großer kommerzieller Erfolg, da es innerhalb der ersten fünf Monate nach seiner Veröffentlichung mehr als 500.000 Exemplare verkaufte und schließlich von der RIAA mit über 1 Million verkauften Exemplaren mit Platin ausgezeichnet wurde. „Radio“trug maßgeblich zum Anstieg der Popularität des New-School-Genres sowie zur öffentlichen Anerkennung von LL Cool J bei. Das Album brachte auch sechs Singles hervor, von denen eine, nämlich "I Can't Live Without My Radio", ein großer Hit wurde und auf den Soundtracks von 50 Cents Film "Get Rich or Die Tryin'" und einem Videospiel zu sehen war. Wahres Verbrechen: New York City“. „I Can’t Live Without My Radio“wurde neben „I’m Bad“, „I Need Love“und „Rock the Bells“zu einem der bedeutendsten Songs von LL Cool J.

LL Cool J Nettowert von 100 Millionen US-Dollar

LL Cool J ist auch als Schauspieler bekannt, vor allem durch die Rolle des Special Agent Sam Hanna in der Polizei- und Militärdramaserie „NCIS: Los Angeles“. Im Jahr 2009 verdiente LL Cool J 150.000 US-Dollar pro Folge von „NCIS“.

Wie reich ist LL Cool J, ein berühmter Rap-Künstler und Schauspieler? Zusätzlich zu seinen Einnahmen pro Folge von „NCIS“fügte LL Cool J im Jahr 2013 seinem Vermögen durch den Verkauf seines neuesten Albums mit dem Titel „Authentic“30.000 US-Dollar hinzu. In Bezug auf sein Vermögen wird das Nettovermögen von LL Cool J auf 100 Millionen US-Dollar geschätzt.

James Todd Smith wurde 1968 in Bay Shore, New York, geboren. Smiths Leidenschaft für Musik und Rap stammt aus seinen frühen Teenagerjahren, als er begann, verschiedene Demobänder aufzunehmen und zu erstellen, die er später an Produzenten und Plattenfirmen in der Region New York schickte. Bald darauf änderte James Todd Smith seinen Namen in LL Cool J und unterschrieb unter seinem neuen Decknamen beim Def Jam Recording Label. Bei Def Jam Recordings veröffentlichte LL Cool J sein Debütalbum „Radio“und zwei Jahre später sein zweites Studiowerk „Bigger and Deffer (BAD)“. Das Album übertraf alle Erwartungen und wurde mit über 3 Millionen verkauften Exemplaren zum bisher meistverkauften Album von LL Cool J. Derzeit hat LL Cool J dreizehn Alben veröffentlicht und arbeitet an seinem vierzehnten Projekt mit dem Titel „G.O.A.T. 2".

Auf dem Höhepunkt seiner Rapkarriere wechselte LL Cool J zur Schauspielerei. und obwohl er immer wieder Alben herausbrachte, konzentrierte er sich hauptsächlich auf Auftritte auf der Leinwand. Sein Filmdebüt gab LL Cool J 1985 in Michael Schultz’ Film „Krush Groove“mit Run D.M.C. und die Beastie Boys. Seitdem spielte LL Cool J in „All That“, „Charlie’s Angels“mit Cameron Diaz, Lucy Liu und Drew Barrymore, „House“, „30 Rock“und vielen anderen. Derzeit ist LL Cool J einer der Hauptstars in der Serie "NCIS: Los Angeles".

Beliebt nach Thema