Inhaltsverzeichnis:

Shelley Hennig Vermögen: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister
Shelley Hennig Vermögen: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister

Video: Shelley Hennig Vermögen: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Wolf Watch - Season 4 - Episode 7 2023, Februar
Anonim
Das Nettovermögen von Shelley Hennig beträgt 1 Million US-Dollar

Shelley Hennig Wiki-Biografie

Shelley Catherine Hennig wurde am 2. Januar 1987 in Metairie, Louisiana, USA, geboren und ist ein Model und eine Schauspielerin, die weltweit bekannt wurde durch den Gewinn des Miss Teen USA-Wettbewerbs 2004 und zuletzt auch durch die Darstellung von Malia Tate im Fernsehen Serie „Teen Wolf“(2014-2017) u.a.

Haben Sie sich schon einmal gefragt, wie reich Shelley Hennig Mitte 2017 ist? Laut maßgeblichen Quellen wird Hennigs Nettovermögen auf bis zu 1 Million US-Dollar geschätzt, ein Betrag, den sie durch ihre erfolgreiche Karriere, die 2003 begann, verdient hat.

Shelley Hennig Vermögen von 1 Million US-Dollar

Shelley war die Tochter von Cathy Distefano Gosset und Glenn H. Henning, Sr. Shelley hat gemischte Vorfahren, da ihr Vater schweizerische, deutsche, schottische und englische Vorfahren hat, während ihre Mutter Italienerin ist. Sie hatte einen älteren Bruder Brad Joseph, der bei einem Autounfall ums Leben kam, der durch Trunkenheit am Steuer verursacht wurde. Sie verbrachte ihre Kindheit in St. Rose, Louisiana, und Destrehan, Louisiana.

Shelleys wurde 2003 bekannt, als sie den Louisiana State Pageant für Miss Teen 2003 gewann. Anschließend vertrat sie Louisiana bei der Miss Teen USA 2004 und gewann den Titel. Als Preis erhielt sie einen Vertrag bei Trump Modeling Management sowie ein Stipendium des New York Conservatory for Dramatic Arts. Ihre Popularität stieg im Jahr 2004 und sie trat in mehreren Varieté-Shows auf, während sie auch nach Bangkok, Thailand, reiste, mit Jennifer Hawkins, die Miss Universe des Jahres war, und Shandi Finnessey, die in diesem Jahr den Titel der Miss USA gewann. Um über ihre Ausbildung zu sprechen, Shelley immatrikulierte sich an der Destrehan High School und erhielt die Auszeichnung „Academic Excellence Student“. Während ihrer Schulzeit schrieb Shelley Gedichte und einige ihrer Gedichte wurden im Young Authors Book of Poetry veröffentlicht.

Dank ihrer ersten Erfolge als Model schaffte sie es 2007, eine Rolle als Stephanie Johnson in der Seifenoper „Days of Our Lives“zu ergattern und ist seitdem in über 450 Folgen der beliebten Serie zu sehen. 2011 wurde sie für die Rolle der Diana Meade in der TV-Fantasy-Horrorserie „The Secret Circle“(2011-2012) ausgewählt, 2014 spielte sie Blaire im Horrorfilm „Unfriended“. Ebenfalls 2014 wurde sie für die Rolle der Malia Tate in der TV-Action-Comedy-Dramaserie „Teen Wolf“(2014-2017) ausgewählt, die ihr Vermögen nur steigerte, und sie trat im Horror „Ouija“auf.

Nachdem sie sich seit geraumer Zeit auf die Schauspielerei konzentriert hatte, wurde Shelleys Name in der Gegend von Hollywood bekannter, und neue Rollen kamen ihr ziemlich leicht. 2015 spielte sie Melinda im Familiendrama „About Scout“und dann Lily in der romantischen Komödie „Summer of 8“(2016). Zuletzt hat Shelley an mehreren Filmen und TV-Serien gearbeitet, darunter die Komödie „When We First Met“mit Alexandra Daddario, Robbie Amell und Adam Devine in den Hauptrollen sowie die TV-Comedy-Serie „Liberty Crossing“, die beide für Ende des Jahres erscheinen sollen 2017. Außerdem wird sie eine Nebenrolle der Olivia in dem Kriminalfilm „Inner City“mit Denzel Washington, Carmen Ejogo und Colin Farrell spielen, der 2018 in die Kinos kommen soll.

In Bezug auf ihr Privatleben ist wenig über Shelleys romantische Beziehungen bekannt, da sie diesen Aspekt ihres Lebens gerne vor den Medien versteckt.

Nach dem Tod ihres Bruders trat sie der gemeinnützigen Organisation C.A.D.A (Council on Alcohol and Drug Abuse) bei und hat umfangreiche Arbeit für und mit der Gruppe geleistet, um Jugendliche und Gleichaltrige vor den Folgen von Drogenmissbrauch zu warnen.

Beliebt nach Thema