Inhaltsverzeichnis:

Ana Brenda Contreras Vermögen: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister
Ana Brenda Contreras Vermögen: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister

Video: Ana Brenda Contreras Vermögen: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Ana Brenda - Martin y Veronica 33 2023, Januar
Anonim
Ana Brenda Contreras Nettovermögen beträgt 10 Millionen US-Dollar

Ana Brenda Contreras Wiki-Biografie

Ana Brenda Contreras Pérez wurde am 24. Dezember 1986 in McAllen, Texas, USA, geboren. Ana ist eine Schauspielerin und Sängerin, die weltweit vor allem für ihre Rollen in Telenovelas bekannt ist, darunter „Wild at Heart“(2013) und „Unforgivable“(2015.).) neben anderen Auftritten, die sie als eine der beliebtesten Latino-Performerinnen bestätigt haben.

Haben Sie sich jemals gefragt, wie reich Ana Brenda Contreras Mitte 2017 ist? Laut maßgeblichen Quellen wird das Nettovermögen von Contreras auf bis zu 10 Millionen US-Dollar geschätzt, ein Betrag, den sie durch ihre erfolgreiche Karriere als Schauspielerin verdient hat, die 2003 begann. Neben der Schauspielerei hat Ana ein Album mit der Gruppe veröffentlicht T de Tila, was auch ihr Vermögen verbesserte.

Ana Brenda Contreras Nettowert von 10 Millionen US-Dollar

Als Ana 15 Jahre alt war, zog sie nach Mexiko-Stadt, wo sie Teilnehmerin der Reality-TV-Show „Pop Stars“wurde. Ihr Gesangstalent machte sie früh berühmt, als sie das Finale der Show erreichte. Im Anschluss an die Show wurde sie mit mehreren anderen Kandidaten zusammengetan, um die Gruppe T d Etila zu gründen, mit der sie ein selbstbetiteltes Album veröffentlichte, die Verkäufe von denen nur ihr Vermögen erhöht hat.

2003 begann sie ihr Schauspielstudium, indem sie sich bei CEA Televisa einschrieb, und nur zwei Jahre später wurde sie in ihrer ersten Telenovela „Barrera de amor“besetzt. Im folgenden Jahr spielte sie Sonia in der Seifenoper „Duell der Leidenschaften“, produziert von Juan Osorio. Ana machte einen Schritt nach vorn und spielte 2008 in dem Film „Divina Confusion“mit und wurde im selben Jahr auch für die Rolle der Violeta Madrigal in der Telenovela „Juro que te amo“(2008-2009) ausgewählt, wodurch ihr Vermögen auf a großen Grad.

Zwei Jahre später übernahm sie die Rolle der Aurora Alcazar in „Teresa“(2010-2011) neben Sebastián Rulli, Aaron Díaz und Angelique Boyer und spielte dann in „The One Who Couldn’t Love“(2011 -2012). Nach und nach übernahm Ana Hauptrollen in recht erfolgreichen Telenovelas, wie zum Beispiel in „Wild at Heart“(2013), in dem sie Maricruz – eine Neuverfilmung der noch erfolgreicheren Telenovela „Marimar“– neben Daniel Arenas spielte. 2015 kam dann eine neue Hauptrolle – diesmal spielte sie die Verónica in „Unforgivable“(2015) mit Iván Sánchez, Grettell Valdez und Gaby Mellado. Zuletzt wurde sie für die Rolle der Goyita Vera in der TV-Biografieserie über den mexikanischen Wrestler Blue Demon ausgewählt, die auch ihr Vermögen steigert.

Privat ist Ana seit 2016 mit ihrem „Unforgivable“-Co-Star Iván Sánchez in einer Liebesbeziehung. Zuvor war sie von 2013 bis 2014 mit Promi-Matador Alejandro Amaya verheiratet – ein Grund für die recht schnelle Trennung war nicht ersichtlich. hoch.

Beliebt nach Thema