Inhaltsverzeichnis:

Masika Tucker Vermögen: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister
Masika Tucker Vermögen: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister
Video: Masika Tucker Vermögen: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister
Video: КРАШУ ПЛЕМЯННИЦУ, КОТОРАЯ РОДИЛАСЬ И ВЫРОСЛА В ГЕРМАНИИ 2023, Februar
Anonim
Das Nettovermögen von Masika Tucker beträgt 200.000 US-Dollar

Masika Tucker Wiki-Biografie

Masika Tucker wurde am 7. Juni 1985 in Chicago, Illinois USA geboren und ist Schauspielerin, Model und Fernsehstar, der Welt aber wohl am bekanntesten für ihren Auftritt in der Reality-Show „Love & Hip Hop: Hollywood“(2014- 2016). Tuckers Karriere begann 2007.

Haben Sie sich jemals gefragt, wie reich Masika Tucker Mitte 2017 ist? Laut maßgeblichen Quellen wurde Tuckers Nettovermögen auf bis zu 200.000 US-Dollar geschätzt, ein Betrag, den sie hauptsächlich durch ihre erfolgreiche Schauspielkarriere verdient hat.

Masika Tucker Nettowert von 200.000 $

Masika Tucker wuchs in Chicago auf, besuchte dort die High School und begann nach ihrer Matura ihre Karriere als Model. Bald darauf debütierte Masika auf der Leinwand in der romantischen Komödie von Samad Davis mit dem Titel "Three Can Play That Game" (2007) mit Vivica A. Fox, Jason George und Jazsmin Lewis.

2009 trat Tucker in zwei Kurzfilmen „Two Joints, Three Condoms and a Dog Named Fifi“und „Sounds of Poetry“auf und spielte dann in Ronnie Warners „The Love Section“(2013) an der Seite von Mekhi Phifer, Lawrence B. Adisa., und Brian Hooks. Ebenfalls 2013 hatte Masika eine Rolle in fünf Folgen der Fernsehserie „7 Lives Xposed“, bevor sie 2014 in „Love & Hip Hop: Hollywood“auftrat und von 2014 bis 2016 in 27 Folgen mit Ray J, Lil' Fizz. auftrat und Teairra Mari, wobei die Popularität und der kommerzielle Erfolg der Show Masika dabei halfen, ihr Vermögen deutlich zu steigern. 2015 war Tucker in einer Folge von „The Playboy Morning Show“zu sehen, zuletzt arbeitete sie an der Seite von Danny Trejo, Adrian Pau und Nick Chinlund in dem Horrorfilm „The Prey“, der im Oktober 2017 erscheinen soll, also steigt ihr Vermögen immer noch.

Zusätzlich zu ihren Schauspielkrediten spielte Tucker auch in über 80 Musikvideos mit, und diese Saite an ihrem Bogen hat auch ihren Reichtum verbessert.

In Bezug auf ihr Privatleben hat Masika Tucker mehrere Jungs aus dem Showbusiness gedatet, darunter Fetty Wap, James Rashid, Yung Berg und Gucci Mane. Im März 2016 brachte Tucker aus ihrer Beziehung zu Fetty Wap eine Tochter zur Welt.

Beliebt nach Thema