Inhaltsverzeichnis:

Bill Comrie Vermögen: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister
Bill Comrie Vermögen: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister
Video: Bill Comrie Vermögen: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister
Video: Prinz Harry & Herzogin Meghan: Bei Brooklyn Beckhams Hochzeit ausgeladen – wegen William und Kate 2023, Februar
Anonim
Das Nettovermögen von William H. Comrie beträgt 500 Millionen US-Dollar

William H. Comrie Wiki-Biografie

Bill, geboren als William H. Comrie am 29. Juni 1950 in Winnipeg, Manitoba, Kanada, ist ein Geschäftsmann, der der Welt vor allem als einer der Gründer des Möbel-, Matratzen- und Heimelektronik-Händlers The Brick bekannt ist. Seine Karriere begann Anfang der 70er Jahre.

Haben Sie sich jemals gefragt, wie reich Bill Comrie Mitte 2017 ist? Laut maßgeblichen Quellen wird Comries Nettovermögen auf bis zu 500 Millionen US-Dollar geschätzt, ein Betrag, den er durch seine erfolgreiche Karriere als Geschäftsmann verdient hat.

Bill Comrie Vermögen von 500 Millionen US-Dollar

Obwohl er in Winnipeg geboren wurde, wuchs Bill in Edmonton, Alberta, mit seinen Brüdern John und Fred auf. Sein Vater arbeitete als Verkäufer und gründete kurz vor seinem Tod ein kleines Möbelgeschäft. Nach dem Tod seines Vaters führte Bill das Möbelgeschäft weiter, später mit Hilfe seines Bruders und Bekannten, die ihm beim Verkauf seiner Kreationen halfen. Nach und nach wuchs sein Geschäft und im ersten Jahrzehnt seines Bestehens expandierte es nach Fort McMurray, Alberta, während Bill es auch schaffte, eine Konkurrenzfirma in Calgary aufzukaufen. Seitdem hat The Brick Einzelhandelsstandorte in ganz Kanada eröffnet, unter anderem in den Provinzen British Columbia, Manitoba, Quebec, Prince Edward Island, Nova Scotia, Saskatchewan und Ontario. Im Laufe der Jahre hat sich The Brick zu einem der größten Möbelhändler Kanadas entwickelt, was Bills Nettowert nur erhöht hat.

Im Jahr 2004 machten Billi und sein Unternehmen einen Schritt nach vorne und erwarben United Furniture Warehouse, einen Möbelhändler, der zum Zeitpunkt des Verkaufs rund 80 Filialen in ganz Kanada hatte. Im Jahr 2012 kündigte Bill jedoch an, das Unternehmen für 700 Millionen US-Dollar an die wettbewerbsfähige Möbelhauskette Leon's zu verkaufen. Dadurch erhöhte sich auch das Vermögen von Bill.

Darüber hinaus leitet Bill den Brick Group Income Fund, über den er Vertriebszentren in Calgary, Vancouver, Winnipeg, Toronto, Montreal und Edmonton betreibt.

Bevor Billi sein Familienunternehmen übernommen hatte, wollte er Eishockeyspieler werden; Er spielte für Moose Jaw Canucks, einem Gründungsteam der Chicago Blackhawks, und spielte auch für Edmonton Oil Kings, musste sich jedoch aufgrund des Todes seines Vaters und des Wechsels seiner Karriere in den Einzelhandel zurückziehen.

Sein Engagement im Sport kam jedoch nicht für immer zum Erliegen, und er erwarb eine Minderheitsbeteiligung am Baseballteam der Chicago Cubs, was auch kein schlechter Geschäftsgang ist, da US-Sportteams bekanntermaßen profitabel sind..

Was sein Privatleben betrifft, ist Billi seit 1994 mit Roanne Huisman verheiratet; das Paar hat zwei Kinder, Eric und Ty, beide Hockeyspieler. Zuvor war er von 1971 bis 1990 mit Theresa verheiratet, als sie an Krebs starb. Die beiden hatten drei Kinder, die Söhne Mike und Paul, die auch Hockey spielten, und Tochter Cathy.

Beliebt nach Thema