Inhaltsverzeichnis:

Zacky Vengeance Net Worth: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister
Zacky Vengeance Net Worth: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister

Video: Zacky Vengeance Net Worth: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Some moments of Syn Gates and Zacky V. 2023, Februar
Anonim
Das Nettovermögen von Zacky Vengeance beträgt 18 Millionen US-Dollar

Zacky Vengeance Wiki Biografie

Zachary James Baker wurde am 11. Dezember 1981 in Olympia, Washington, USA mit deutscher und italienischer Abstammung geboren. Besser bekannt als Zachy Vengeance, ist er ein Musiker und Rhythmusgitarrist, der wahrscheinlich am besten als eines der Gründungsmitglieder der Heavy-Metal-Band Avenged Sevenfold bekannt ist. Er war auch Mitglied der Bands Society Down und MPA. Seine Karriere ist seit 1999 aktiv.

Haben Sie sich jemals gefragt, wie reich Zachy Vengeance Mitte 2017 ist? Laut maßgeblichen Quellen wird das Nettovermögen von Zachy auf über 18 Millionen US-Dollar geschätzt, das hauptsächlich durch seine erfolgreiche Karriere in der Musikindustrie angesammelt wurde. Eine weitere Quelle stammt aus seinem Engagement in der Filmindustrie, da er Soundtracks für mehrere berühmte Filmtitel erstellt hat.

Zachy Vengeance mit einem Nettovermögen von 18 Millionen US-Dollar

Zachy Vengeance verbrachte einen Teil seiner Kindheit in seiner Heimatstadt mit seinen Eltern Maria und James Baker und zwei Geschwistern, bis sie nach Huntington Beach, Kalifornien, zogen. Noch in der Grundschule interessierte er sich sehr für Musik und wollte nur Gitarre spielen lernen, also kauften ihm seine Eltern eine zu seinem 13. Geburtstag. Er ist Linkshänder, aber die Gitarre war für einen Rechtshänder, also begann er verkehrt herum zu üben. Er hatte keinen Lehrer, stattdessen lernte er alles alleine, indem er so viel wie möglich übte und Videos von Leuten ansah, zu denen er aufsah, die Gitarre spielten. Er besuchte die Huntington Beach High School, wo er seine zukünftigen Kollegen M. Shadows und The Rev kennenlernte. Während dieser Zeit gründete er seine erste Band namens Society Down, die eine Crust-Punk-Band war, verließ sie aber bald und gründete MPA (Mad Porno-Action); beide waren jedoch erfolglos.

So begann Zachys professionelle musikalische Karriere 1999, als er zusammen mit seinen Freunden The Rev und M. Shadows die Heavy-Metal-Band Avenged Sevenfold gründete. 2001 veröffentlichten sie ihr Debüt-Studioalbum – „Sounding The Seventh Trumpet“– ohne großen Erfolg, also erfand er die Abkürzung „A7X“für die Band, woraufhin sie sofort populär wurden und es damals geschafft haben, mit mehreren bemerkenswerten Bands aufzutreten, wie Mushroomhead und Shadows Fall. Das zweite Album der Band wurde 2003 mit dem Titel „Waking The Fallen“veröffentlicht, das auf Platz 10 der Billboard 200-Charts kletterte und zwei Goldzertifizierungen erreichte, was seinem Vermögen einen beträchtlichen Betrag erhöhte. Am Ende des Jahrzehnts hatten sie zwei weitere Alben veröffentlicht – „City Of Evil“im Jahr 2005, das Platz 30 der US Billboard 200 erreichte und von der RIAA mit Platin ausgezeichnet wurde, und „Avenged Sevenfold“im Jahr 2007, das auf Platz Nr. 4 auf dem Billboard 200 und wurde ebenfalls mit Platin ausgezeichnet.

2010 veröffentlichten sie „Nightmare“, das enormen Erfolg hatte und die Billboard 200 anführte, sowie ihr nächstes Album mit dem Titel „Hail To The King“(2013). Zuletzt veröffentlichten sie 2016 „The Stage“und Zachys Vermögen steigt sicherlich. Darüber hinaus kamen 2008 und 2016 Compilation-Alben heraus – „Live In The LBC & Diamonds in The Rough“und „The Best Of 2005–2013“. Sie traten auch beim Monster Energy Rock Allegiance Festival zusammen mit Alice in Chains, Breaking Benjamin, Slayer und anderen Bands auf.

Um weiter über Zachys Karriere zu sprechen, machte er den Soundtrack für die denkwürdige Komödie „Big Mama’s House 2“und für ein Videospiel namens „EA Sports UFC“, das auch einen großen Einfluss auf sein Vermögen hatte.

Zachy hat eine Reihe prestigeträchtiger Auszeichnungen gewonnen, darunter die MTV Video Music Awards für den besten neuen Künstler, den Revolver Golden God Award für den besten Gitarristen – zweimal, 2011 und 2014 – und wurde von Total Guitar in. als bester Metal-Gitarrist der Welt ausgezeichnet 2016.

Was sein Privatleben betrifft, war Zachy Vengeance nur von 2011 bis 2012 mit Gena Paulhus verheiratet und seit 2014 ist er mit Meaghan Doe liiert.

Beliebt nach Thema