Inhaltsverzeichnis:

Tamar Braxton Net Worth: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister
Tamar Braxton Net Worth: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister
Video: Tamar Braxton Net Worth: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister
Video: Tamar Braxton: Short Biography, Net Worth & Career Highlights 2023, Februar
Anonim
Das Nettovermögen von Tamar Estine Braxton-Herbert beträgt 15 Millionen US-Dollar

Tamar Estine Braxton-Herbert Wiki Biografie

Der US-amerikanische Reality-TV-Star, Tänzerin, Schauspielerin sowie Sängerin und Songwriterin Tamar Estine Braxton-Herbert wurde am 17. März 1977 in Severn, Maryland, geboren und debütierte 1989 im Alter von 12 Jahren in der Musikindustrie gründete mit ihren Schwestern eine R&B-Gruppe namens The Braxtons.

Wie reich ist Tamar Braxton Anfang 2017? Laut maßgeblichen Quellen wird Tamars Nettovermögen auf über 15 Millionen US-Dollar geschätzt, von denen sie den größten Teil ihrer Gesangskarriere sowie Auftritte auf Fernsehbildschirmen angesammelt hat. Im Jahr 2013 kassierte sie jedoch auch 3,5 Millionen Dollar, als sie ihr Haus in Los Angeles verkaufte, zusätzlich zu 190.000 Dollar aus dem Verkauf ihres Albums „Love and War“und einem ähnlichen Betrag im selben Jahr aus den Verkäufen von „Winter Loversland“. “.

Tamar Braxton mit einem Nettovermögen von 15 Millionen US-Dollar

Die Braxtons unterzeichneten einen Plattenvertrag mit „Arista Records“und ihr erster Song mit dem Titel „Good Life“erschien 1990 und erreichte Platz 79 der Billboard-Charts. Da ihr Altersunterschied viele Marketingprobleme verursachte und der Vertrag der Gruppe mit „Arista Records“annulliert wurde, traten Tamar und ihre beiden anderen Schwestern als Backup-Sänger für Toni Braxton auf, als sie auf Tour in die USA ging. 1996 veröffentlichten „The Braxtons“ihr einziges Studioalbum mit dem Titel „So Many Ways“. 1998 lernte Tamar den Plattenproduzenten Christopher Stewart kennen, mit dem sie begann, an ihrem Debütalbum zu arbeiten, das sie „Ridiculous“nannte. Vor der Veröffentlichung des Albums brachte Tamar zwei Singles heraus, um das öffentliche Interesse an ihrer Arbeit zu wecken, jedoch waren die Tracks nicht sehr erfolgreich, sodass auch Braxtons Album abgesetzt wurde.

Zwei Jahre später unterschrieb Braxton einen Vertrag bei „Dreamworks Records“, unter dem sie „Tamar“auf eher positives kritisches Feedback veröffentlichte; das Album enthält Gastauftritte von so bekannten Künstlern wie Missy Elliott, Tricky Stewart und Jermaine Dupri unter anderem. Inzwischen hat Tamar Braxton drei Studioalben veröffentlicht, das letzte mit dem Titel „Winter Loversland“erschien 2013, obwohl die Schwestern 2015 erneut zusammenarbeiteten, um „Braxton Family Christmas“zu produzieren, das ihr zweifellos auch ins Netz brachte Wert.

Abgesehen vom Singen war Tamar Braxton eine der Darsteller in der Reality-TV-Serie "Braxton Family Values", die zusammen mit ihren Geschwistern auftrat. Die Serie wurde 2011 uraufgeführt und hat bisher fünf Staffeln und über 70 Episoden ausgestrahlt. Darüber hinaus hat die Serie die Veröffentlichung der Show „Tamar & Vince“inspiriert, die sich auf das Leben von Tamar und ihrem Ehemann Vincent Herbert konzentriert.

Zuletzt erschien 2015 Tamar im 21.stStaffel von „Dancing with the Stars“zusammen mit Valentin Chmerkovskiy, der den fünften Platz belegte. Es wird gemunkelt, dass Tamar 2017 mit 112th Street Productions beauftragt wurde, ihre eigene TV-Talkshow zu produzieren.

In Bezug auf ihr Privatleben heiratete Tamar 2001 den Songwriter und Produzenten Darrell „Delite“Allamby, ließen sich jedoch 2003 scheiden. Sie heirateten 2008 und haben einen Sohn.

Beliebt nach Thema