Inhaltsverzeichnis:

Olga Tanon Vermögen: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister
Olga Tanon Vermögen: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister

Video: Olga Tanon Vermögen: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Ольга Рапунцель. Сходили с любимым на тайский массаж)) 😎😎😎 2023, Januar
Anonim
Das Nettovermögen von Olga Teresa Tañón beträgt 10 Millionen US-Dollar

Olga Teresa Tañón Wiki-Biografie

Olga Teresa Tañón Ortíz wurde am 13. April 1967 in Santurce, Puerto Rico, geboren und ist eine Sängerin, die wahrscheinlich am besten dafür bekannt ist, Teil einer der erfolgreichsten und berühmtesten lateinamerikanischen Gruppen aller Zeiten – Chantelle – und der Hauptrolle zu sein Sängerin ihres Hits „Aunque Tú No Quieras“. Sie ist auch für ihre Solokarriere und den Hitsong „Basta Ya“bekannt. Ihre Karriere ist seit 1987 aktiv.

Haben Sie sich jemals gefragt, wie reich Olga Tañón Anfang 2017 ist? Laut maßgeblichen Quellen wird Olgas Gesamtvermögen auf über 10 Millionen US-Dollar geschätzt, das sich durch ihr erfolgreiches Engagement in der Musikindustrie sowohl als Teil mehrerer populärer Gruppen als auch als Solokünstlerin angesammelt hat. Eine weitere Quelle ihres Reichtums ist, in einigen Filmen in Nebenrollen mitzuwirken und Soundtracks für mehrere Filme und Videospiele zu machen.

Olga Tañón hat ein Vermögen von 10 Millionen US-Dollar

Olga stammt aus einer bürgerlichen Familie als jüngstes von vier Kindern, die von ihrem Vater José Tañón und ihrer Mutter Carmen Gloria Ortíz erzogen wurden. Sie besuchte die Primar- und Sekundarschule im Bezirk Levittown von Toa Baja, Puerto Rico.

Sie war schon früh musikbesessen und hörte amerikanischen Pop, obwohl sie die Bedeutung der Lieder nicht verstand, weil sie die Sprache nicht kannte. Während sie noch in der High School war, sprach sie jedoch für Las Nenas de Ringo y Jossie vor, eine etwas beliebte Merengue-Band. Da sie großes Talent zeigte, wurde Olga in die Gruppe eingeladen, was den Beginn einer Erhöhung ihres Nettovermögens markierte.

Nachdem sie die Gruppe verlassen hatte, trat sie einer bekannteren lateinamerikanischen Band namens Chantelle bei, und sie hatten ihren größten Hit – „Aunque Tú No Quieras“– während sie für sie sang, was ihr Vermögen beträchtlich erhöhte.

In dieser Zeit wurde Olga jedoch von der Plattenfirma WEA Latina bemerkt und sie boten ihr 1992 einen Vertrag an. Als Ergebnis ihrer Zusammenarbeit begann sie eine Karriere als Solokünstlerin und veröffentlichte ihr Debüt-Studioalbum „Sola“, bestehend aus ihres komponierenden Debütsongs mit dem Titel „Presencié Tu Amor“und anderen Liedern wie „Quiero Estar Contigo“und „Me Cambio Por Ella“, die ihren Reichtum weiter steigerten.

In den nächsten Jahren veröffentlichte Olga jedes Jahr ein Album mit mehreren Platin-Schallplatten und experimentierte mit der Kombination anderer Stile wie Salsa mit Merengue, was ihr Vermögen deutlich steigerte. Mit ihrem Album „Nuevos Senderos“wurde sie international bekannt und verkaufte als erste Puertoricanerin über 500.000 Tonträger. Dieses Album enthielt Olgas größten Hit „Basta Ya!“, der ihre erste Single Nr. 1 und die Nummer eins in den Top Latin Tracks wurde.

Um weiter über ihre Karriere zu sprechen, hat Olga im Jahr 2000 das Konzert „Olga Viva…Viva Olga“aufgenommen, das von der National Foundation of Popular Culture als eine der Top-20-Platten des Jahres ausgezeichnet wurde. In den folgenden Jahren veröffentlichte sie einige weitere Alben und tourte durch viele Länder sowohl in den USA als auch in Europa. Zuletzt veröffentlichte sie 2013 das Album „Una Mujer“und ihr neuestes Album „Olga Tañón… Y Punto!“. wird 2017 erscheinen. Ihr Vermögen steigt sicherlich.

Dank ihrer Leistungen in der Musikindustrie ist Olga eine der am meisten ausgezeichneten puertoricanischen Sängerinnen aller Zeiten und gewann mehrere bedeutende Auszeichnungen, darunter zwei Grammy Awards, drei Latin Grammy Awards und 29 Premio Lo Nuestro Awards.

Wenn man über ihr Privatleben spricht, ist Olga Tañón seit 2002 mit Billy Denizard verheiratet; das Paar hat zwei Kinder. Zuvor war sie mit Juan Gonzalez (1998-2000) verheiratet, mit dem sie ein Kind hat. In ihrer Freizeit ist Olga als humanitäre und soziale Aktivistin bekannt.

 Facebook Twitter Google+ LinkedIn StumbleUpon Pinterest Reddit

Verwandte Artikel

Bild

447

Colin Hay Vermögen

Bild

159

Jack Antonoff Vermögen

Bild

708

Jon Foreman Vermögen

Bild

853

Taylor Hawkins Vermögen

Hinterlasse eine Antwort Antworten abbrechen

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Kommentar

Name *

Email *

Webseite

Beliebt nach Thema