Inhaltsverzeichnis:

Leslie Cheung Vermögen: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister
Leslie Cheung Vermögen: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister

Video: Leslie Cheung Vermögen: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Leslie cheung 張國榮 Miss you much(1989年tvb台慶) 2023, Februar
Anonim
Das Nettovermögen des Cheung Kwok Wing beträgt 30 Millionen US-Dollar

Cheung Kwok Wing Wiki Biografie

Leslie Cheung Kwok-wing (12. September 1956 - 1. April 2003) war eine Hongkonger Singer-Songwriterin, Schauspielerin, Filmregisseurin, Musikproduzentin und Drehbuchautorin. Cheung gilt als "einer der Gründerväter von Cantopop", indem er "eine äußerst erfolgreiche Film- und Musikkarriere kombiniert". Er wurde in den 1980er Jahren als Teenagerschwarm und Pop-Ikone Hongkongs bekannt und erhielt zahlreiche Musikpreise, darunter die Most Popular Male Artist Awards bei den Jade Solid Gold Best Ten Music Awards 1988 und 1989. 1989 gab Cheung seinen Rückzug aus der Musikindustrie als Popsänger bekannt. Nach einer fünfjährigen Pause kehrte Cheung in die Musikszene zurück und veröffentlichte sein Comeback-Album (寵愛), das einen großen Markterfolg erzielte. 1999 gewann er den Golden Needle Award für seine herausragenden Leistungen als Musiker bei den RTHK Top 10 Gold Songs Awards und sein 1984er Hit Monica wurde zu Hongkongs "Song of the Century" gewählt. Bei den CCTV-MTV Music Honours 2000 wurde er als "Asiens größter Superstar" geehrt. Cheung gewann 1991 den Hong Kong Film Award (Days of Being Wild) und 1994 den Hong Kong Film Critics Society Award (Ashes of Time) als bester Schauspieler. Er hatte auch den Preis der Japan Film Critics Society 1994 als bester Schauspieler für seine Leistung in Farewell My Concubine und zehn weitere Nominierungen als bester Schauspieler, fünf Golden Horse Awards, drei Cannes Film Festival Awards, einen Asia Pacific Film Festival Award und einen Venedig Film gewonnen Festival Award.Cheungs Musik und Filme begeisterten nicht nur Fans in Hongkong, sondern auch in anderen asiatischen Gebieten, darunter Taiwan, Singapur, Malaysia, China, Japan und Südkorea. Er ist der erste ausländische Künstler, der 16 Konzerte in Japan gab, die noch nicht gebrochen wurden, und der Rekordhalter als meistverkaufter C-Pop-Künstler in Korea. Cheung wurde als der beliebteste Schauspieler in den 100 Jahren des chinesischen Kinos eingestuft. 2010 wurde er zum dritten "Most Iconic Musicians of All Time" (nach Michael Jackson und den Beatles) gewählt. CNN bezeichnete Cheung als den "schönsten Mann des Hongkonger Kinos" und als einen der "25 größten Schauspieler Asiens aller Zeiten".

Beliebt nach Thema