Inhaltsverzeichnis:

Noureen DeWulf Net Worth: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister
Noureen DeWulf Net Worth: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister

Video: Noureen DeWulf Net Worth: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Meet Noureen DeWulf, Charlie Sheen's Leading Lady 2023, Februar
Anonim
Das Nettovermögen von Noureen DeWulf beträgt 3 Millionen US-Dollar

Noureen DeWulf Wiki-Biografie

Noureen DeWulf, geboren am 28. Februar 1984 als Noureen Ahmed, ist eine US-amerikanische Schauspielerin, die wahrscheinlich am besten für ihre wiederkehrende Rolle in „Anger Management“bekannt ist. Sie ist indischer Abstammung.

Wie reich ist Noureen DeWulf? Anfang 2017 schätzen Quellen ihr Nettovermögen auf 3 Millionen US-Dollar, das sie im Laufe ihrer Schauspielkarriere verdient hat, die Anfang der 2000er Jahre begann.

Noureen DeWulf Nettowert von 3 Millionen US-Dollar

DeWulf wurde in New York City als Tochter muslimischer Eltern geboren und verbrachte ihre Kindheit in Georgia. Als Kind träumte sie davon, aufzutreten, durfte aber keinen Schauspielunterricht besuchen. Sie wurde an der Boston University School of Arts ausgebildet, bevor sie in ihrem ersten Film, einem Oscar-prämierten Kurzfilm mit dem Titel „West Bank Story“, die Rolle der Fatima spielte, einer Palästinenserin, die sich in einen israelischen Soldaten verliebt. Sie zog allein nach Los Angeles, um ihre Chancen in der Branche zu erhöhen.

Ihr nächstes Projekt war 2005 eine Rolle in der Fernsehserie „CSI: NY“. Es folgte ein Strom stetiger Arbeit mit Auftritten in „Girlfriends“, „Numb3rs“und „Love, Inc.“Im Jahr 2009 erreichte sie ihre vielleicht bekannteste Rolle in dem Film „Ghosts of Girlfriends Past“mit Matthew McConaughey in der Hauptrolle. Basierend auf Charles Dickens Roman "A Christmas Carol" porträtierte DeWulf den "Geist der Freundin Geschenk" AKA "Melanie", alle Rollen, die ihr Vermögen steigerten.

Im Jahr 2012 begann DeWulf mit der Arbeit an der FX-TV-Serie „Anger Management“, die auf dem gleichnamigen Film basiert und zusammen mit Charlie Sheen in der Hauptrolle zu sehen ist. Seine erste Episode erhielt die höchsten Einschaltquoten für jedes Sitcom-Debüt in der Geschichte des Kabelfernsehens, und die Show lief bis zum 22. Dezember 2014 mit insgesamt 100 Episoden, obwohl sie von Kritikern sehr schlechte Kritiken erhielt.

Ebenfalls 2012 trat DeWulf in zehn Folgen der Webserie „Burning Love“als Charakter von „Titi“auf = die Show ist eine Parodie auf Reality-Dating-Shows, produziert von Komiker Ben Stiller. 2014 wurde sie beim Comedy Nina Film and Screenplay Festival als „Beste Hauptdarstellerin“ausgezeichnet.

DeWulf ist in einer Reihe von Publikationen in Bildern erschienen. 2014 belegte sie den 93. Platz in „Maxim’s Hot 100“und posierte für „Men’s Health“. Sie trat in den ersten beiden Serien der Reality-Show „Hockey Wives“ab 2015 als Ehefrau von Ryan Miller auf. DeWulf hat mit ihrer Fernseh-, Zeitschriften- und Filmarbeit viel Geld verdient, und das von ihrem Ehemann gemeldete Gehalt von 6 Millionen US-Dollar und ein Nettovermögen von 14 Millionen US-Dollar bedeutet, dass das Paar zusammengenommen ziemlich wohlhabend ist. DeWulf trat kürzlich in einer Reality-Show als sie selbst – „Hell’s Kitchen“– im Jahr 2016 auf.

In ihrem Privatleben heiratete DeWulf den Künstler James DeWulf – von dem sie ihren Künstlernamen hat – im Jahr 2000. Sie ließen sich 2010 scheiden und ein Jahr später heiratete sie wieder Ryan Miller, einen Hockeyspieler bei den Vancouver Canucks. Das Paar hat ein gemeinsames Kind. Sie sprach über den Kampf um Rollen, die „nicht ethnisch spezifisch“sind, über die Bedeutung der Vielfalt und sagte auch, dass sie sich zwar als „spirituell“bezeichnet, aber keine bestimmte Religion mehr praktiziert. Sie spricht neben Englisch fließend Urdu, Hindi und Gujarati. Derzeit lebt sie mit ihrer Familie in Los Angeles.

Beliebt nach Thema