Inhaltsverzeichnis:

John Sterling Net Worth: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister
John Sterling Net Worth: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister

Video: John Sterling Net Worth: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Prinz Harry & Herzogin Meghan: Bei Brooklyn Beckhams Hochzeit ausgeladen – wegen William und Kate 2023, Februar
Anonim
Das Nettovermögen von John Sterling beträgt 2 Millionen US-Dollar

John Sterling Wiki-Biografie

Geboren als John Sloss am 4. Juli 1938 in New York City, USA, ist er ein weltweit bekannter Sportsprecher für seine Hörspiel-Ankündigungen der Spiele der New York Yankees seit 1989. Seine Karriere begann in den frühen ' 70er Jahre.

Haben Sie sich jemals gefragt, wie reich John Sterling Anfang 2017 ist? Laut maßgeblichen Quellen wird Sterlings Nettovermögen auf bis zu 2 Millionen US-Dollar geschätzt, ein Betrag, den er durch seine erfolgreiche Rundfunkkarriere verdient hat.

John Sterling Vermögen von 2 Millionen US-Dollar

John stammt aus Manhattans Upper East Side und ist in der Region East 80s aufgewachsen. Er ist der Sohn von Carl H.T., einem Werbefachmann, und Gladys Sloss. Er besuchte das Moravian College, besuchte aber auch die Boston University und die Columbia University School of General Studies. Er beendete seine Ausbildung jedoch nicht, da er die Universität verließ, um zu einem kleinen Radiosender in Wellsville, New York, zu wechseln und eine Radiokarriere einzuschlagen.

Sein erster Job war als Play-by-Play-Ansager für die Baltimore Bullets für die NBA-Saison 1970-1971, was nur sein Vermögen erhöhte. Um zu bestätigen, dass 1971 für John recht erfolgreich war, startete er eine Talkshow auf WMCA und wagte sich dann weiter in die Sportübertragung, als er die Radiostimme für die New York Raiders der WHA, die New York Stars der WFL, die New York Islanders der NHL und New wurde York/New Jersey Netze. Zwischen 1975 und 1980 war er Ansager für die Nets and Islanders bei WMCA, WVNJ, WOR-TV und SportsChannel New York. Dann zog er nach Atlanta, wo er eine Sport-Call-In-Show im WSB-Radio moderierte und gleichzeitig über Spiele der Atlanta Braves und Atlanta Hawks berichtete, was sein Vermögen weiter steigerte.

1989 kehrte John nach New York City zurück und fand eine Stelle bei WABC Radio als Sportsprecher der New York Yankees. Seitdem hat er für die Yankees gearbeitet und Spiele bei WABC, WFAN Radio und dem New York Yankees Radio Network aufgerufen. Im Laufe der Jahre arbeitete er mit mehreren Kollegen zusammen, darunter Jay Johnstone, Michael Kay, Joe Angle und Charley Steiner, während er derzeit mit Suzyn Waldman zusammenarbeitet. Johns Einfluss wurde an das Fernsehen weitergegeben und startete die Yankeeography-Serie, für die er zwei Emmy Awards erhielt. Er startete auch mehrere andere Unternehmungen in Bezug auf das Yankees-Franchise, was auch Johns Popularität und sein Vermögen erhöhte.

Obwohl er ein erfolgreicher Sportcaster ist, wurde John von anderen Sportcastern und Baseballspielern für seine ungenauen Anrufe ziemlich heftig kritisiert, aber er besteht immer noch darauf und ist aufgrund seiner Inkonsistenzen einer der bemerkenswertesten Menschen sowohl im Radio als auch im Fernsehen.

In Bezug auf sein Privatleben war John bis 2008 mit Jennifer Sterling verheiratet, als sich das Paar nach 12 Jahren Ehe scheiden ließ. Die beiden haben vier gemeinsame Kinder. John lebt jetzt in Edgewater, New Jersey. Sein Haus wurde 2015 bei dem Brand zerstört und er war einer von vielen vertriebenen Bewohnern.

Beliebt nach Thema