Inhaltsverzeichnis:

Josh Owens Vermögen: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister
Josh Owens Vermögen: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister
Video: Josh Owens Vermögen: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister
Video: Prinz Harry & Herzogin Meghan: Bei Brooklyn Beckhams Hochzeit ausgeladen – wegen William und Kate 2023, Februar
Anonim
Josh Owens Nettovermögen beträgt 1 Million US-Dollar

Josh Owens Wiki-Biografie

Joshua Colton Owens wurde am 7. Dezember 1988 in Portsmouth, New Hampshire, USA, geboren und ist ein professioneller Basketballspieler, der vor allem für Pinar Karsiyaka in der türkischen Basketball Super League (BSL) bekannt ist. Zuvor spielte er kurzzeitig in der National Basketball Association (NBA). All seine Bemühungen haben dazu beigetragen, sein Vermögen zu dem zu machen, was es heute ist.

Wie reich ist Josh Owens? Quellen informieren uns Anfang 2017 über ein Nettovermögen von 1 Million US-Dollar, das hauptsächlich durch eine Karriere im professionellen Basketball verdient wurde. Er ist um die Welt gereist und hat nach einem erfolgreichen Basketballlauf während der High School und des Colleges mit zahlreichen Teams gespielt. Während er den Sport weiter betreibt, wird erwartet, dass auch sein Vermögen weiter wächst.

Josh Owens Vermögen von 1 Million US-Dollar

Josh wurde an der Phillips Exeter Academy bekannt, wo er Highschool-Basketball spielte, und wurde 2007 zum New Hampshire Gatorade Player of the Year ernannt. Nach seiner Immatrikulation besuchte er die Stanford University und spielte Basketball für das Team der Schule. Während er während seines ersten Studienjahres nicht viel Einfluss hatte, begann er in seinem zweiten Jahr, bessere Zahlen zu produzieren. Allerdings musste er die Saison 2009 bis 2010 wegen einer ernsthaften Erkrankung aussetzen, die seine Basketballkarriere zu beenden drohte. Später wurde er freigesprochen und kehrte an den Platz zurück, um in seinem Junior-Jahr 31 Spiele zu spielen, und erhielt eine All-Pac-10-ehrenvolle Erwähnung. Er würde dann Stanford helfen, zum National Invitation Tournament 2012 zu kommen, das Stanford gewinnen würde. Er wurde in seinem Abschlussjahr in die zweite Mannschaft All-Pac-12 gewählt.

Da Owens als unauffälliger Spieler galt, begann er mit verschiedenen NBA-Teams zu trainieren. Viele machten sich trotz seiner Athletik Sorgen um seine College-Statistiken. Anschließend trat er der NBA Summer League als Teil der Orlando Magic bei, wechselte dann zu den Charlotte Bobcats in die Las Vegas Summer League und wurde von den Bobcats für das Trainingslager verpflichtet, spielte jedoch keine Spiele vor der Saison und wurde schließlich entlassen. Er wurde von der Idaho Stampede der NBA Developmental League übernommen, dann trat er 2013 erneut der NBA Summer League bei und spielte diesmal für die New Orleans Pelicans. Danach trat er der israelischen Basketball Premier League bei, spielte mit Hapoel Tel Aviv, nachdem er die Vorsaison bei Montepaschi Siena in Italien verbracht hatte. Er erzielte in der regulären Saison durchschnittlich 9,7 Punkte und 7 Rebounds, verbesserte dann seine Statistiken in den Playoffs, doch Hapoel wurde im Viertelfinale besiegt.

2014 trat Josh als Teil der Sacramento Kings erneut der NBA Summer League bei, wechselte dann für eine Saison zum italienischen Serie-A-Team Dolomiti Energa Trento; Trento würde in dieser Saison die Serie A Playoffs erreichen. Danach unterschrieb er für die Saison 2015 bis 2016 bei einem anderen italienischen Team, Umana Reyer Venezia, und anschließend bei AEK Athen, verließ es jedoch später im Jahr, um zu Pinar Karsikaya zu wechseln.

Für sein Privatleben gibt es keine öffentlichen Informationen über Beziehungen, die Josh offensichtlich sehr privat hält.

Beliebt nach Thema