Inhaltsverzeichnis:

Charles H. Ramsey Vermögen: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister
Charles H. Ramsey Vermögen: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister

Video: Charles H. Ramsey Vermögen: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Struggling with Family History? Check the Wiki! 2023, Februar
Anonim
$3 Millionen

$150, 000

Wiki-Biografie

Charles H. Ramsey wurde 1950 in Chicago, Illinois, USA, geboren und ist als ehemaliger Polizist im Chicago Police Department bekannt, der während seiner Dienstzeit die Chicago Alternative Policing Strategy einführte. Anschließend war er Chef des Metropolitan Police Department des District of Columbia, dann Kommissar des Philadelphia Police Department.

Wie reich ist Charles Ramsey Ende 2017? Laut maßgeblichen Quellen verfügt dieser ehemalige Kommissar des Philadelphia Police Department über ein Nettovermögen von 3 Millionen US-Dollar, das aus seiner langen Karriere auf dem zuvor genannten Gebiet stammt. Darüber hinaus ist er Mitarbeiter des CNN-Netzwerks. Während seiner Zeit beim Washington DC Metropolitan Police Department unterzeichnete er einen Fünfjahresvertrag, wonach er jährlich 150.000 US-Dollar verdiente.

Charles H. Ramsey Vermögen von 3 Millionen US-Dollar

Es gibt keine spezifischen Informationen zu seinem genauen Geburtstag; Was die Ausbildung von Charles anbelangt, besuchte er die Lewis University in Romeoville, Illinois, und absolvierte zusätzlich die FBI National Academy. Ramsey trat im Alter von 18 Jahren dem Chicago Police Department bei. Nachdem er sechs Jahre als Polizist gedient hatte, wurde er 1977 zum Sergeant befördert, 1984 wurde er zum Leutnant ernannt und vier Jahre später wurde er Kapitän. 1989 begann er als Kommandant der Betäubungsmittelabteilung, verbrachte die nächsten drei Jahre in dieser Position, bevor er für zwei Jahre zum stellvertretenden Leiter der Streifenabteilung der Polizei und 1994 zum stellvertretenden Superintendent ernannt wurde.

Seine Bemühungen und seine harte Arbeit wurden anerkannt, da er kontinuierlich Fortschritte machte und 1998 als MPDC-Chef in der Hauptstadt des Landes fungierte. Während seiner Zeit in dieser Position wurde Ramsey zur Teilnahme an einigen der wichtigsten Fälle wie der Mordermittlung in Chandra Levy ernannt und stand anschließend nach dem Terroranschlag vom 11. September 2001 im Rampenlicht. Im Jahr 2002 spielte er eine herausragende Rolle bei der Massenverhaftung einer großen Gruppe von Demonstranten, die sich im Pershing Park in Washington DC trafen Journalisten, die zufällig dort waren. Im Jahr 2006 wurde bekannt, dass die Verhaftungen gegen das Gesetz verstoßen, und man bestand darauf, dass Ramsey dafür verantwortlich gemacht wird.

Im selben Jahr wurde er zum Polizeikommissar in Philadelphia ernannt, den er trotz seiner vorherigen Pensionierung annahm. Unter seiner „Herrschaft“sank die Zahl der Tötungsdelikte und allgemein der Kriminalität um mehr als 30 Prozent. Ramsey entwickelte Taktiken und ordnete die Installation eines Netzes von Überwachungskameras in den gefährlichsten Gegenden der Stadt an und erhöhte zusätzlich die Zahl der Polizisten im Einsatz. Aufgrund des Erfolgs dieser Arbeiten wählte ihn der ehemalige Präsident Barack Obama zum Co-Vorsitzenden der Task Force des Präsidenten für die Polizeiarbeit im 21. Jahrhundert.

Im Laufe seiner Karriere hat Ramsey Auszeichnungen erhalten, darunter 11 Auszeichnungen, einen Problemlösungspreis, Chicago Police Department; Gary P. Hayes Award und zwei Special Service Awards.

Wenn es um Charles 'Privatleben geht, gibt Ramsey angesichts seiner öffentlichen Persönlichkeit keine Informationen zu diesem Thema weiter.

Beliebt nach Thema