Inhaltsverzeichnis:

Jonathan Vilma Vermögen: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister
Jonathan Vilma Vermögen: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister

Video: Jonathan Vilma Vermögen: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Parcells, Brees and Jonathan Vilma talk Bountygate 2023, Februar
Anonim
Das Nettovermögen von Jonathan Polynice Vilma beträgt 11 Millionen US-Dollar

Jonathan Polynice Vilma Wiki Biografie

Jonathan Polynice Vilma wurde am 16. April 1982 in Coral Gables, Florida, USA, als Sohn haitianischer Eltern geboren. und New Orleans Saints (2008-2014).

Haben Sie sich jemals gefragt, wie reich Jonathan Vilma Anfang 2017 ist? Laut maßgeblichen Quellen wird Vilmas Nettovermögen auf bis zu 11 Millionen US-Dollar geschätzt, ein Betrag, den er hauptsächlich durch seine erfolgreiche Karriere in der NFL verdient hat. Während seiner Karriere hatte er mehrere Sponsoring-Deals, die auch sein Vermögen verbesserten, und nach seiner Pensionierung wurde Jonathan College-Football-Kommentator und Studio-Analyst bei ESPN.

Jonathan Vilma Vermögen von 11 Millionen US-Dollar

Jonathan ist der Sohn von Fritz Vila und Nelly Banatte, haitianische Einwanderer, die sich in den 70er Jahren in den USA niederließen. Er ging zu G. W. Carver Middle School, nach der er seine High-School-Ausbildung an der Coral Gables High School erhielt, wo er Fußball für das High-School-Team spielte, zusammen mit dem zukünftigen Pro Bowl Runningback Frank Gore. Nach der High School schrieb er sich mit einem Sportstipendium an der University of Miami ein und spielte Fußball für das Miami Hurricanes Football Team, das zuerst von Butch Davis und dann von Larry Coker trainiert wurde. Während seiner College-Karriere erhielt Jonathan mehrere Ehrungen und Auszeichnungen, darunter 2003 die Jack Lambert Trophy, 2001 wurde er BCS-Nationalmeister und 2003 in die First-Team All-Big East berufen.

Er erklärte sich für den NFL Draft 2004 und wurde von den New York Jets als 12. Gesamtauswahl ausgewählt, was den Beginn seiner Profikarriere und seines Nettovermögens markierte. Er spielte bis 2008 für die Jets, als er für zwei Draft-Picks zu den New Orleans Saints getauscht wurde.

In seiner Rookie-Saison wurde Jonathan von der Associated Press zum NFL Defensive Rookie of the Year ernannt und erzielte insgesamt 107 Tackles, zwei Sacks und drei Interceptions, von denen einer zu einem Touchdown führte. Seine zweite Saison war die beste in seiner Karriere, da er insgesamt 169 Tackles, begleitet von 0,5 Sacks, einem Interception, vier Forced Fumbles und auch einer Fumble Recovery zeigte. Dank seiner großartigen Leistung wurde er für seinen ersten Pro Bowl-Auftritt ausgewählt, allerdings als Ersatz für den verletzten Zach Thomas.

Jonathan fuhr in der Saison 2006 im gleichen Rhythmus fort und bestand 100 Tackles, mit einem Interception, einem Forced Fumble und einem Fumble Recovery. Leider wurde seine gute Form 2007 beeinträchtigt, da er sich im siebten Spiel eine Knieverletzung zuzog und danach für die Saison nicht mehr zurückkehrte. Er wurde dann an die Saints getauscht und war in der ersten Saison mit seinem neuen Team der Anführer der Saints-Wochenverteidigung mit 132 Tackles, einem Sack, einem Interception und zwei Forced Fumbles. Im Jahr 2009 unterzeichnete er einen Vertrag mit den Saints im Wert von 34 Millionen US-Dollar über fünf Jahre, der sein Vermögen erhöhte. In diesem Jahr gewannen die Saints den Super Bowl gegen die Indianapolis Colts, und Jonathan war einer der Schlüsselspieler des Spiels, der mehrere erfolgreiche Defensivspiele machte, darunter einen abgefälschten Pass im vierten Viertel. Während der regulären Saison hatte Jonathan 110 Tackles mit zwei Sacks und drei Interceptions, was zu seinem zweiten Pro Bowl-Auftritt führte. Er hatte noch eine gute Saison, bevor seine Karriere zu sinken begann, die 2012 mit dem Kopfgeldskandal der New Orleans Saints gipfelte, der beschuldigt wurde, Spieler bezahlt zu haben, um Spieler anderer Teams absichtlich zu verletzen, weshalb er 2012 gesperrt wurde und nur in 11 Jahren spielte Spiele und erzielte die niedrigsten Zahlen in seiner gesamten Karriere. Im Jahr 2013 wurde es noch schlimmer, als er sich einer Knieoperation unterzog, die ihn auf nur ein Spiel beschränkte, und für die Saison 2014 wurde er von den Heiligen beschnitten. Am 6. Dezember 2015 trat er offiziell in den Ruhestand.

In Bezug auf sein Privatleben sind Jonathans intimste Details zu seinem Familienstand und der Anzahl der Kinder in den Medien unbekannt.

Er ist ein bekannter Philanthrop; Nach dem Erdbeben in Haiti im Jahr 2010 hat er die Jonathan Vilma Foundation gegründet, um den Wiederaufbau zu unterstützen, wobei er sich hauptsächlich auf Schulen konzentriert. Darüber hinaus ist er Sprecher von Under Armour und der WaterBank of America USA Inc.

Beliebt nach Thema