Inhaltsverzeichnis:

Jeff Maggert Vermögen: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister
Jeff Maggert Vermögen: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister

Video: Jeff Maggert Vermögen: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Jeff Maggert.AVI 2023, Januar
Anonim
Das Nettovermögen von Jeffrey Allan Maggert beträgt 9 Millionen US-Dollar

Jeffrey Allan Maggert Wiki-Biografie

Jeffrey Allan Maggert wurde am 20. Februar 1964 in Columbia, Missouri USA geboren und ist ein professioneller Golfspieler, der seit 1991 auf der PGA Tour spielt. Er hat drei Turniere auf der Tour gewonnen, hat aber auch Titel auf der Web.com Tour, und andere Meisterschaften. Seine Karriere ist seit 1986 aktiv.

Haben Sie sich jemals gefragt, wie reich Jeff Maggert Anfang 2017 ist? Laut maßgeblichen Quellen wird Maggerts Nettovermögen auf 9 Millionen US-Dollar geschätzt, ein Betrag, den er durch seine erfolgreiche Karriere als Profigolfer verdient hat.

Jeff Maggert Vermögen von 9 Millionen US-Dollar

Jeff wurde schon in jungen Jahren mit dem Golfsport vertraut gemacht; er wuchs auf dem Golfplatz The Woodlands in Texas auf. Er besuchte die McCullough High School und schrieb sich nach der Immatrikulation an der Texas A&M University ein. Die Tatsache, dass er in der Nähe eines Golfplatzes lebte, war für Jeff nur natürlich, Golfschläger in die Hand zu nehmen, was dazu führte, dass er ein All-American-Mitglied des Golfteams der Universität wurde. 1986 wurde er professioneller Golfspieler und nahm zunächst an der Ben Hogan Tour teil, die heute Web.com Tour heißt. 1990 wurde er auf der Tour zum Spieler des Jahres gewählt, nachdem er zwei Events gewonnen hatte, das Ben Hogan Knoxville Open und das Ben Hogan Buffalo Open. Im folgenden Jahr trat er der PGA Tour bei und ist seitdem ständiges Mitglied der höchsten professionellen Golftour der USA für Männer. Sein erster Sieg auf der Tour kam 1993, als er der Beste bei der Walt Disney World/Oldsmobile Classic war, die sein Vermögen nur steigerte, und sechs Jahre warten musste, um seinen zweiten Titel bei der WGC-Andersen Consulting zu gewinnen Matchplay-Meisterschaft. Sein dritter Sieg gelang ihm beim FedEx St. Jude Classic, wo er um drei Schläge besser war als Tom Pernice Jr, was seinen Reichtum weiter steigerte.

Jeff hat nicht nur drei Events gewonnen, sondern hat auch 15 zweite Plätze auf der PGA Tour, was auch zu seinem Reichtum beigetragen hat. In den letzten Jahren trat er den PGA Tour Champions bei, die früher als Senior PGA Tour bekannt waren, und gewann vier Titel, darunter zwei große Meisterschaften, Regions Tradition und US Senior Open, beide im Jahr 2015, was seinen Reichtum weiter steigerte. Er gewann auch 2015 die Trophäe bei den Shaw Charity Classic und Dick's Sporting Goods Open. Abgesehen von Wettkämpfen in den USA hat Jeff Turniere in Asien und Australien gewonnen, darunter die Malaysian Open 1989 und Vines Classic, Australien Andere.

Jeff war Teil der US-Nationalmannschaften und gewann 1994 den Presidents Cup und 1999 den Ryder Cup.

In Bezug auf sein Privatleben ist Jeff seit 2000 mit Michelle Garrett verheiratet; das Paar hat zwei gemeinsame Kinder. Zuvor war er mit Kelli J. Hess verheiratet, mit der er auch zwei Kinder hat.

Beliebt nach Thema