Inhaltsverzeichnis:

Chuy Bravo Vermögen: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister
Chuy Bravo Vermögen: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister

Video: Chuy Bravo Vermögen: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Chelsea Handler & More React to Chuy Bravo's Death | E! News 2023, Januar
Anonim
Das Nettovermögen von Chuy Bravo beträgt 2,5 Millionen US-Dollar

Chuy Bravo Wiki-Biografie

Chuy Bravo, geboren als Jesús Melgoza am 7. Dezember 1956 in Tangancícuaro, Michoacán, Mexiko, ist ein mexikanisch-amerikanischer Schauspieler und Komiker, der weltweit vor allem für seinen Auftritt in der Talkshow „Chelsea Lately“(2007-2014) als Sidekick bekannt ist, während er auch in einigen Filmen mitwirkte, darunter „Honeymooners“(2005). Seine Karriere begann Anfang der 2000er Jahre.

Haben Sie sich jemals gefragt, wie reich Chuy Bravo Anfang 2017 ist? Laut maßgeblichen Quellen wird Bravos Nettovermögen auf 2,5 Millionen US-Dollar geschätzt, ein Betrag, den er durch seine erfolgreiche Karriere in der Unterhaltungsindustrie verdient hat.

Chuy Bravo hat ein Vermögen von 2,5 Millionen US-Dollar

Chuy ist das jüngste von sieben Kindern und leidet an Zwergwuchs; er ist nur 130 cm groß. Wegen der Armut seiner Familie wanderte Chuy als Teenager in die USA aus und ließ sich im San Fernando Valley nieder. Seine Highschool-Ausbildung erhielt er an der Sylmar High School. Über sein Leben vor den frühen 2000er Jahren, als seine Schauspielkarriere begann, ist sonst wenig bekannt.

Sein erster bekannter Bildschirmauftritt war in dem Kurzfilm "Romp" im Jahr 2003. Vier Jahre später wurde er als Kumpel des Gastgebers Chelsea Handler in "Chelsea Lately" ausgewählt und wurde zum Hauptgegenstand von Chelseas Witzen in der Show. Nach und nach gewann Chuy an Popularität, was zu anderen Auftritten führte, und er war auch in der Spin-off-Talkshow der „Chelsea Lately“mit dem Titel „After Lately“(2011-2013) sowie in „The Tonight Show with Jay Leno“(2008) und „The Hooters 2010 International Swimsuit Pageant“(2010). 2013 war er Teilnehmer bei „Splash“, der Tauchrealitäts-Wettkampfshow, verletzte sich jedoch an der Ferse und musste sich vom Wettkampf zurückziehen.

Er ist auch ein versierter Schauspieler; nach „Romp“trat er in dem Film „The Honeymooners“(2005) auf und hatte 2007 eine kleine Rolle im Oscar-nominierten Action-Adventure „Fluch der Karibik: Am Ende der Welt“mit Johnny Depp, Orlando Bloom und Keira Knightley, während er in den letzten Jahren in der Komödie „The Sex Trip“(2016) und „Buscando Nirvana“(2017) auftrat, was sein Vermögen nur steigerte.

In Bezug auf sein Privatleben ist wenig über Chuys Liebesleben bekannt, obwohl andere Aspekte verfügbar sind. Er ist bekannt für seine wohltätigen Bemühungen; In seiner Heimatstadt hat Chuy die Little Nugget Foundation gegründet, durch die er Menschen im Kampf gegen die Alkoholsucht hilft, indem er ihnen Essen und Kleidung zur Verfügung stellt. Darüber hinaus hat er die Bravo Academy in Los Angeles eröffnet, durch die er lateinamerikanischen Künstlern hilft, ihr volles Potenzial auszuschöpfen und hoffentlich ihren Weg in die Unterhaltungsindustrie ebnet.

Chuy selbst kämpfte in der Vergangenheit gegen Alkoholismus und Prostatakrebs, aber glücklicherweise gelang es ihm, sich erfolgreich von beiden Schwierigkeiten zu erholen.

Beliebt nach Thema