Inhaltsverzeichnis:

Michael Misick Vermögen: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister
Michael Misick Vermögen: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister
Video: Michael Misick Vermögen: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister
Video: Spirituelle Füllecodes & Lichtschlüssel aus Atlantis + Lemurien 🌟 Jupiter-Neptun-Konjunktion 2023, Februar
Anonim
Das Nettovermögen von Michael Misick beträgt 180 Millionen US-Dollar

Michael Misick Wiki-Biografie

Michael Eugene Misick wurde am 2. Februar 1966 in Bottle Creek, North Caicos, Turks and Caicos Island, geboren und ist Politiker und Mitglied der Progessive National Party. Er ist der Welt am besten bekannt als ehemaliger Chief Minister der Turks- und Caicosinseln, eine Position, die er vom 15. August 2003 bis zum 9. August 2006 innehatte. Außerdem war er ab 9. August 2006 der erste Premierminister der Turks- und Caicosinseln bis 23. März 2009. Seine Karriere begann Mitte der 1980er Jahre.

Haben Sie sich jemals gefragt, wie reich Michael Misick Anfang 2017 ist? Laut maßgeblichen Quellen wird das Nettovermögen von Misick auf 180 Millionen US-Dollar geschätzt, ein Betrag, den er hauptsächlich durch seine erfolgreiche Karriere als Politiker verdient hat.

Michael Misick Vermögen von 180 Millionen US-Dollar

Michael besuchte die Turks and Caicos High School, schrieb sich danach am Miami Lakes Technical Institute ein, wo er ein Zertifikat in Betriebswirtschaftslehre erwarb, und bildete sich dann an der University of Buckingham weiter, von der er einen Bachelor of Law erhielt Grad. Er hörte hier nicht auf, da er Barrister at Law of England and Wales wurde und gleichzeitig Rechtsanwalt der Turks- und Caicosinseln ist.

Sein beruflicher Start geht auf Mitte der 80er Jahre zurück, als er von 1984 bis 1986 als Verkaufsleiter für Prestigious Properties Ltd Jahre. 1988 wurde er Chairman und CEO der Paramount Group of Companies.

Misicks Karriere in der Politik begann 1991, als er Minister für Tourismus, Verkehr und Kommunikation wurde. Vier Jahre später wurde seine Amtszeit um weitere vier Jahre verlängert, 2002 wurde er dann Vorsitzender der PNP, die damals auf den Turks- und Caicosinseln in der Opposition stand. Im folgenden Jahr gewann seine Partei sechs von 13 Sitzen in der Legislative, und im selben Jahr wurde Michael Chief Minister der Turks- und Caicosinseln. Er hatte die Position bis 2006 inne, was sicherlich dazu beigetragen hat, sein Vermögen erheblich zu erhöhen, und im selben Jahr wurde er zum Premierminister der Turks- und Caicosinseln ernannt. Er diente bis 2009 und steigerte sein Vermögen weiter, doch seine Regierungszeit endete auf katastrophale Weise, da ihm mehrere Vergehen vorgeworfen wurden, darunter Bestechung, Korruption und Geldwäsche. Sein Prozess begann am 18. Januar 2016 und dauert noch an.

In Bezug auf sein Privatleben war Michael von 2006 bis 2008 mit der Schauspielerin/Model LisaRaye McCoy verheiratet. 2007 sah er sich auch Vergewaltigungsvorwürfen gegenüber, die Anklage wurde jedoch fallengelassen, und die Frau, die die Anschuldigung erhob, erhob anschließend Verfahren gegen ihre Arbeitgeber in Florida.

Beliebt nach Thema