Inhaltsverzeichnis:

Brian Stann Vermögen: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister
Brian Stann Vermögen: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister

Video: Brian Stann Vermögen: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: SPIEGEL & MACRON - MIT DEM RÜCKEN ZUR WAND 👍 2023, Februar
Anonim
Das Nettovermögen von Brian Stann beträgt 3 Millionen US-Dollar

Brian Stann Wiki-Biografie

Brian Michael Stann ist ein ehemaliger US-Marine und ehemaliger Mixed Martial Artist, geboren am 24. September 1980 auf der Yokota Air Base, Tokio, Japan, wo sein Vater stationiert war. Er nahm als Mittelgewichtler an der Ultimate Fighting Championship teil und ist ehemaliger WEC-Champion im Halbschwergewicht. Jetzt fungiert Brian als Farbkommentator sowohl für ACC-Footballspiele als auch für UFC auf Fox Sports Net.

Haben Sie sich jemals gefragt, wie reich Brian Stann ist? Quellen zufolge wird das Gesamtnettovermögen von Brian Stann auf 3 Millionen US-Dollar geschätzt, angesammelt in Mixed Martial Arts und seiner militärischen Karriere. Die zahlreichen Anerkennungen und Belohnungen, die er verdient hat, haben wesentlich dazu beigetragen, sein Vermögen zu steigern.

Brian Stann hat ein Vermögen von 3 Millionen US-Dollar

Obwohl in Tokio, Japan, geboren, wuchs Brian in Scranton, Pennsylvania, USA, auf, besuchte die Scranton Preparatory School und später die US Naval Academy, wo er als Middle Linebacker für die Midshipmen Fußball spielte. Nach seinem Abschluss wurde er dem US Marine Corps als Infanterieoffizier zugeteilt und erreichte den Rang eines Captains. Während seiner Dienstzeit kommandierte Brian den 2nd Mobile Assault Platoon der Operation Matador im Irak, wo seine Einheit überfallen wurde und sechs Tage lang einem schweren Angriff standhielt – alle Marines in Stanns Platoon überlebten und Brian wurde im März 2006 der Silver Star verliehen Außerdem war Stann auch Kommandierender Offizier der 8th Marine Regiment Headquarters Company. Zwei Jahre später verließ er den aktiven Dienst beim Marine Corps, aber sein Vermögen war gut aufgestellt.

Auf der anderen Seite begann Brian seine Mixed-Martial-Arts-Karriere im Jahr 2006, während er noch im Dienst war, und wurde nur zwei Jahre später WEC-Champion im Halbschwergewicht. Im selben Jahr wurde bekannt gegeben, dass einige der Gewichtsklassen der WEC mit UFC-Gegenstücken fusioniert werden würden, und so gab Stann im Dezember 2008 sein UFC-Debüt auf der Army Base of Fort Bragg, North Carolina und sein Mittelgewichtsdebüt im August 2010. Während diesmal erhielt er mehrere Auszeichnungen, darunter den 2013 besten Kampf des Halbjahres und den dreimaligen Gewinn der Ultimate Fighting Championship. Nach zahlreichen Kämpfen und Verletzungen, bei denen sein Stil sowohl von Richtern als auch von den Medien gelobt wurde, gab Brian im Juli 2013 in einer Sonderausgabe der MMA Hour seinen Rücktritt vom Mixed Martial Arts bekannt. Seitdem arbeitet Stann als Broadcast-Analyst und Kommentator von Fußballspielen und UFC für Fox Sports Net. Für seine Arbeit wurde er 2015 von CombatPress.com zum Broadcast Analyst of the Year ernannt; alle seine Heldentaten haben sein Vermögen deutlich erhöht.

Brian hat im Herbst 2010 auch seine Memoiren mit dem Titel „Heart for the Fight: A Marine Hero’s Journey from the Battlefields of Iraq to Mixed Martial Arts Champion“veröffentlicht, die sein Vermögen etwas erhöht haben.

Was sein Privatleben betrifft, ist Brian mit Teressa verheiratet und das Paar hat zwei Töchter; die Familie lebt derzeit in Johns Creek, Georgia.

Beliebt nach Thema