Inhaltsverzeichnis:

Orlando Pace Net Worth: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister
Orlando Pace Net Worth: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister

Video: Orlando Pace Net Worth: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Pauley Perrette Lifestyle, Net Worth, Husband, Boyfriends, Age, Biography, Family, Car, Wiki ! 2023, Januar
Anonim
Das Nettovermögen von Orlando Lamar Pace beträgt 30 Millionen US-Dollar

Orlando Lamar Pace Wiki Biografie

Orlando Lamar Pace wurde am 4. November 1975 in Sandusky, Ohio, USA, geboren und ist ein ehemaliger professioneller American-Football-Spieler, der vor allem als Offensive Tackle für die St. Louis Rams in der National Football League (NFL) bekannt ist.

Wie belastet ist Orlando Pace jetzt? Quellen besagen, dass Pace Anfang 2017 ein Nettovermögen von über 30 Millionen US-Dollar erworben hat, das größtenteils während seiner 12-jährigen Fußballkarriere angehäuft wurde.

Orlando Pace Nettowert von 30 Millionen US-Dollar

Pace wuchs zusammen mit seiner Schwester in Sandusky auf, wurde von seiner Mutter und Großmutter aufgezogen und besuchte die Sandusky High School, wo er ein Zwei-Sport-Athlet war, der in Fußball und Basketball spielte und von Parade in die erste Mannschaft der High School All-American gewählt wurde USA heute. Anschließend schrieb er sich an der Ohio State University mit dem Hauptfach Betriebswirtschaftslehre ein. Er spielte von 1994 bis 1996 für die Football-Mannschaft der Schule, die Ohio State Buckeyes, wobei er zweimal Consensus All-American war und 1995 und 1996 als einziger Spieler den Lombardi Award für den besten College-Lineman oder Linebacker gewann zweimal die Auszeichnung zu erhalten. 1996 gewann er auch die Outland Trophy für den besten Innendienst des College-Footballs, als einer von nur zwölf Spielern, die sowohl die Outland Trophy als auch den Lombardi Award gewannen. Er belegte 1996 den 4.

Pace wurde im NFL Draft 1997 von den St. Louis Rams als erster Gesamtpick ausgewählt und war damit erst der vierte Offensive Tackle in der Geschichte des Drafts, der als Nummer eins ausgewählt wurde. Nachdem er das siebenjährige Vertragsangebot des Teams in Höhe von 23,1 Millionen US-Dollar abgelehnt hatte, landete er den lukrativsten Deal für einen Rookie in der Geschichte der NFL – einen Siebenjahresvertrag mit 29,4 Millionen US-Dollar plus 6,3 Millionen US-Dollar Unterzeichnungsbonus. Sein Vermögen war sicherlich gut ausgebaut. Pace verbrachte 12 seiner insgesamt 13 Spielzeiten bei den Rams und wurde zu einem der dominierendsten Offensiv-Tackles in der Geschichte des Fußballs. 1999 wurde er in seinen ersten Pro Bowl gewählt und war auch ein All-Pro der ersten Mannschaft, nicht überraschend, da die Rams den Super Bowl gewannen. Er wurde auch in den folgenden drei Spielzeiten in den ProBowl gewählt.

Im Jahr 2003 unterzeichnete er einen Einjahresvertrag über 5,7 Millionen US-Dollar als Franchise-Spieler des Teams, wodurch er sein Vermögen auf großartige Weise verbesserte. In diesem Jahr erhielt er seine fünfte Pro Bowl-Auswahl in Folge. Im folgenden Jahr unterzeichnete er als Franchise-Spieler eine einjährige Ausschreibung über 7,02 Millionen US-Dollar bei den Rams, die es ihm ermöglichte, das durchschnittliche Gehalt der fünf bestbezahlten Offensive Linemen der NFL zu erreichen. Alle trugen zu seinem Vermögen bei. Es folgte eine weitere Pro Bowl-Auswahl. Das Franchise-Tag fand ebenfalls im Jahr 2005 statt und verschaffte Pace einen Siebenjahresvertrag über 52,9 Millionen US-Dollar, einschließlich 18 Millionen US-Dollar an Gehalt und Bonus im ersten Jahr, was sein Vermögen erneut erheblich vergrößerte. In diesem Jahr erhielt er seine siebte Einladung zum Pro Bowl in Folge.

Paces letzte Saison bei den Rams war von Verletzungen geplagt und er wurde 2009 vom Team entlassen. Im selben Jahr unterschrieb er einen Dreijahresvertrag über 15 Millionen US-Dollar bei den Chicago Bears. Kurz darauf erlitt er jedoch eine Verletzung, die ihn auf die Reserveliste setzte. Das Team entließ ihn im folgenden Jahr und Pace zog sich aus dem Profifußball zurück.

Während seiner 13-jährigen Karriere in der NFL erreichte Pace fünf All-Pro- und sieben aufeinander folgende Pro Bowl-Auswahlen. Er gilt als einer der besten Offensive Linemen seiner Ära, was ihm eine große Popularität und beträchtlichen Reichtum ermöglicht hat.

In seinem Privatleben ist Pace mit Carla verheiratet. Quellen gehen davon aus, dass das Paar vier gemeinsame Kinder hat.

Beliebt nach Thema