Inhaltsverzeichnis:

Janeane Garofalo Vermögen: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister
Janeane Garofalo Vermögen: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister

Video: Janeane Garofalo Vermögen: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Janeane Garofalo Biography 2023, Februar
Anonim
Das Nettovermögen von Janeane Garofalo beträgt 10 Millionen US-Dollar

Janeane Garofalo Wiki-Biografie

Janeane Garofalo wurde am 28. September 1964 in Newton, New Jersey, USA mit irischer und italienischer Abstammung geboren. Sie ist eine Stand-Up-Comedianin, Schauspielerin und Autorin, die die Hauptquellen von Janeanes Vermögen sind. Darüber hinaus ist sie politische Aktivistin, unter anderem eine begeisterte Feministin. Garofalo ist seit 1988 in der Unterhaltungsbranche tätig.

Wie hoch ist das Nettovermögen von Janeane Garofalo? Schätzungen gehen davon aus, dass ihr Vermögen derzeit bis zu 10 Millionen Dollar beträgt.

Janeane Garofalo Nettowert von 10 Millionen US-Dollar

Um einige grundlegende Fakten über Janeane zu geben, sie wuchs in einem katholischen Haushalt auf. Ihre Familie zog oft von Ort zu Ort, so dass sie in Katy Texas, Madison New Jersey und Ontario Kalifornien aufwuchs. Sie schloss ihr Studium der Geschichte am Providence College ab und stellte dabei fest, dass sie ein Talent hatte, Menschen zum Lachen zu bringen, was später zu einer Quelle von Janeane Garofalos Vermögen wurde.

Ihre Karriere begann sie zunächst als Stand-Up-Comedian in den TV-Comedy-Sketch-Shows „The Ben Stiller Show“(1990–1991), „The Larry Sander Show“(1992–1994) sowie „The Saturday Night“. Live Show“(1995–2000), „John Oliver's New York Stand-Up Show“(2010) und das Stand-up-Special „Janeane Garofalo“(1997) und andere.

Darüber hinaus hat Garofalo Rollen in mehr als 50 Spielfilmen, fünf Kurzfilmen und sechs Dokumentarfilmen gelandet. Auf der großen Leinwand debütierte sie als Kassiererin in W.D. Richters Film „Late for Dinner“(1991). Die erste Hauptrolle neben John Stockwell Garofalo landete in „I Shot a Man in Vegas“(1995) unter der Regie von Keoni Waxman. Später trat sie in den Hauptrollen in verschiedenen Filmen auf, die meisten davon waren Komödien, darunter „The Truth About Cats & Dogs“(1996) unter der Regie von Michael Lehmann, „Sweethearts“(1997) unter der Regie und geschrieben von Aleks Horvat, „Can' t Stop Dancing“(1999) von Steven Falik und Ben Zook, „The Independent“(2000) von Stephen Kessler, „The Search for John Gissing“(2001) von Mike Binder, „Manhood“(2003) unter der Regie von Bobby Roth, „Duane Hopwood“(2005) unter der Regie von Matt Mulhern, „General Education“(2012) unter der Regie von Tom Morris und anderen Filmen. Zweifellos fügten alle von Janeane Garofalo geschaffenen Rollen Summen zu ihrem Gesamtvermögen hinzu. Bald erscheint ein neuer Spielfilm „3rd Street Blackout“, in dem Garofalo mitspielt.

Eine weitere Quelle für das Vermögen von Janeane ist das Schreiben. Der Bestseller „Feel This Book: An Essential Guide to Self-Empowerment, Spiritual Supremacy, and Sexual Satisfaction“(1999) wurde gemeinsam von Janeane Garofalo und Benn Stiller geschrieben. Darüber hinaus hat sie Drehbücher für die Fernsehsendungen „Comedy Half-Hour“, „The Ben Stiller Show“und die Fernsehserie „Head Case“geschrieben. Der Comedy-Kurzfilm „Hausekeeping“(2001) wurde von Garofalo selbst inszeniert und geschrieben.

In Bezug auf Janeanes Privatleben ist zu beachten, dass es manchmal auch komisch ist. 1991 heiratete sie aus Versehen den Comedy-Autor Robert Cohen in Las Vegas und dachte, es sei eine Art Scherz, bis Robert Cohen eine andere Frau heiraten wollte. Ihre Ehe wurde 2012 beendet.

Beliebt nach Thema