Inhaltsverzeichnis:

Ryan Graves Vermögen: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister
Ryan Graves Vermögen: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister

Video: Ryan Graves Vermögen: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Ganzer Film Deutsch | Wo ist mein Zuhause | Gott gab mir eine glückliche Familie 2023, Februar
Anonim

Wiki-Biografie

Ryan Graves ist ein milliardenschwerer Unternehmer, der 1983 in San Diego, Kalifornien, USA, geboren wurde und vor allem als aktueller Head of Global Operations bei Uber, einem amerikanischen internationalen Transportnetzwerkunternehmen, bekannt ist.

Haben Sie sich jemals gefragt, wie reich Ryan Graves ist? Quellen zufolge wird das Gesamtnettovermögen von Ryan Graves auf 1,5 Milliarden US-Dollar geschätzt, erworben als erster Mitarbeiter von Uber und dank seiner Beharrlichkeit zum CEO des Unternehmens und später zum Head of Global Operations. Das Unternehmen wird jetzt auf mehr als 50 Milliarden US-Dollar geschätzt und wächst weiter, ebenso wie Ryans Vermögen.

Ryan Graves Vermögen von 1,5 Milliarden US-Dollar

Ryan wuchs in San Diego auf, wo er später die Horizon High School besuchte. Während seiner Schulzeit war er hier als leidenschaftlicher Surfer bekannt und ging für sein Highschool-Surfteam zu zahlreichen Wettbewerben. Graves schrieb sich dann an der Miami University of Ohio ein, um Wirtschaftswissenschaften zu studieren, und schloss sein Studium 2006 ab. Bevor er bei Uber angestellt wurde, arbeitete Ryan als Datenbankadministrator bei General Electric Healthcare, ein Job, der ihm nicht viele Perspektiven bot, ihm aber eine sichere Position sicherte und trug zu seinem Vermögen bei.

Im Jahr 2009 begannen sich die Dinge zu ändern, als Graves beschloss, sich bei Foursquare zu bewerben, dessen Fan er bereits war. Er wurde jedoch abgelehnt. Zum Glück gab er nicht auf und führte sein Leben weiter, als würde er tatsächlich für das Unternehmen arbeiten. Er verbrachte Wochen damit, in Bars in der ganzen Stadt anzurufen und die Vorteile von Foursquare zu erklären, was dem Unternehmen schließlich 30 neue Kunden und Investoren einbrachte. Danach wurde er eingestellt, um bei der Geschäftsentwicklung zu helfen, aber dies war nicht das endgültige Ziel von Graves, und er interagierte weiterhin mit verschiedenen Leuten in der Start-up-Branche, über verschiedene Wege, einschließlich sozialer Medien. So stieß er auf einen Tweet des Uber-Gründers Travis Kalanick, der auf der Suche nach einem standortbezogenen Serviceprodukt war. Ryan schlug vor, dass Travis ihm eine E-Mail schickt, und so wurde er der allererste Mitarbeiter dieser Firma.

Kurz darauf, im Februar 2010, wurde Graves zum CEO von Uber ernannt und im Dezember desselben Jahres auf die Position des Head of Global Operations versetzt, die er bis heute innehat. Obwohl Uber ein privates Unternehmen ist, haben die Investitionen von Google Ventures und anderen seinen Wert erheblich gesteigert, der mittlerweile eine Summe von 50 Milliarden US-Dollar erreicht hat. Ryan spielte eine Schlüsselrolle beim Ausbau des Geschäfts des Unternehmens auf der ganzen Welt und damit bei der Steigerung seines Wertes. Er hat auch beim Aufbau des Unternehmens von ein bis zweihundert Mitarbeitern durch Rekrutierung, Expansion und strategische Planung geholfen. Graves' Erfahrung umfasst Organisationsskalierung, Geschäftsentwicklung und Produktmanagement. Er berät auch internetbezogene Unternehmen und gemeinnützige Projekte.

In Bezug auf das Privatleben von Ryan Graves ist bekannt, dass er verheiratet ist und ein Kind mit seiner Frau hat. Aufgrund seiner außergewöhnlichen Fähigkeiten und Beharrlichkeit wurde Ryan zu einem der Top-Milliardäre unter 40 Jahren in den USA ernannt.

Beliebt nach Thema