Inhaltsverzeichnis:

Paul F. Tompkins Vermögen: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister
Paul F. Tompkins Vermögen: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister
Anonim
Das Nettovermögen von Paul F. Tompkins beträgt 2 Millionen US-Dollar

Paul F. Tompkins Wiki-Biografie

Paul F. Tompkins wurde am 12. September 1968 in Philadelphia, Pennsylvania, USA, geboren und ist ein für den Primetime Emmy nominierter Schauspieler, Komiker und Autor, der vor allem durch Fernsehsendungen wie „Mr. Show with Bob and David“(1995-1998), „Real Time with Bill Maher“(2003) und „Speakeasy: With Paul F. Tompkins“(2012-2015). Tompkins hat auch in Filmen wie "Anchorman: The Legend of Ron Burgundy" (2004) und "There Will Be Blood" (2007) mitgewirkt. Seine Karriere begann 1986.

Haben Sie sich jemals gefragt, wie reich Paul F. Tompkins Anfang 2017 ist? Laut maßgeblichen Quellen wird Tompkins Nettovermögen auf bis zu 2 Millionen US-Dollar geschätzt, ein Betrag, den er hauptsächlich durch seine erfolgreiche Karriere im Fernsehen verdient hat. Neben seiner Arbeit als Moderator und TV-Moderator arbeitet Tompkins auch als Schauspieler, was auch seinen Wohlstand gesteigert hat.

Paul F. Tompkins Vermögen von 2 Millionen US-Dollar

Paul F. Tompkins wuchs mit seinen zwei Brüdern und drei Schwestern in Pennsylvania auf und begann im Alter von 17 Jahren im The Comedy Works Club in Philadelphia Comedy zu spielen. Er studierte an der Temple University, brach das Studium jedoch ab und zog nach Los Angeles, um seine Karriere in der Unterhaltungsbranche fortzusetzen.

1997 trat Tompkins in einer Episode von "Make Me Laugh" auf und bis Ende der 90er Jahre hatte er an sechs Episoden von "The Daily Show" (1998) und fünf Episoden von "Tenacious D: The Complete" mitgewirkt Meisterwerke“(1997-2000). 2002 hatte Paul eine Rolle in "Run Ronnie Run" an der Seite von David Cross, Bob Odenkirk und Bruce Taylor, während er zwei Jahre später in einer Komödie namens "Anchorman: The Legend of Ron Burgundy" mit Will Ferrell, Christina Applegate spielte, und Steve Carell. Er fuhr mit Rollen in Jack Blacks „Tenacious D in The Pick of Destiny“(2006) und in Paul Thomas Andersons Oscar-prämiertem „There Will Be Blood“(2007) mit Daniel Day-Lewis, Paul Dano und Ciarán Hinds fort. Tompkins beendete das Jahrzehnt in Steven Soderberghs Golden-Globe-nominiertem "The Informant!" (2009) mit Matt Damon. Alle seine Auftritte trugen stetig zu seinem Vermögen bei.

Seit 2012 ist Paul in 14 Folgen von „Comedy Bang! Bang!“, während er auch 2012 der Zeichentrickserie „BoJack Horseman“seine Stimme lieh. Zuletzt spielte Tompkins in der Show namens „Bajillion Dollar Propertie$“(2016), sodass sein Vermögen weiter steigt.

Paul arbeitet auch als Autor und hat 15 Episoden von „Mr. Show with Bob and David“(1996-1997), 23 Folgen von „Real Time with Bill Maher“(2003-2012) und 17 Folgen von „Best Week Ever with Paul F. Tompkins“(2008). Zuletzt schrieb er 58 Folgen von „Speakeasy: With Paul F. Tompkins“(2012-2014) sowie einen Fernsehfilm namens „Paul F. Tompkins: Crying and Driving“(2015). Tompkins arbeitet weiterhin als Stand-up-Comedian und hat Shows im Fernsehen, Radio und Internet, was darauf hindeutet, dass er immer noch gefragt ist und dass sein Vermögen wahrscheinlich weiter aufsteigen wird.

In Bezug auf sein Privatleben heiratete Paul F.Tompkins 2010 Janie Haddad Tompkins und war zuvor mit der Schauspielerin Tracy Lee Bell zusammen.

 Facebook Twitter Google+ LinkedIn StumbleUpon Pinterest Reddit

Verwandte Artikel

Bild

197

Ben Gleib Vermögen

2, 002

Des O’Connor Vermögen

Bild

768

Gabriel Iglesias Vermögen

Bild

2

Cheri Oteri Vermögen

Hinterlasse eine Antwort Antworten abbrechen

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Kommentar

Name *

Email *

Webseite

Beliebt nach Thema