Inhaltsverzeichnis:

Rocco Dispirito Net Worth: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister
Rocco Dispirito Net Worth: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister

Video: Rocco Dispirito Net Worth: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Die Hochzeit meiner Schwester Familienkomödie 2014 2023, Februar
Anonim
Das Nettovermögen von Rocco Dispirito beträgt 4,5 Millionen US-Dollar

Rocco Dispirito Wiki Biografie

Rocco DiSpirito ist ein Starkoch, Autor und ehemaliger Reality-Show-Moderator, geboren am 19. November 1966 in New York City, USA, teils italienischer Abstammung. Er ist vor allem als einer der erfolgreichsten Fernsehköche und Kochbuchautoren bekannt und wird als Moderator von Reality-Shows wie „The Restaurant“und „The Melting Pot“anerkannt.

Haben Sie sich jemals gefragt, wie reich Rocco DiSpirito ist? Laut Quellen wurde das Gesamtnettovermögen von Rocco DiSpirito auf mehr als 4,5 Millionen US-Dollar geschätzt, das sich während seiner lukrativen Karriere als international anerkannter Koch angesammelt hat, und da er immer noch im Geschäft tätig ist, wächst sein Vermögen weiter. Insbesondere durch die Ausrichtung mehrerer TV-Shows zum Thema Gastronomie hat sich auch sein Vermögen deutlich erhöht.

Rocco DiSpirito mit einem Nettovermögen von 4,5 Millionen US-Dollar

Als Kind lernte Rocco Rezepte seiner Mutter, insbesondere traditionelle italienische Gerichte, und vertiefte seine Fähigkeiten, indem er sich mit sechzehn am Culinary Institute of America einschrieb. Nach seinem Abschluss verbrachte er einige Zeit in Frankreich, wo er am Jardin de Cygne studierte. DiSpirito absolvierte auch einen Bachelor-Abschluss in Betriebswirtschaftslehre an der Boston University. Nach seiner Rückkehr nach New York arbeitete er im „Lespinasse“, dem französischen Vier-Sterne-Restaurant, das in den 90er Jahren zu den beliebtesten Orten der Stadt gehörte. 1997 eröffnete Rocco jedoch sein eigenes Restaurant „Union Pacific“und erhielt die besten Kritiken für seine Küche und wurde bald von der Zeitschrift Food and Wine zum „Best New Chef“gekürt. Sein Vermögen war sicherlich gut etabliert.

Im Jahr 2000 trat Rocco in der Sendung „The Melting Pot“im Food Network TV-Programm auf und erhielt eine weitere Anerkennung, als er im selben Jahr vom Gourmet-Magazin zum „America’s Most Exciting Young Chef“gekürt wurde. Drei Jahre später wurde er Moderator seiner eigenen Reality-Show auf NBC, „The Restaurant“, die mehr als neun Millionen Zuschauer anzog. Im selben Jahr erlangte DiSpirito mit der Veröffentlichung seines ersten Kochbuchs „Flavor“größere Popularität, für das er 2004 einen James Beard Award erhielt. Er schrieb sein zweites Buch „Rocco's Italian American“, an dem er arbeitete mit seiner Mutter, um die Geschichte ihrer Familienreise zu erzählen und zahlreiche Rezepte zu teilen.

Neben seinen Fernsehauftritten moderierte Rocco auch eine Radiosendung bei einem New Yorker Radiosender und hat mehrere weitere Kochbücher geschrieben, darunter „Rocco Gets Real“, so lautet auch der Titel seiner Fernsehsendung. In jüngerer Zeit hat er 2012 einen wöchentlichen Reality-TV-Kochwettbewerb „Rocco’s Dinner Party“veranstaltet und die Fernsehsendung „Now Eat This!“moderiert. die im September desselben Jahres debütierte. Zu seinen weiteren Auftritten zählen TV-Shows wie „Castle“, „The Choice“, „Top Chef“und „Dancing with the Stars“im Jahr 2008, wo er mit der Profitänzerin Karina Smirnoff den neunten Platz belegte.

Privat war Rocco mit Natalie David verheiratet, das Paar ließ sich jedoch im Jahr 2000 scheiden. Danach war er mit der Schauspielerin Yvonne Scio verlobt, die beiden trennten sich jedoch ebenfalls. Gerüchten zufolge ist er derzeit mit Model Sena Cech zusammen.

Beliebt nach Thema