Inhaltsverzeichnis:

Kwame Brown Net Worth: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister
Kwame Brown Net Worth: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister

Video: Kwame Brown Net Worth: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Best of Stephen A Smith: Kwame Brown Rants, NBA Scrubs, Lakers Trade, Roy Hibbert 2023, Februar
Anonim
Das Nettovermögen von Kwame Brown beträgt 30 Millionen US-Dollar

Das Gehalt von Kwame Brown beträgt

2,819 Millionen US-Dollar (2013)

Kwame Brown Wiki-Biografie

Kwame James Brown wurde am 10. Mai 1982 in Charleston, South Carolina, USA, geboren und ist vor allem als pensionierter Profi-Basketballspieler bekannt, der auf der Position des Centers in der National Basketball Association (NBA) spielte und unter anderem für die Washington Wizards, Los Angeles Lakers, Philadelphia 76ers usw. Seine berufliche Laufbahn war von 2001 bis 2013 aktiv.

Haben Sie sich jemals gefragt, wie reich Kwame Brown Anfang 2016 ist? Maßgebliche Quellen haben geschätzt, dass Browns Nettovermögen insgesamt 30 Millionen US-Dollar beträgt, wobei die Hauptquelle dieser Geldsumme seine professionelle Karriere als NBA-Spieler ist.

[Teiler]

Kwame Brown hat ein Vermögen von 30 Millionen US-Dollar

[Teiler]

Kwame Brown verbrachte seine Kindheit mit seinen sechs Brüdern in Brunswick, Georgia. Er begann in der 5. Klasse mit dem Basketballspielen an der St. Simons Island Elementary und setzte seine Ausbildung dann an der Glynn Academy fort, wo er zu einem der besten Highschool-Spieler wurde. So wurde Brown als Senior zum High-School-Spieler des Jahres gekürt, da er Schulrekorde aufstellte – 1 235 Rebounds und 605 geblockte Schüsse. 2001 wurde er auch in das McDonald's All American Team berufen.

Unmittelbar nach der Matura an der High School entschied sich Brown, am NBA-Draft teilzunehmen, und wurde daher von den Washington Wizards als 1. Gesamtauswahl ausgewählt. Der damalige Präsident der Wizards war Michael Jordan, der dachte, dass Brown eine großartige Auswahl für das Team sein würde, aber er bewies das anders, da er im Durchschnitt nur 4,5 Punkte und 3,5 Rebounds pro Spiel erzielte. Trotzdem in den folgenden Jahren, Browns Zahlen verbesserten sich, und ihm wurde ein Fünfjahresvertrag im Wert von 30 Millionen US-Dollar angeboten; er lehnte es jedoch ab, da er es als Free Agent versuchen wollte. Wie auch immer, Brown geriet bald in Streit mit Trainer und Spielern und wurde neben Laron Profit im Austausch für Caron Butler und Chucky Atkins an die Los Angeles Lakers verkauft.

Er verbrachte drei Jahre bei den Los Angeles Lakers, konnte aber immer noch nicht sein volles Potenzial ausschöpfen und erzielte im Durchschnitt nur 7,5 Punkte und 6,3 Rebounds er wurde Free Agent.

Brown unterzeichnete dann einen Zweijahresvertrag mit den Detroit Pistons im Wert von 8 Millionen US-Dollar, der sein Vermögen deutlich erhöhte. Bevor er in den Ruhestand ging, spielte Brown auch für die Charlotte Bobcats und die Golden State Warriors, mit denen er einen Einjahresvertrag im Wert von 7 Millionen US-Dollar unterschrieb, was sein Vermögen weiter steigerte, und dann für die Philadelphia 76ers, mit denen er einen Zweijahresvertrag hatte Deal im Wert von 6 Millionen US-Dollar, aber nach mehreren Verletzungen verzichteten die 76ers im November der Saison 2013/2014 auf ihn und markierten damit das Ende seiner Profikarriere. Wenn es um das Privatleben von Kwame Brown geht, gibt es in den Medien keine Informationen über sein Leben außerhalb des Gerichts, da er es offensichtlich sehr privat hält.

Beliebt nach Thema