Inhaltsverzeichnis:

Rachel Uchitel Vermögen: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister
Rachel Uchitel Vermögen: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister

Video: Rachel Uchitel Vermögen: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Tiger Woods Is Suing Rachel Uchitel. Here's What We Know 2023, Januar
Anonim
Das Nettovermögen von Rachel Uchitel beträgt 10 Millionen US-Dollar

Rachel Uchitel Wiki-Biografie

Rachel Uchitel wurde am 29. Januar 1975 in Anchorage, Alaska, USA, geboren, ist Nachtclubmanagerin, Moderatorin und TV-Korrespondentin, vielleicht am bekanntesten für ihre Geschichte über ihren Verlobten, der im World Trade Center arbeitete, und das Foto, das bei New Yorker Post. Auch Uchitel machte es wegen ihrer angeblichen Affäre mit Tiger Woods in die Schlagzeilen. Ihre Karriere begann 1996.

Haben Sie sich jemals gefragt, wie reich Rachel Uchitel Ende 2016 ist? Laut maßgeblichen Quellen wird das Nettovermögen von Uchitel auf bis zu 10 Millionen US-Dollar geschätzt, ein Betrag, den sie hauptsächlich durch ihre erfolgreiche Karriere im Fernsehen verdient hat. Uchitel ist nicht nur Produzentin und TV-Korrespondentin, sondern arbeitet auch als Hostess und Nachtclub-Managerin, was auch ihr Vermögen verbessert hat.

Rachel Uchitel hat ein Vermögen von 10 Millionen US-Dollar

Rachel Uchitel wuchs in New York auf und ist eine Enkelin von Maurice Uchitel, der in den 50er und 60er Jahren mehrere Nachtclubs in NYC besaß, darunter den berühmten Club El Morocco. Uchitels Vater starb mit 15 an einer Überdosis Kokain, eine Erfahrung, die sie härter machte und die möglicherweise später auch zu ihrer eigenen Sucht führte.

Rachel ging an die Millbrook School, wo sie 1992 immatrikulierte, und studierte anschließend Psychologie an der University of New Hampshire, die sie 1996 abschloss. Sie begann als Nachrichtenproduzentin für Bloomberg Television in New York zu arbeiten und wurde 2001 weithin bekannt für das Halten des Bildes ihres Verlobten, der während der Anschläge vom 11. September 2001 starb und im World Trading Center arbeitete. Ihre herzzerreißende Geschichte kursierte einige Zeit weltweit, dann wurde sie Sonderkorrespondentin für das Nachtleben für "Extra". Ihr Vermögen wurde festgestellt.

2005 zog Uchitel nach Las Vegas, um als Hostess im Tao zu arbeiten, wo sie als VIP-Hostess tätig war. Sie erklärte dann jedoch, dass sie zu alt geworden sei, um als Gastgeberin zu arbeiten. Von 2010 bis 2011 trat Rachel in 12 Episoden von „Celebrity Rehab with Dr. Drew“auf, für die sie angeblich 500.000 US-Dollar erhielt, was ihr Vermögen weiter erhöhte. 2010 beantragte Rachel eine Lizenz als Privatdetektivin, im Dezember 2013 gründete Uchitel eine Kinderboutique in Manhattan.

In Bezug auf ihr Privatleben war Rachel Uchitel mit einem Investmentbanker namens James Andrew O’Grady verlobt, der jedoch bei den Anschlägen auf das World Trade Center vom 11. September getötet wurde. Drei Jahre später heiratete sie ihren Jugendfreund und Wall-Street-Händler Steven Ehrenkranz, aber ihre Ehe hielt nur vier Monate. Die National Enquirer veröffentlichte die Geschichte ihrer angeblichen Affäre mit dem Golf-Superstar Tiger Woods während der Australian Masters im Jahr 2009, die sie der Associated Press gegenüber dementierte. Uchitel engagierte dann eine Anwältin, Gloria Allred, und sie planten eine Pressekonferenz, um Woods' Affäre zu besprechen, aber es wird angenommen, dass Rachel eine Barabfindung erhalten hat, um nicht bei der Konferenz zu erscheinen. Uchitel hatte 2010 offenbar auch eine Affäre mit dem damals verheirateten Schauspieler David Boreanaz, im Oktober 2011 heiratete sie dann den Versicherungsversicherer Matt Hahn, ließ sich aber im Januar 2014 scheiden, nachdem sie eine Tochter bekommen hatte.

Beliebt nach Thema