Inhaltsverzeichnis:

Melissa Rycroft Vermögen: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister
Melissa Rycroft Vermögen: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister

Video: Melissa Rycroft Vermögen: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Melissa Rycroft Mentors The Girls On The Field (Season 10) #DCCMakingTheTeam | CMT 2023, Februar
Anonim
Das Nettovermögen von Melissa Rycroft beträgt 1,5 Millionen US-Dollar

Melissa Rycroft Wiki-Biografie

Melissa Rycroft-Strickland wurde am 11. März 1983 in Dallas, Texas USA geboren und ist Tänzerin, Fernsehpersönlichkeit und früher Cheerleaderin der Dallas Cowboys. Melissa ist der Welt vielleicht am besten bekannt als Moderatorin der TV-Shows „Bachelor Pad“(2010) und „Redneck Island“(2016).

Haben Sie sich jemals gefragt, wie reich Melissa Rycroft Ende 2016 ist? Laut maßgeblichen Quellen wird Melissas Nettovermögen auf bis zu 1,5 Millionen US-Dollar geschätzt. Melissa war nicht nur als Moderatorin tätig, sondern nahm auch an der Show „Dancing with the Stars“teil und gewann den Wettbewerb mit Tony Dolovani, was auch ihren Wohlstand steigerte.

Melissa Rycroft hat ein Vermögen von 1,5 Millionen US-Dollar

Melissa wuchs in ihrer Heimatstadt auf und besuchte die Newman Smith High School in Carrollton. Schon in jungen Jahren widmete sie sich dem Tanz und während ihrer Schulzeit diente sie als Oberleutnant des Drillteams. Nach der Immatrikulation schrieb sich Melissa an der University of North Texas ein und schloss ihr Studium mit einem Abschluss in Marketing ab.

Nach ihrem Abschluss wurde Melissa Teil der Dallas Cowboys Cheerleaders und tanzte auch bis 2008. Während ihrer Tätigkeit als Cheerleaderin trat sie regelmäßig in der Show „Dallas Cowboys Cheerleaders: Making the Team“auf.

Ihre Fernsehkarriere begann 2009 mit einem Auftritt in der Reality-TV-Show „Bachelor“und wurde schließlich vom Bachelor der Show Jason Mesnick ausgewählt. Die beiden heirateten damals, ließen sich aber kurz darauf scheiden, weil Jason Gefühle für Molly Malaney hatte, die Zweite in der Show war. Unabhängig davon verbesserte sich ihr Nettovermögen etwas.

Nach dem Ende von "Bachelor" wurde Melissa 2010 zur Moderatorin der Show "Bachelor Pad" berufen und hat seitdem zahlreiche Auftritte in Talkshows, aber auch als Moderatorin einiger der beliebtesten Shows gearbeitet. Von 2010 bis 2015 arbeitete sie als Sonderkontributorin für die Talkshow „Good Morning America“, die ihr Vermögen nur bereicherte. Melissa war auch Co-Moderatorin der Show „FabLife“(2015-2016), aber dann wurde sie immens bekannt, als sie 2015 die All-Stars-Staffel der Show „Dancing with the Stars“gewann, gepaart mit dem professionellen Tänzer Tony Dolovani, die ihr Vermögen erheblich vergrößerte.

In Bezug auf ihr Privatleben ist Melissa seit 2009 mit Tye Strickland verheiratet; Das Paar war zuvor sieben Jahre lang zusammen gewesen, als Melissa in der High School und auf dem College war, sich jedoch trennte, nur um 2009 zusammenzukommen und zu heiraten. Jetzt haben sie zwei Söhne und eine Tochter.

Beliebt nach Thema