Inhaltsverzeichnis:

Victoria Azarenka Vermögen: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister
Victoria Azarenka Vermögen: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister

Video: Victoria Azarenka Vermögen: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Princess Victoria of Sweden Lifestyle || Bio, Wiki, Age, Family, Net Worth & Facts 2023, Januar
Anonim
Das Nettovermögen von Victoria Azarenka beträgt 15 Millionen US-Dollar

Victoria Azarenka Wiki-Biografie

Victoria Fyodorovna Azárenka wurde am 31. Juli 1989 in Minsk (damals) Weißrussische SSR geboren und ist eine professionelle Tennisspielerin, die der Welt vor allem durch den zweimaligen Gewinn der Australian Open bekannt ist, während sie 2012 auch die Bronzemedaille gewann Olympischen Sommerspiele in London statt. Ihre berufliche Laufbahn begann 2003.

Haben Sie sich jemals gefragt, wie reich Victoria Azarenka Ende 2016 ist? Laut maßgeblichen Quellen wird Victorias Nettovermögen auf bis zu 15 Millionen US-Dollar geschätzt, das sie durch ihre erfolgreiche Karriere als Tennisspielerin verdient hat; Sie war die erste Weißrussin, die jemals einen Grand-Slam-Titel gewann. Auch ihr Vermögen hat sich dank Sponsoring-Deals verbessert, unter anderem mit Nike, Red Bull und InstaForex.

Victoria Azarenka hat ein Vermögen von 15 Millionen US-Dollar

Victoria verbrachte ihre Kindheit in ihrer Heimatstadt mit ihrem älteren Bruder Max, zog aber mit 15 nach Arizona, USA, um eine Tenniskarriere zu verfolgen.

Sie debütierte 2003 auf der ITF-Junior-Tour, schloss sich Olga Govortsova in einer Doppelkombination an und gewann schließlich einen Titel. Victoria nahm in diesem Jahr am Junioren-Wimbledon teil und verlor im Halbfinale gegen Ana Ivanovic. Im Jahr 2004 nahm sie weiterhin an ITF-Turnieren teil und beendete das Jahr auf Platz 508 im WTA-Einzel.

Das folgende Jahr verlief für Victoria recht erfolgreich, da sie die Junioren Grand Slams in Australien und den USA gewann, während sie auch das Halbfinale des WTA-Turniers in Guangzhou, China, erreichte, in dem sie gegen Yan Zi verlor, aber Peng Shuai und Martina Sucha. besiegte.

Seit sie Profi geworden ist, hat Victoria 20 WTA-Titel gewonnen, die alle sicherlich zu ihrem Vermögen beigetragen haben. Sie wartete mehrere Jahre auf ihren ersten Titel, als er 2009 beim Brisbane International, Australien, kam. Im selben Jahr gewann sie jedoch drei weitere Titel, bei den Miami Masters, wo sie Serena Williams 6-3 6-1 besiegte, und besiegte auch Carolina Wozniacki um den Titel bei den US National Indoors in Memphis. Ihr zehnter Titel war ihr erster Grand Slam, die Australian Open im Jahr 2012, bei denen sie Maria Sharapova mit 6:3 6:0 besiegte und den Titel im nächsten Jahr verteidigte, diesmal gegen Li Na in drei Sätzen. Dank ihres großartigen Spiels wurde Victoria am Ende der Saison 2012 als Nr. 1 fertig. Sie spielte auch in der Saison 2013 gut und gewann die Qatar Open und das Cincinnati Masters, aber das nächste Jahr war ihr unglückliches Jahr, da sie aufgrund von Verletzungen mehr verpasste als sie spielte. Trotzdem kehrte sie 2015 stärker und besser zurück und erreichte das Finale der Qatar Total Open, dann gewann sie im Januar 2016 ihren ersten Titel seit drei Jahren bei Brisbane International. Zuletzt gewann sie 2016 das Indian Wells Masters und das Miami Masters, die ihr Vermögen nur weiter erhöht haben.

Victoria ist auch eine erfolgreiche Doppelspielerin; bisher hat sie sechs Titel gewonnen, davon drei mit Maria Kirilenko und je einen mit Vera Zvonareva, Caroline Wozniacki und Tatiana Poutchek.

Sie ist seit dem 15. Juli 2016 inaktiv, da sie bekannt gab, dass sie schwanger ist. In Bezug auf ihr Privatleben ist Victoria mit Billy McKeague liiert und wird Ende 2016 ihr erstes Kind zur Welt bringen. Zuvor war sie von 2012 bis 2014 in einer romantischen Beziehung mit dem Musiker Redfoo.

Beliebt nach Thema