Inhaltsverzeichnis:

Anushka Sharma Net Worth: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister
Anushka Sharma Net Worth: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister

Video: Anushka Sharma Net Worth: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Anushka Sharma Lifestyle 2020, Salary, Husband, House, Cars, Family, Biography, Movies& Net Worth 2023, Januar
Anonim
Das Nettovermögen von Anushka Sharma beträgt 8 Millionen US-Dollar

Anushka Sharma Wiki-Biografie

Anushka Sharma wurde am 1. Mai 1988 in Ayodhya, Uttar Pradesh, Indien geboren und ist ein Model und Bollywood-Schauspielerin. Sie begann ihre Karriere an der Seite des Bollywood-Superstars Shahrukh Khan in dem Film „Rab Ne Bana Di Jodi“(2008) von Aditya Chopra. 2014 arbeitete sie an der Seite von Aamir Khan in „PK“– dem kommerziell erfolgreichsten Film des indischen Kinos.

Wie hoch ist das Nettovermögen von Anushka Sharma? Von maßgeblichen Quellen wurde geschätzt, dass ihr Nettovermögen laut den Anfang 2017 vorgelegten Daten bis zu 8 Millionen US-Dollar beträgt. Filme, Fernsehen und Modeln sind die Quellen von Sharmas Vermögen.

Anushka Sharma Vermögen von 8 Millionen US-Dollar

Anushka Sharma wuchs zunächst in Bangalore, Karnataka in Nordindien auf; ihr Vater ist Oberst der indischen Armee und ihre Mutter ist Hausfrau. Sie hat einen älteren Bruder, Karnesh, früher Kricketspieler und jetzt in der Handelsmarine. Sie studierte an der Militärschule und erhielt einen BA-Abschluss von der University of Mount Carmel in Bangalore.

2008 gab Yash Raj Films ihr die erste Rolle in „Rab Ne Bana Di Jodi“von Aditya Chopra, was ein großer Erfolg war; Anushka überraschte sowohl Filmkritiker als auch das Publikum. Auf der großen Leinwand trat sie erneut in dem Film „Badmaash Company“(2010) unter der Leitung von Parmeet Sethi mit Shahid Kapoor auf. So wurde Anushka mühelos von der Hausfrau in „Rab Ne Bana Di Jodi“zu einem Supermodel super schick in „Badmaash Company“. Ihr Vermögen war gut aufgestellt.

Dann war sie in „Band Baaja Baaraat“unter der Regie von Maneesh Sharma zu sehen, produziert von Yash Raj Films, die Ende 2010 veröffentlicht wurde. Es war einer der größten Hits des Jahres 2010, sowohl kommerziell als auch kritisch, hauptsächlich von zwei Schauspielern kreiert, die Anfänger Ranveer Singh und Anushka. Infolgedessen wurde Anushka Sharma bei verschiedenen Bollywood-Preisverleihungen wie Filmfare Awards, Star Screen Awards und Stardust Awards als beste Schauspielerin nominiert. Außerdem gewann sie den IIFA Best Actress Award. 2011 spielte Anushka Sharma an der Seite von Akshay Kumar in „Patiala House“und trotz der mittelmäßigen Punktzahl an den Kinokassen wurde die Interpretation von Anushka geschätzt. In ihrem folgenden Film „Ladies VS Ricky Bahl“(2011) unter der Regie von Maneesh Sharma und in Zusammenarbeit mit Ranveer Singh. YR Films immer treu, spielte sie in dem von Yash Chopra inszenierten Film „Jab Tak Hai Jaan“(2013) mit ihrem Debütpartner Shahrukh Khan. Ihre Interpretation einer jungen ambitionierten und energischen Journalistin fand erneut großen Anklang und brachte ihr den Filmfare Award als Beste Nebendarstellerin sowie den IIFA Award als Beste Nebendarstellerin ein.

Kürzlich ergatterte sie die Hauptrollen in den Filmen „NH10“(2015) von Navdeep Singh, „Bombay Velvet“(2015) von Anurag Kashyap, „Dil Dhadakne Do“(2015) von Zoya Akhtar, „Sultan“(2016) von Ali Abbas Zafar und „Ae Dil Hai Mushkil“(2016) von Karan Johar. Demnächst erscheinen die Filme „Philauri“und „Kaneda“, in denen Anushka nicht nur als Schauspielerin, sondern auch als Co-Produzentin arbeitet.

Schließlich ist die Schauspielerin im Privatleben Single, obwohl sie angeblich in einer Beziehung mit Virat Kohli, einem indischen Cricketstar, steht.

Beliebt nach Thema