Inhaltsverzeichnis:

Demaryius Thomas Vermögen: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister
Demaryius Thomas Vermögen: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister

Video: Demaryius Thomas Vermögen: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Demaryius Thomas Has Passed Away... 2023, Februar
Anonim
Das Nettovermögen von Demaryius Antwon Thomas beträgt 9,5 Millionen US-Dollar

Das Gehalt von Demaryius Antwon Thomas beträgt

3,5 Millionen US-Dollar

Demaryius Antwon Thomas Wiki-Biografie

Demaryius Antwon Thomas wurde am 25. Dezember 1987 in Montrose, Georgia, USA, geboren und ist als professioneller American-Football-Spieler bekannt, der in der National Football League (NFL) für die Denver Broncos auf der Position des Wide Receiver spielt. Zuvor spielte er College-Football für Georgia Tech. Seine professionelle Spielerkarriere ist seit 2010 aktiv.

Haben Sie sich jemals gefragt, wie reich Demaryius Thomas Anfang 2017 ist? Laut maßgeblichen Quellen wurde geschätzt, dass das Nettovermögen von Thomas insgesamt über 9,5 Millionen US-Dollar beträgt; sein Jahresgehalt beträgt 3,5 Millionen US-Dollar. Dieser Geldbetrag ist durch seine erfolgreiche Karriere in der Sportbranche angehäuft worden.

Demaryius Thomas Vermögen von 9,5 Millionen US-Dollar

Demaryius Thomas wurde mit zwei Schwestern von seinem Vater Bobby Thomas und seiner Mutter Katina Smith erzogen, die Drogen verkaufte und so zu 20 Jahren Gefängnis verurteilt wurde; so wurde er von seinem Onkel und seiner Tante erzogen. Er besuchte die West Laurens High School in Dexter, Georgia, wo er sich durch Fußball, Basketball und Leichtathletik auszeichnete. Er entschied sich jedoch für eine Karriere im Fußball und spielte unter dem Trainer Andrew Slome als Wide Receiver. In seinem Junior-Jahr hatte Thomas 32 Empfänge für 330 Yards und 3 Touchdowns, so dass er zum All-Heart of Georgia-Spieler sowie zum All-Region-Spieler ernannt wurde. Im nächsten Jahr stellte er den Rekord mit 82 Empfängen für 1, 234 Yards und 10 Touchdowns auf und nahm am North-South All-Star-Spiel teil, das ihn dazu führte, von den Atlanta. zum First Team der Klasse AA aller Bundesstaaten ernannt zu werden Verfassung der Zeitschrift. Nach seiner Immatrikulation schrieb er sich mit einem Stipendium am Georgia Institute of Technology ein, wo er weiterhin Fußball spielte, für das College-Team. Als Neuling wurde er in die erste Mannschaft der All-Atlantic Coast Conference (ACC) berufen und beendete seine College-Karriere 2009 erneut mit 120 Fängen für 2.339 Yards und 14 Touchdowns.

Nach seinem Abschluss nahm Thomas am NFL Draft 2010 teil, in dem er in der ersten Runde als 22. Gesamtauswahl von den Denver Broncos ausgewählt wurde. Er gab sein Debüt im Spiel gegen die Seattle Seahawks, verzeichnete acht Empfänge für 97 Yards und wurde der neunte Spieler in der NFL, der dies in seinem Debütspiel tat. In derselben Saison gewann er an Popularität, indem er All-Pro Cornerback Darrelle Revis für einen Touchdown im Spiel gegen die New York Jets besiegte. Obwohl er mehrere Verletzungen hatte, beendete er die Saison in 10 Spielen mit 22 Empfängen für 283 Yards und zwei Touchdowns.

Zu Beginn der nächsten Saison erlitt er eine Verletzung und verpasste die ersten fünf Spiele. 2012 zeichnete sich Thomas jedoch als Spieler aus, als er einen spielgewinnenden 80-Yard-Touchdown-Pass erwischte und sein Team die Pittsburgh Steelers in. besiegte das AFC Wild Card-Spiel. Im selben Jahr erreichte er auch Karrierehöchststände bei Catches und Yards in Spielen gegen die Cleveland Browns und Carolina Panthers, dank derer er in den Pro Bowl gewählt wurde, was sein Vermögen deutlich steigerte.

In der Saison 2013 brillierte Thomas erneut beim Spielen, gewann die Auszeichnung AFC Offensive Player of the Week in der Woche 10 der Broncos und brach mehrere Rekorde, darunter die meisten Touchdowns und Passing Yards, mit 92 Fängen für 1430 Yards und 14 Touchdowns. Somit wurde er erneut in den Pro Bowl gewählt und zum All-Pro Team ernannt. Außerdem nahm er am Super Bowl XLVIII teil, als er 13 Empfänge für 118 Yards und einen Touchdown bei der Niederlage gegen die Seattle Seahawks hatte. Alle trugen zu seinem Reichtum bei.

In der Saison 2014 hatte er 8 Empfänge für 226 Yards gegen die Arizona Cardinals und er fing seinen rekordbrechenden 509. Touchdown-Pass aller Zeiten. Darüber hinaus wurde 2015 sein Fünfjahresvertrag im Wert von 70 Millionen US-Dollar bei den Broncos verlängert und im selben Jahr gewann er seinen ersten Super Bowl-Titel, als das Team die Carolina Panthers besiegte. Er spielt immer noch für das Team, und sein Vermögen steigt sicherlich.

Was sein Privatleben betrifft, ist Demaryius Thomas in einer Beziehung mit Surina. Zuvor war er mit Camille Washington zusammen.

Beliebt nach Thema