Inhaltsverzeichnis:

Arn Tellem Vermögen: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister
Arn Tellem Vermögen: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister

Video: Arn Tellem Vermögen: Wiki, Verheiratet, Familie, Hochzeit, Gehalt, Geschwister

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: "ЭКЗАМЕН" ("EXAM") 2023, Februar
Anonim
Das Nettovermögen von Arn Tellem beträgt 40 Millionen US-Dollar

Arn Tellem Wiki-Biografie

Arn Herschel Tellem wurde am 21. Februar 1954 in Philadelphia, Pennsylvania, USA, geboren und ist wahrscheinlich nicht nur als professioneller Sportagent bekannt, der Basketball- und Baseballspieler vertreten hat, sondern auch als stellvertretender Vorsitzender von Palace Sports & Entertainment. Er ist auch als Sportjournalist bekannt, der Kolumnen für Zeitschriften wie „Sports Illustrated“, „The Huffington Post“usw. geschrieben hat. Seine Karriere ist seit Ende der 1970er Jahre aktiv.

Haben Sie sich jemals gefragt, wie reich Arn Tellem Ende 2016 ist? Laut maßgeblichen Quellen wird die Gesamtgröße von Arns Nettovermögen auf über 40 Millionen US-Dollar geschätzt, ein Betrag, der durch sein erfolgreiches Engagement in der Sportbranche nicht nur als Sportagent, sondern auch als Sportjournalist angesammelt wurde. und neuerdings Lehrbeauftragter.

Arn Tellem Vermögen von 40 Millionen US-Dollar

Arn Tellem verbrachte seine Kindheit in der Main Line in Philadelphia und interessierte sich schon als kleiner Junge für Sport. Im Alter von acht Jahren begann er, APBA Baseball zu spielen. Nach seiner Immatrikulation schrieb er sich am Haverford College ein, das er 1976 mit einem BA-Abschluss abschloss und 1979 seinen Doktor der Rechtswissenschaften an der University of Michigan Law School machte. Anschließend zog er nach Los Angeles, Kalifornien, wo er spezialisiert als Rechtsanwalt für Sportrecht und Handelsstreitigkeiten bei den Unternehmen Manatt, Phelps und Phillips. Dies erwies sich als solider Start in sein Vermögen.

Bereits 1982 begann Arn seine Karriere in der Sportbranche, indem er mehrere Baseballspieler, darunter Mark Langston, vertrat und von 1982 bis 1988 als General Counsel des Teams der National Basketball Association (NBA) der Los Angeles Clippers arbeitete im folgenden Jahr gründete er seine eigene Sportagentur namens Tellem and Associates, die 10 Jahre später an SFX Entertainment verkauft wurde, aber er wurde zum Chief Executive von SFX Sports ernannt, was seinem Vermögen einen beträchtlichen Betrag erhöhte.

Darüber hinaus wurde Arn Präsident von Wasserman Media Group Management und gewann einen Kundenstamm von 50 MLB- und 50 NBA-Kunden wie Jermaine O'Neal, Hideki Matsui, Mike Mussine, Nomar Garciaparra usw. Er ist zertifiziert als Sportagent von die National Basketball Players Association und die Major League Baseball Players Association.

Darüber hinaus ist Arn auch Professor für Rechtswissenschaften an der University of Southern California School of Law, die auch sein Vermögen deutlich erhöht hat, und um noch von seiner Karriere zu sprechen, arbeitet Arn als Sportjournalist und Kolumnist für solche Zeitschriften wie „The New York Times“, „The Japan Times“, „Sports Illustrated“und „The Huffington Post“, die alle zu seinem Vermögen beigetragen haben.

Dank seiner Leistungen in der Sportbranche wurde Arn im Mai 2015 in die Philadelphia Jewish Sports Hall of Fame gewählt.

Um über sein Privatleben zu sprechen, ist Arn Tellem seit 1979 mit Nancy Reiss Tellem verheiratet, einer ehemaligen Präsidentin für Unterhaltung und digitale Medien von Microsoft; sie sind Eltern von drei Söhnen.

Beliebt nach Thema